Check Handytarife

Handytarife prüfen

Mit dem einfachen Test werden Mobilfunktarife sowie Angebote eingeführt und Kostenfallen aufgedeckt. Was für eine Verfügbarkeitsprüfung machen Sie? Mit Premium im Vergleich - Die besten Handytarife - immer aktuell!

Handytarife BUNTE (FLAT + 3 /4 GB ab 14,99 Euro) im Check 2018

Das BUNTE ist Ihnen wohl vor allem als Zeitschrift für nicht so junge Frauen und weniger als Mobilfunkanbieter bekannt. Aber man sollte sich unbedingt ansehen, was BUNTE mobile zu bieten hat, denn die damit verbundenen Preise sind erstaunlich niedrig und leistungsstärk. Jeder BUNTE-Handytarif wird von der noch relativ kleinen Firma Tarifhaus vertrieben - die jedoch von erfahrenen Mobilfunkanbietern geführt wird.

Das merken Sie auch in den Offerten von BUNTE mobile. Dahinter verbergen sich Tobias und Julian Valdenaire, die sich bei der Firma E-Teleon profiliert und namhafte Brands wie z. B. DeutschlandsSIM oder Win-SIM geführt haben. Die beiden Firmengründer verfügen mit ihrem eigenen Haus - und das knüpft an BUNTE mobile an - über ein wahres Alleinstellungsmerkmal. Denn die beiden Firmengründer sind in der Lage, ihre Produkte zu verkaufen.

Der Preisnachlass beträgt nach sechs Monaten zwei Euros. Loyalität soll mit BUNTE-mobile belohnt werden (und den anderen Tarifhausmarken wie CHIP-mobile, Fernsehspielfilm talk&sms oder SUPERillu-mobil). Der Rabatt soll verhindern, dass der Kunde von seinem Recht zur monatlichen Kündigung der BUNTE-Mobilfunktarife zurücktritt.

Ein weiterer Tip im Voraus: Bedauerlicherweise gibt es zur Zeit die günstige Tarif-Haus - & Mehrfarbentarife ab 9,99? nicht mehr. Die beiden BUNTE-Mobilfunktarife mit den Bezeichnungen Basic und Basic haben neben dem Monatskündigungsrecht nach sechs Monaten Laufzeit noch einige weitere Gemeinsamkeiten: Als einmaligen Verbindungspreis verrechnet das Tariffhaus 19,99 EUR für jeden BUNTE-Mobilfunktarif.

Im ersten Halbjahr beträgt der Preis für BUNTE Basis 16,99 EUR pro Kalendermonat und danach 14,99 EUR, für den Prämientarif BUNTE Prämie müssen Sie in den ersten sechs Wochen 18,99 EUR und danach 16,99 EUR planen. Der neue Band ist für je drei Euros erhältlich. Zusätzlich gibt es derzeit einen Loyalitätsbonus für die Tarife: 2 EUR pro Kalendermonat werden Ihrem Konto angerechnet.

Sie erhalten nach zehn Jahren einen Warengutschein im Gesamtwert von 20 EUR. Mit dem BUNTE Basic Mobilfunktarif bieten wir ein Rundum-Angebot für Smartphone-Nutzer in Deutschland, die keine speziellen Bedürfnisse haben, aber ihr Mobiltelefon jeden Tag ohne Stress bedienen wollen. Zusätzlich zu den bereits beschriebenen Wohnungen haben Sie mit diesem BUNTE-Handytarif ein Monatsdatenvolumen (in Deutschland) von drei GB.

Das Versenden von MMS kosten immer 39 Cents pro Mitteilung. Bei einer MMS-Info kann der Kurs bis zu einem Wert von 1,69 EUR steigen. Die Mobilfunktarife von BASIC sind in den meisten Fällen die gleichen wie beim Basisangebot - die einzige Ausnahmen sind das mobile Internets. Die beiden BUNTE-Handytarife richten sich in erster Linie an Viel-Surfer: Der Premium-Tarif ist jedoch nicht in jeder Beziehung besser.

Das Weiterleiten von Mailbox-Sprach- oder Fax-Nachrichten zum Beispiel ist in der Regel mit 29 Cents pro Stunde verbunden. Wenn Sie auch beim Ändern Ihrer Multicard-Einstellungen Unterstützung benötigen, kosten Sie 4,99 EUR (einfache Änderung) oder gar 9,99 EUR (Sperrung einer oder aller SIM-Karten). Zum Beispiel, wenn Sie Ihre SIM-Karte verlieren, wird Ihnen ein Austausch 24,99 EUR kosten.

Wenn Sie eine Anrufsperre wegen dreimaliger falscher PIN-Eingabe abbrechen wollen, müssen Sie zehn Euros beplanen. Das Entsperren und Sperren der Datenservices wird mit je 4,99 EUR verrechnet. Wenn Sie nicht am Bankeinzugsverfahren teilnehmen, entstehen Ihnen Kosten von 1,50 EUR pro Lastschrift. Grundsätzlich sollten Sie nichts an Ihrem Mobilfunktarif von uns ändern:

Wenn Sie z.B. eine andere Nummer wünschen, beträgt der Preis 29,99 EUR. Wenn Sie Ihre Nummer zu einem anderen Provider bringen wollen, müssen Sie 29,95 EUR zahlen. Wenn Sie die Vorwahl Ihrer Festnetz-Nummer verändern wollen, kosten diese fünf Euros, wenn Sie es selbst über die o2-Homepage tun. Sollten Sie jedoch einen Kundenservice benötigen, werden Ihnen 14,99 EUR berechnet.

Das Ziel der BUNTE Handytarife Zollhaus ist es ohne Zweifel, im sehr vorteilhaften Marktsegment für Bewegungen zu bieten. Zunächst einmal können Sie keine Mobiltelefone zusammen mit den Preisen kaufen. So ist BUNTE mobile für Sie nur dann von Interesse, wenn Sie bereits ein eigenes Handy besitzen. Der BUNTE mobile mobile mobile mobile Tarif ist ein sehr starkes Alltagsangebot, das auch für Nichtleser der Zeitschrift von Interesse sein dürfte, von denen es übrigens zwölf E-Paper-Ausgaben für den Tarifvertrag gibt.

Auch interessant

Mehr zum Thema