D1 ohne Vertrag

D-1 ohne Vertrag

Mobiltelefon mit Vertrag im Telekommunikationsnetz ". Mobilfunktarife ohne Vertrag im D1-Netz. Die Preise verstehen sich in Euro ohne Mehrwertsteuer. Sie möchten flexibel bleiben und suchen einen Surf-Stick ohne Vertrag. Ohne sie wäre die mobile Kommunikation nicht einmal möglich.

Telekom-Hardware

Die T-Mobile ist Teil der Deutsche Telekom AG und seit der Auktion der UMTS Lizenzen im mobilen Internethandel tätig. Die T-Mobile AG stellt ihren Kundinnen und Kunden 4 unterschiedliche Terminals zur Verfügung, mit denen eine UMTS- oder LTE-Verbindung aufgebaut werden kann. Meine Testaufträge waren ein Huawei ET1750 und ein anderes Mal ein ZTE-FM100. Auf der T-Mobile Webseite wird nicht angezeigt, welches Model Sie gerade bekommen.

Bei T-Mobile Speicherkarten beträgt die maximale Übertragungsgeschwindigkeit 7,2 Mbit/s für den Down- und 5,7 Mbit/s für den Hochladevorgang. Die T-Mobile AG geht im Frühjahr 2011 an den Start und stellt den Endkunden ein LTE-Modem als Terminal zur Verfügung. Der Datendurchsatz dieses LTE-Modems beträgt ca. 50 Mbit/s(!) im Scan.

Die monatlichen Grundpreise für diesen Preis betragen 24,95 EUR. Zusätzlich ist ein einmaliger Rückstellungspreis von 24,95 EUR zu zahlen. Der Mindestvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Die monatlichen 300 MB für den Datentransfer stehen mit maximal 7,2 Mbit/s zum Herunterladen bereit. Bei Überschreitung dieses Inklusivvolumens werden 0,49 EUR pro MB einbehalten.

Die monatlichen Grundpreise für diesen Preis betragen 29,95 EUR. Zusätzlich ist ein einmaliger Rückstellungspreis von 24,95 EUR zu zahlen. Der Mindestvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Mit diesem Angebot können Sie von einem unbeschränkten Nutzungsumfang im Mobilnetz der Deutschen Telekom mit bis zu 7,2 Mbit/s im Internet herunterladen.

Bei einer Datenmenge von 3 GB pro Kalendermonat ist die Übertragungsrate im Download auf max. 64 kbit/s und im Upstream auf 16 kbit/s begrenzt. Die monatlichen Grundpreise für diesen Preis betragen 39,95 EUR. Zusätzlich ist ein einmaliger Rückstellungspreis von 24,95 EUR zu zahlen. Auch die Mindestvertragslaufzeit für diesen Vertrag ist 24-monatig.

Auch bei diesem Package können Sie von einem unbeschränkten Nutzungsumfang mit bis zu 7,2 MBit/s im Dateidownload vorteilen. Bei einer Datenmenge von 5 GB pro Kalendermonat ist die Übertragungsrate im entsprechenden Zeitraum auf max. 64 kbit/s im Down- und 16 kbit/s in der Uploadphase begrenzt. Das Xtra web'n'walk DayFlat erlaubt Datentransfer mit bis zu 7,2 MBit/s im Internet.

Mit dieser Pauschale bezahlen Sie einen täglichen Nutzungspreis von 4,95 EUR. Bei einer Datenmenge von 1 GB ist die Übertragungsbandbreite auf max. 384 kbit/s im Download und 16 kbit/s per Download begrenzt. Von 2 GB bis max. 64 kbit/s im Download und 16 kbit/s per Download.

Der Xtra web'n'walk DayFlat kann nicht im Freien eingesetzt werden. Wenn Sie eine Xtra-Karte online kaufen, erhalten Sie außerdem 10 EUR Anfangsguthaben. Hierfür müssen Sie 10 EUR für das gesamte Arrangement aufbringen. Der Grundaufbau ist die Xtra web'n'walk DayFlat, bei der Sie nur ein zusätzliches Daten-Gerät auswählen können.

Allerdings nur im Zusammenhang mit der Online-Bestellung eines Xtra Pac. Wenn Sie eine Xtra-Karte online kaufen, erhalten Sie zusätzlich ein Anfangsguthaben von 10 EUR. Seit 2011 hat die Telekom das Mobilfunknetz für das Mobilfunknetz stark erweitert und ist nun zu Recht im Jahr 2013 Marktführer bei der UMTS- und LTE-Netzabdeckung.

In den Jahren 2008 - 2010 sah mein T-Mobile Resümee noch wesentlich anders aus, aber jetzt bin ich ein großer Freund und kann die T-Mobile Preise ohne Einschränkungen weiterempfehlen.

Mehr zum Thema