D1 Surfstick Prepaid

D-1 Surfstick Prepaid

Das Congstar Surfstick verwendet eine Prepaid-Karte und wird ebenfalls auf Prepaid-Basis abgerechnet. Access Point (APN) für Prepaid-Kunden: internet. t-mobile, event.vodafone. de (Websession), pinternet.

interkom. de, internet.eplus.de. Surf-Stick-Angebote (vor allem im Discount-Bereich) sind im Telekommunikationsnetz eher selten. Die Deutsche Telekom bietet mit Data Start attraktive LTE-Prepaid-Tarife für das Surfen am Tablett oder Surf-Stick. Ein Prepaid Surfstick - der große Vergleich für Prepaid Stick - Ein Prepaid Surfstick unterscheidet sich technisch nicht von einem normalen Surfstick.

Surf-Stick Prepaid " günstig & OHNE Vertragsbindung

Das mobile Netz ist für viele Konsumenten interessant, weil sie mit ihrem Notebook zu jeder Zeit und von jedem Ort aus ins Netz gehen können. Unterhaltsamer ist eine Zugfahrt, wenn der Besucher mit einem Surf-Stick anreisen kann. Der Surfstick ist ein kleiner Stock, der an einen USB-Port des Notebooks angeschlossen wird, und nach der Hardwareinstallation kann man mit dem Surfen beginnen.

Technisch gesehen hört sich das sehr simpel an, aber es wird schwerer, wenn es um den richtigen Preis geht. Weil hier ein echter Urwald aus Providern mit ihren entsprechenden Infrastrukturen zusammengesetzt ist, so dass es oft schwer ist, den richtigen Preis für Sie zu finden. Wer jedoch die Kosten voll im Griff haben will, für den ist der Surfstick Prepaid sicherlich die optimale Lösung.

Abhängig vom verwendeten Sticks bekommen Sie ein Modell, das mit 3,6 MB oder 7,2 MB pro Minute Dateien aus dem Web herunterladen kann. Gegenwärtig gibt es vier große Netzwerkbetreiber, die ihre Netzwerke auch billigeren Providern zur Verfuegung stellen. 2. Um so besser das Netzwerk entwickelt ist, desto besser ist der Zugang, den Sie für das bewegliche Web haben.

Mit dem Surfstick Prepaid können Sie wie bei allen gängigen Preisen unterschiedliche Packages aussuchen. Bei den meisten Pauschalpreisen ist die Datenmenge, die aus dem Netz heruntergeladen werden soll, begrenzt. Sie bekommen einen Surfstick Prepaid ohne Vertragsbindung. Es kann jedoch sein, dass der Stock auch für jeden anderen Betreiber freigegeben wird, wenn Sie zu einem früheren Termin einen billigeren Betreiber haben.

Eine gute Liste aller Anbieter, die aktuell auf dem freien Markt sind, finden Sie auf unserer Gegenüberstellung. Oft werden Prepaid-Pakete mit integriertem Surf-Stick geboten. Er nutzt das Netzwerk großer Anbieter, kann aber außergewöhnlich gute Preise vorweisen. Sie können Ihren Prepaid-Stick über die Vergleichseite im Web ordern, aber auch auf die anfallenden Portokosten achten.

Auch interessant

Mehr zum Thema