Angebote Handy ohne Vertrag

Bietet Handy ohne Vertrag an

ohne dass der Anwender Leistungseinbußen hinnehmen muss. Die Geräte können mit allen SIM-Karten (ob Prepaid- oder Vertragskarten) verwendet werden! Das Samsung Galaxy S8 Natürlich stellen wir Ihnen für jedes Handy und Tablettmodell eine ausführliche Gebrauchsanweisung zur Verfügung, die Sie bei der Nutzung Ihres neuen Mobiltelefons oder Tabletts unterstützt. Der neue Online-Shop für Handys, Handy-Verträge, Prepaid, Reparatur und vieles mehr. von Samsung, Apple, Sony, Nokia, Microsoft, HTC, Huawei, LG oder Blackberry.

...) und erhalten Sie alle Freiräume bezüglich Ihrer gewünschten Tarife.

c't Android (2018): Mehr aus dem Smartphone und Tablett herausholen - c't-Redaktion

Die Vielseitigkeit des Android-Smartphone-Betriebssystems ermöglicht dem Anwender eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten nach seinen Vorlieben. In der Sonderausgabe c't Android 2018 haben wir eine aktuelle Übersicht der besten Android-Artikel der c't zusammengestellt und Ihnen die Möglichkeit aufgezeigt, Ihr Android-Smartphone im Hinblick auf Datensicherheit und Datenschutz zu verbessern.

Ihr Handy ist zu schwerfällig, zu schmal, zu alt, zerbrochen? Unsere Prüfung der Top-Geräte ergibt neue Kandidaten, eine Einkaufsberatung über Tabletten löst das derzeitige Gebot auf. Sollte es ein richtiges (oder vermeintlich) günstiges Smartphone aus China sein, gibt es hier Hinweise zum Importieren und Konfigurieren. Dann erläutern wir, was oft zusammenbricht und was Sie von einer Handyversicherung erwartet.

Mit zunehmender Nutzung Ihres Mobiltelefons werden die folgenden Punkte immer wichtiger: Um die Daten besser zu schützen, erhalten Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie es Google so schwierig wie möglich machen können, auf Ihr Mobiltelefon zuzugreifen, nachdem Sie einige leicht verständliche Checklisten zum Thema Privatsphäre befolgt haben. Wir bieten auch Informationen über die Effekte von Meltdown und Spectre auf Android und andere Sicherheitsthemen.

Nicht zuletzt bieten wir Hintergrundinformationen über Satelliten-Navigation, kundenspezifische ROMs und die Aufarbeitung von alten Mobiltelefonen. Anmerkung: Die auf dem Werbetitel bei kurze-kabel.de ausgeschriebene Kampagne ist bis zum 16. Juli 2018 limitiert.

Googles verkündet Start von Android Pie heute um 21:00 Uhr (Update)

Die Smartphone-Hersteller und Partner OnePlus hat gerade angekündigt, dass Google das Feature-Update für die Version 9.0 von Google, auch bekannt als Android P aka 9.0 ist. Noch heute ist das Update von für für alle Pixel-Smartphones verfügbar. Offizieller Firmenname ist Andreas-Pie. Damit ist Google wieder einmal kürzer als erwartet: Wie der Partner OnePlus bekannt gibt, wird Google heute um 21 Uhr deutsche Zeit sein neues mobiles Betriebssystem Google 9.0 verkünden auf den Markt bringen.

Bei Google für war dieses Datum noch keine amtliche Aufforderung an die Fachpresse. Aber da OnePlus einer der ausschließlichen Hardware-Partner ist, dessen Geräte ebenfalls in das Betaprogramm eingebunden wurde, sind diese Details wahr. Ein OnePlus-Sprecher sagte: "OnePlus wird von der Vorstellung getrieben, den Anwendern die bestmögliche Hard- und Software-Erfahrung zu ermöglichen.

Auch, weil wir mit dem Betaprogramm von Adobe zusammen gearbeitet haben, sind wir seit einiger Zeit von dem Programm überzeugt. Mit dem Upgrade von Adobe Photoshop können Sie sicher sein, dass die neuen Features auch in Zukunft von allen OnePlus-Anwendern weltweit genutzt werden können".

Da es bisher das amtliche Betaprogramm nur wenige Geräte gab, wurde dieses jedoch klar erweitert. Zusätzlich zu Googles eigenem Geräte Pixeln, Pixeln XL, Pixeln 2 und Pixeln 2 XL war man auch mit dem OnesPlus 6 vertreten, und Eigentümer eines Essentiellen Telefons, Nokia 7Plus, Oppo R15 Pro, Sony Xperia XZ2, Vivo X21UD, Vivo X21 oder Xiaomi Mi Mix 2S konnten das Android 9.0 Beta testen.

Jetzt dürfte gibt es dementsprechend auch ein schnelles finales Verfügbarkeit des fertiggestellten Updates von für Alle diese Geräte. Anhang: Unglücklicherweise hat der rasche Wechsel von für zu den erwähnten Handys nicht zu bestätigt geführt. Ab heute werden alle Pixelsmartphones von Sony Mobile, Xiaomi, HMD Global, Oppo, Vivo, OnePlus und Essential, die am Betaprogramm teilnahmen, ein over-the-air-Aktualisierung für das Programm bekommen.

In diesem Jahr werden wir mit einer Anzahl anderer Kooperationspartner zusammenarbeiten, um das Programm auf Geräte zu bringen." Pistazieneis'. Die bekannten Neuerungen auf einen Blick Sehen Sie auch:

Auch interessant

Mehr zum Thema