Allnet Flat Prepaid Vergleich

Prepaid-Vergleich Allnet Flat

c't Android (2018): Mehr aus dem Smartphone und Tablett herausholen - c't-Redaktion Die Vielseitigkeit des Android-Smartphone-Betriebssystems ermöglicht dem Anwender eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten nach seinen Vorlieben. In der Sonderausgabe c't Android 2018 haben wir eine aktuelle Übersicht der besten Android-Artikel der c't zusammengestellt und Ihnen die Möglichkeit aufgezeigt, Ihr Android-Smartphone im Hinblick auf Datensicherheit und Datenschutz zu verbessern.

Ihr Telefon ist zu lang, zu schmal, zu alt, zu verkratzt? Sollte es ein richtiges (oder vermeintlich) günstiges Smartphone aus China sein, gibt es hier Hinweise zum Importieren und Konfigurieren. Mit zunehmender Nutzung Ihres Mobiltelefons werden die folgenden Punkte immer wichtiger: Um die Daten besser zu schützen, erhalten Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie es Google so schwierig wie möglich machen können, auf Ihr Mobiltelefon zuzugreifen, nachdem Sie einige leicht verständliche Checklisten zum Thema Privatsphäre befolgt haben.

Wir bieten auch Informationen über die Effekte von Meltdown und Spectre auf Android und andere Sicherheitsthemen. Anmerkung: Die auf dem Werbetitel bei kurze-kabel.de ausgeschriebene Kampagne ist bis zum 16. Juli 2018 limitiert.

Magentarif Magenta Mobil Prepaid: Telekom steigert Datenmenge zu Prepaid-Tarifen

Prepaid-Tarife der Telekom erhalten mehr monatliche Datenmengen für die Nutzung des Internets. Ihre Prepaid-Tarife hat die Telekom umgestellt. Bei allen Prepaid-Tarifen, d.h. S, M, L und XL, steht ab Juli 2018 mehr Datenmenge zur Auswahl, die Tarife sind gleich geblieben. Außerdem wechselt der Name: Aus Magenta Mobil Start S, M, L und XL wird Magenta Mobil Prepaid S, M, L und XL als Produktnamen.

Das Detail: Magenta Mobil Prepaid S für 2,95 EUR keine Internet-Flatrate pro Tag. Und das für verhältnismäßig hohe 1,49 EUR für nur 50 MB in 24h. Telefonieren und SMS innerhalb des Telekom-Netzes sind kostenfrei ("Onnet Flat"), Gespräche und SMS in andere Mobilnetze zusätzlich: 9 Cents pro Min. oder pro SMS.

Die Kosten für den Einsatz von Purpurrot Mobil Prepaid M betragen 9,95 EUR pro Jahr. Hierfür erhalten Sie eine Pauschale ins Telekom-Netz für Anrufe und SMS und 100 Minuten kostenlos. Zusätzlich sind 1,5 GB Surf-Volumen pro Kalendermonat verfügbar. Mit der Telefonie- und Handyflatrate für das Telekom-Telefonnetz und 200 Gratisminuten oder SMS für andere Netzwerke erhalten Sie für 14,95 EUR.

Das Internet-Datenvolumen erhöht sich hier auf 2 GB pro Tag, bisher waren es 1,5 MB. Das Magenta Mobil Prepaid XL für 24,95 EUR pro Tag enthält eine Pauschale für Telefon und SMS in allen Netzen ("Allnet", nicht nur im Telekommunikationsnetz) und 3 GB Datenvolumen pro Jahr. Die SIM-Karten (d.h. das Starterpaket) kosten 9,95 EUR für S und L und 14,95 EUR und 24,95 EUR für XL.

In Preis L bis 15 und in Preis XL bis 25 EUR. Sie nutzen die Änderung des Tarifs als Chance, einen neuen zu finden.

Auch interessant

Mehr zum Thema