Allnet Flat Lte mit Handy

Krokodil Flat Lte mit Handy

zum LTE-Netz der Telekom. Einfach alle ermäßigten LTE-Allnet-Flatrates auf der Aktionsseite anbieten. Keine Ahnung, in welchem Netz sie zu Hause sind, ist mit einer sogenannten All-Net-Flat gut beraten.

ZWEI GB LTE = 9,99 ?, 3 GB = 12,99 ?.

1&1 macht sich mit der Allnet-Flat einen Namen mit seinen E-Mail-Marken GRX.... Da zuvor als GRATIS Handytarif nur ein Gratis-Minuten-Angebot ab 6,99 ins Laufen gebracht wurde, ist es auch im Jänner 2018 wieder einmal eine richtige Handy Flat. Mit diesem Artikel möchten wir Ihnen die neue (alte) Allnet-Flatrate vorstellen - und sie mit anderen Mobilfunkverträgen im günstigsten Tarifumfeld abgleichen.

Das neue Allnet Flats von GRX beginnt bei 9,99 pro Kalendermonat (Festpreis), dann ist ein 2 GB LTE Internet Flat ohne Datenautomaten enthalten. Bei 3 GB LTE zahlen Sie 3 extra, der Preis beträgt also 12,99 ?. Beim D2-Netz von Wodafone (und ohne LTE) beträgt der Preis 2 mehr: Die Basisgebühr beträgt dann entweder 11,99 ? oder 14,99 ?.

Mit den Tarifen 2 GB und 3 GB werden die 1 GB und 3 GB Allnet Flats seit Jänner des neuen Jahrs abgelöst. Ingesamt gibt es 4 GMX-Handywohnungen - denn Sie haben die Wahl zwischen den Netzen: Sie wählen entweder das günstigere Telefónica-Netz (E-Netz) mit LTE oder Sie nutzen das D2-Netz ("Vodafone") mit geringen Zuschlägen.

Die billigste LTE Allnet Flat ist sicherlich die attraktivste, die mit 9,99 pro Tag permanent unter 10 Cent pro Tag ist. Dabei stehen Ihnen 2 GB Datenvolumen zur Verfuegung, woraus sich auch der Namen errechnet. Sie sollten sich also nicht wundern, dass der Allnet-Flat 3000 mit 3 Gigabytes Datenvolumen kommt. ;-)

Beim E-Netz sind es 9,99 pro Kalendermonat, beim D2-Netz 12,99 und damit nur 3? Aufschlag. Erst mit der 3 Gigabyte-Flat erhalten Sie Mobiltelefone für den Vertrag mit GRÜN. Übrigens: Sicher fragen Sie sich jetzt: Und wie sind die Kosten für die Allnetz-Flat?

Wenn Sie öfter bei uns lesen, werden Sie sicher die Drillisch-Produkte von PremiumSIM LTE 2000 und PremiumSIM LTE 3000 kennen: Sie erhalten hier für 9,99 oder 12,99 pro angefangenen Tag monatliche Kündigungsangebote mit LTE-Highspeed mit 2 GB oder 3 GB LTE, jedoch mit einer kostenpflichtigen Datenautomation (die nicht kündbar ist).

Sie können auch 3 GB oder 4 GB LTE für den gleichen Betrag bekommen, also erscheint die LTE-Flatrate von GRX nicht mehr. Bei Flatratealternativen im Netz von Vodafone zu GX wird deutlich: Das kostenlose freeFLAT 2000 ist mit 9,99 im Laufzeitvertrag schlichtweg besser (weil günstiger), außerdem kann man auch die monatliche Kündigung vornehmen (2 ? Aufpreis).

Bei einer 5 GB Allnet Flatrate wäre natürlich auch eine Erwähnung wert, aber 4 GB sind das Ende der Geschichte. Bei 5 GB können Sie das Appartement 5000 benutzen (17,95 , monatliche Kündigung). Älteren Menschen sei gesagt: Eine GMX-Allnet-Flatrate - die es schon einmal gegeben hat?

Dies war aber sicher auch darauf zurückzuführen, dass es andere Allnet-Flatrates gab, die billiger waren. Dennoch: Das 1&1 Angebot von 1&1 bietet gute Ergebnisse bei den Mobilfunktarifen von GRAMM. Was haben Sie bei der Arbeit mit Allnet-Flat LTE 2000 erlebt? Wir sind erfreut über Ihre detaillierten Ansichten, Was halten Sie von der Allnet-Flat mit 2GB oder 5GB Datenvolumen?

Mehr zum Thema