Aktuelle Handyverträge Angebote

Laufende Handy-Vertragsangebote

Nehmen Sie sich zunächst Zeit, sich die aktuell verfügbaren Angebote anzusehen. Wir stellen Ihnen alle aktuellen Angebote zusammen: Abfalltrennung, GEZ-Gebühren und Stolpersteine im Alltag (Stichwort Mobilfunkverträge). Handy-Vertrag von MediaMarkt ab dem 28.5.2018 ?

Galaxy S9 für ? 19,99

Mediamarkt vertreibt nicht nur Smart- und Mobiltelefone. Oftmals wird auch ein Mobilfunkvertrag von Mediamarkt angeboten. Wer also den richtigen Handy-Tarif für sein neues Handy sucht, sollte die Broschüre von Mediamarkt durchstöbern, sich den Schnappschuss des Alltags ansehen oder im Fernsehen werben.

Ein Mobilfunkvertrag aus der Tarifwelt von Mediamarkt wird jedoch nicht immer deutlich in Flugblättern, Faltblättern & Co. fotografiert. Zahlreiche Mobilfunkverträge werden über den Anbieter mobilcom-debitel abgeschlossen. Der Tip: Besuchen Sie unsere Website ab und zu unter der Woche, um nach den neuesten Produkten zu recherchieren. Die Angebotsformate für diesen Bereich bieten oft sehr gute Vorraussetzungen.

In der TV-Werbung: Der mobilcom-debitel Realtarif im Vodafone Netz mit Samsung Galaxy Note 8 für nur 1 EUR Aufpreis und keine Verbindungsgebühr. Das aktuelle Angebot soll nur bis zum 22.1.2018 verfügbar sein. Und der Clou: Im Paket von MediaMarktTarif erhalten Sie nicht nur einen vergünstigten Mietvertrag für rund 40 pro Jahr.

Aber auch ein topaktuelles Mobiltelefon für einen kleinen Aufpreis. Unsere aktuelle Abrechnung macht deutlich, ob sich das wirklich lohnt: Datenvolumen: Grundgebühr: sonst bezahlt man im Direktvergleich für das Mobiltelefon mind. 749 EUR. Im Regelfall agiert Media Markt als Wiederverkäufer.

Media-Markt bietet also nicht den billigen Preis selbst an, sondern den Vertrag.

Achtung Geldfalle: Abzockereien und Betrügereien in Deutschland - Thomas Hollweck

Es gibt im Netz, bei der Bestellung und auch auf der Strasse Fälle, in denen man auf einmal und überraschend viel zahlt. Wo eine solche Preisfalle entsteht, zeigen wir Ihnen in diesem Jahr. Auf diese Weise erhält der Anwender ein exaktes Abbild davon, wo die Fallen gesetzt sind, wie sie funktionieren und wie er sie vermeiden kann.

Die Autorin beschreibt auch den juristischen Rahmen und erklärt, was man tun kann, wenn man aus Versehen in die Falle stößt. Bedauerlicherweise gibt es einige zweifelhafte Firmen, die die Rechtslage nicht sehr ernst meinen. Informieren Sie sich über die Kunststücke, mit denen dubiose Firmen, Schwindler und Gauner ihr ganzes Vermögen aus der Hand geben.

Wenn Sie diese Kniffe einmal gekannt haben, können Sie sich vor ihnen beschützen und fallen nicht in die Falle. Mit Hilfe dieses Buches können Sie Kosten einsparen. Handy-Rechnungen über Tausende von Euros, Betrügereien bei Partner-Agenturen, Betrügereien auf dem Kunden-Parkplatz vor dem Markt, fremde Anbieter auf der Handy-Rechnung, Abo-Fallen & Vertrags-Fallen, Adressbuch-Betrug, unfaire Vertragsabschlüsse im Fitness-Studio, fragwürdige Kreditvermittler,

Falschdarlehen, betrügerisches Zeitungsabonnement, viel zu kostspielige Schlüssel-Notdienste, Sozialnetzbetrug und Online-Banking-Abzocke, neugierige Weinhändler, vermeintlich freie Kredit-Karten, Schlankheits-Pillen mit zusätzlichen Verträgen, Handy-Diebstahl im Ferienaufenthalt, Reisebuchung im Netz, Online-Vertragsfallen, etc.

Mehr zum Thema