Callya Allnet Flat Woche

Die Callya Allnet Flat Woche

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem CallYa Smartphone Allnet Flat und unseren Services! Mit CallYa Talk&SMS, CallYa Smartphone Special und CallYa Smartphone Allnet Flat. Die Allnet- und SMS-Flatrates, Freiminuten und Gratis-SMS sind nur in deutschen Netzen gültig. Zusätzlich verfügt der Tarif über eine interne Telefon- und SMS-Flatrate ins Vodafone-Netz. Sämtliche Vodafone CallYa Tarife können auch in anderen EU-Ländern ohne Aufpreis genutzt werden!

Mehr als 500 MB Datenmenge

Eine gute Neuigkeit für die Anwender der Prepaidtarife Wodafone CallYa und der Internetoption mit gleichem Namen: Der Netzwerkbetreiber wird das Datenaufkommen Anfang 2018 wieder erhöhen, ohne dafür mehr Kosten zu haben. Es sind bis zu 500 MB mehr drin, im Durchschnitt vergrößert das Untenehmen das Volumen um 250 MB. Erste Tarifverbesserungen gab es bereits im Sommer 2017: Schnelleres Surfen zum selben Preis: Anfang 2018 wird Wodafone seine CallYa-Angebote wieder aktualisieren.

Bereits ab dem kommenden Freitag, dem 17. Februar, stellt der in Düsseldorf ansässige Mobilfunkbetreiber bestehenden und neuen Kunden zwischen 100 und 500 MB Datenmenge zur Verfügung. Die Preise der gebotenen Preise bleiben gleich. Dies gilt für die CallYa Smartphone Special, Smartphone International und Allnet Flatrates sowie das CallYa Flex Angebot. Eine Übersicht über die neuen Features vom 19. Jänner 2018:

Auch die buchbare Internetoption CallYa wird von Wodafone kostenfrei erweitert. Mit CallYa Flex wird auch das Datenaufkommen zu konstanten Kosten gesteigert. Neue und bestehende Kunden werden ab dem 1. Juli 2018 zudem die besseren Prepaid-Konditionen bekommen, und es ist nicht das erste Mal, dass die Datenmenge ihrer Prepaid-Tarife und ihrer Internetoptionen gesteigert wird. So wurde bereits im Frühsommer 2017 eine erste Etappe durchgeführt, in der das Datenaufkommen um 50 bis 500 MB anstieg.

CallYa: Mehr LTE-Datenvolumen durch Voodafone

Die CallYa -Prepaid-Tarife für Neu- und Altkunden werden ab dem 1. Juli 2009 von der Firma für neue Kunden günstiger. Gewählte Internetoptionen werden in Zukunft auch mehr Hochgeschwindigkeits-Datenvolumen bereitstellen. Der Mobilfunkbetreiber Wodafone (www.vodafone. de/handy) Dieser Verweis ist ein Partnerverweis (Partnerverweis), der zu Websites Dritter leitet.

Wenn dort ein Einkauf erfolgt, können wir eine Vermittlungsprovision einfordern. Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen. Affiliate-Programme haben keinen Einfluß auf unsere redaktionellen Leistungen, Preisangaben oder die Platzierung in Tarifrechnern), daß Benutzer der Young-Tarife, die für Jugendliche bis 28 Jahre gelten, ab dem 16. Februar 2018 mehr Datenmengen haben werden.

Jetzt gibt der in Düsseldorf ansässige Provider bekannt, dass es ab dem kommenden Freitag, dem 17. Februar, für alle Neu- und Altkunden in allen Prepaid-Tarifen und ausgesuchten Internetoptionen mehr High-Speed-Datenvolumen gibt. Im vergangenen Jahr flossen beispielsweise rund 400 Mio. Gigabytes über das Netzwerk von VDA. Das Prepaid-Angebot von Voodafone wird ab dem kommenden Tag permanent mit einem schnelleren LTE-Datenvolumen ausgestattet.

Dank LTE Max ist mobiles Surfing mit bis zu 500 Mbit/s in allen Tarifstufen über das Handy möglich. Die Eintritte sind ab 9,99 EUR für die Dauer von je vier Wochen möglich. Die Tarife CallYa Smart-phone Special, CallYa Smart-phone International und CallYa Smart-phone Allnet werden laut Angaben von Voodafone zukünftig zwischen 1,5 GB und 3 GB für das Mobilfunknetz anbieten.

Einige der CallYa Internet-Optionen werden zudem zwischen 100 und 500 MB mehr High-Speed-Datenvolumen haben. Ab 2,99 EUR können die Internetoptionen bei Bedarf nachgerüstet werden. Eine Übersicht der neuen CallYa Smartphone Tarife vom 19. Februar 2018: Die tariflichen Leistungen können nach dem Aufladen und der Freischaltung für vier Kalenderwochen genutzt werden. Neuerungen für ausgewählte Vodafone-Internetoptionen ab 17. Februar 2018: Weitere Informationen zu den CallYa-Tarifen und Internetoptionen im Internet unter wwww. de/handy. de/handy Bei diesem Verweis geht es um einen Partnerlink (Partnerlink), der den Benutzer zu Websites Dritter weiterleitet.

Wenn dort ein Einkauf erfolgt, können wir eine Vermittlungsprovision einfordern. Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen.

Auch interessant

Mehr zum Thema