All Flat net

Alle Flachnetze

Die Allnet-Flat sollte nicht nur auf den Preis, sondern auch auf das Mobilfunknetz bezogen werden. Zugleich wird jedoch der Zugriff auf das LTE-Netz verweigert, sobald das Datenvolumen aufgebraucht ist. Dabei gibt es unbegrenzte Minuten und SMS in alle Netze, einschließlich der LTE All Net Flat für High-Speed-Internet mit hohen Bandbreiten. Voll-Net-Flat LTE M ohne Laufzeit.

Wohnung LTE M

Mindest-Laufzeit 24,99 pro m. Mindest-Laufzeit 24 m. M. Für Neue Kunden erhöhen das Datenaufkommen auf 6 GB. Grundgebühr Rabatt von 10,00 ? für für die ersten 12 Monaten nach Vertragsabschluss für Erstkunden. 1Diese Möglichkeit bietet 25 MB Datenmenge in Diese Ländern bis Verfügung. Sie sind 24 Std. nach der Reservierung gültig.

Diese Variante bietet 150 MB Datenmenge in Diese Ländern bis Verfügung. Sie sind 7 Tage nach der Reservierung gültig. Mit der Portierung von eingehenden Rufnummern erhält der Neukunde eine Guthabengutschrift im Wert von 10 EUR. Die 1&1 räumt neuen Kunden ein Rücktrittsrecht innerhalb des ersten Vormonats.

Mit 1&1 erhalten All-Net-Flats mehr Datenmenge

Ähnlich wie im MÃ??rz 2017 werden die All-Net-Wohnungen wieder mit mehr Datenmengen versorgt. Die Mobilfunkanbieterin 1&1 erweitert ihre beiden Tarifmodelle "1&1 All-Net-Flat S" und "1&1 All-Net-Flat S LTE" und bietet den Anwendern mehr Information. Bei den beiden Tarifoptionen wird das Volumen von 2 auf 3 GB pro Kalendermonat erhöht.

In beiden Tarifen sind auch eine Telefonie-Flatrate in alle deutsche Mobilfunknetze und eine SMS-Flatrate inkludiert. Es ist zu erwähnen, dass der All-Net-Flat S LTE im Telefónica-Netz, der All-Net-Flat S-Tarif im Netzwerk Wodafone D implementiert ist. Das Angebot bezieht sich auf alle All-Net-Flat S LTE-Tarife und die Preise für D-Netze mit und ohne Mindestvertragsdauer sowie auf Optionen mit Smartphones und als reine SIM-Tarife.

Ist die Datenmenge aufgebraucht, wird die Geschwindigkeit auf 64 kB/s gesenkt. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, Data-Volumes umzubuchen. Der Grundpreis für die "1&1 All-Net-Flat S LTE" beträgt monatlich EUR 9,99, für die "1&1 All-Net-Flat S" EUR 19,99 pro Kalendermonat. Die Grundvergütung beider Preise wird nach 24-monatiger Laufzeit auf den Originalpreis aufgesetzt.

Die Preise können auf der 1&1-Website gebucht werden, eine weitere Veränderung gilt für die teuersten der Allnet-Flatrates. Anstelle von 39,99 EUR kosten sie jetzt nur noch 34,99 EUR pro Kalendermonat, enthalten aber auch nur noch 15 statt 20 GB High-Speed-Datenvolumen.

Auch interessant

Mehr zum Thema