Dsl Monatlich Kündbar

Monatlich einlösbar Dsl

und auf Tarife zurückgreifen, die monatlich gekündigt werden können. Kündbar monatlich bedeutet, dass es laut DSL-Vertrag keine Vertragslaufzeit im Sinne einer Mindestlaufzeit gibt. Diese bietet monatlich kündbare Verträge an. Die DSL-Tarife können künftig monatlich gekündigt werden.

Die Kündigungsmöglichkeit von O2 und congstar DSL ist monatlich.

Der DSL-Tarif von O2 und congstar hat einen Vorsprung gegenüber den DSL-Anschlüssen der meisten anderen Provider. Sämtliche Angebote von congstar und O2 für den Internetzugang und das Telefonieren sind auf Anfrage auch in einer monatlichen Kündigungsoption zu haben. Mit congstar DSL läuft die Frist nur zwei Monate zum Ende des Monats.

Derjenige, der sich für einen neuen Vertrag mit DSL entschieden hat, kann diesen monatlich mit einer Kündigungsfrist von vierzehn Tagen aufheben. Die billigste Variante heißt DSL-Komplettpaket ( "O2 DSL Komplett") und ist für 25 EUR monatliche Grundgebühren erhältlich. Zum Lieferumfang gehören ein bis zu 2000 KBit/s rascher DSL-Anschluss inklusive Pauschale sowie ein O2-Festnetzanschluss inklusive Pauschale für Gespräche in das dt. Netz.

Weitere Leistungen sind im O2 DSL-Komplettpaket Plus enthalten. Das Leistungsspektrum umfasst neben einem DSL 6000-Anschluss inklusive Pauschale und einem festen Netzanschluss mit Pauschale auch die sonst gebührenpflichtigen Varianten O2 Mobile Flat und Family&Partner-Flatrate. Wenn Sie ohne Mindestvertragsdauer buchen, beträgt der Preis für O2 DSL Komplett Plus 30 EUR pro Monat.

Weitere 5 ? teuerer ist das Top-Angebot O2 DSL Komplett Premium. Sie surfen hier mit bis zu 16000 KBit/s im Netz und erhalten neben den Leistungen von O2 DSL Komplett Plus auch eine internationale Festnetz-Flatrate (International-Flatrate-1) für 22 weitere Teilnehmer. Auch congstar mit Sitz in Köln vertreibt seine Leitungen ohne Mindestvertragslaufzeiten (monatlich kündbar).

Einerseits ist der congstar-Tarif vollständig 1 x flexibel zu einem monatlichen Mietpreis von 24,99 EUR. Das Leistungsspektrum umfasst einen DSL 16000-Anschluss inklusive Internet-Flatrate sowie einen Festnetzverbindung mit Minutentarif. Bei Anrufen ins dt. Netz erhebt congstar für den vollen Satz von 1 EUR 2,9 Cents pro Gesprächsminute. Andererseits ist der congstar-Tarif vollständig 2 flexibel, der im Unterschied zu 1 auch eine Pauschale für Gespräche in das ganze dt. Netz einbezieht.

Im Grundpreis von 29,99 EUR ist auch ein DSL 16000-Anschluß inklusive Pauschale und ein congstar-Telefonanschluß inbegriffen. Beim Buchen der monatlich stornierbaren Pakete wird für die DSL- und Telefonanschlüsse eine Einmalgebühr von 39,99 EUR erhoben. Bei einem DSL-Tarif ohne Mindestvertragsdauer ist der WLAN-Router für eine Einmalgebühr von 49,99? zu haben.

Bei DSL 16000-Anschlüssen inklusive Telefon- und Festnetz-Flatrate ist der congstar-Tarif etwas günstig. Wer keinen DSL 16000-Anschluss benötigt oder aus produktionstechnischen GrÃ?nden nicht bekommt, dem bietet O2 das gÃ?nstigere Komplettpaket.

Mehr zum Thema