Dsl Telefon Flat

Dsl-Telefon Wohnung

Bei allen DSL-Anbietern gibt es eine Telefonflatrate in Form einer sogenannten Doppelflatrate in Verbindung mit einem der zahlreichen DSL-Tarife. Sie besitzen sicher ein Smartphone (oft auch hier mit Telefonflatrate) - selbst das Telefonieren über das Festnetz ist eher selten. Die Telefonverbindung inklusive Telefonflatrate ist der große Pluspunkt dieses DSL-Tarifs. Ob Strom- und Gastarife oder attraktive Mobilfunk- und DSL-Pakete: Nicht, weil viele Betreiber die DSL-Internet-Tarife nahezu kostenlos anbieten.

DSL-Telefonwohnung im Freien

Seit der Firmengründung 1999 vermarktet die Firma die verschiedensten Internetdienste - zunächst nur Schmalband via Call, ab 2003 auch Breitbandanschlüsse. Im Jahr 2004 brachte das Untenehmen die IP-Telefonie auf den Markt und vertrieb DSL-Angebote inklusive Telefonleitung und Telefonflatrate unter dem eigenen Markennamen. Längst war die Telefon-Flat weitläufig, zumal der Anbieter über die Jahre weiter zunahm.

Im Jahr 2008 hat die Fréenet AG bei einer Hochzeit den Internetanschluss über die Infrastuktur von QSC, Telefónica und der Telekom geschaltet und war damit in rund 98% der bundesdeutschen Haushalten präsent. Die allmähliche Abnahme der Telefonflatrate bei der Firma Fréenet Telefon Flat setzte im Jahr 2009 ein, als das Untenehmen seinen Rückzug aus dem Bereich Breitband-Internet bekannt gab und diesen Bereich zum Ende des Jahres an 1&1 abtrat.

Frühere DSL-Käufer von 1&1 konnten nach der Akquisition zwischen zwei Varianten wählen: Sie haben entweder ihr bisheriges DSL-Package zu den alten Bedingungen, d.h. inklusive Telefon Flat, beibehalten oder sie sind auf ein neues Tarifangebot von 1&1 umgestiegen.

Wenn Sie noch eine Telefonwohnung von der Firma freenet suchen, werden Sie zu den Produkten von 1&1 weitergeleitet. Mit der 1&1 -Telefonflatrate sind alle Gespräche ins dt. Festnetz rund um die Uhr kostenfrei, egal wie lange sie dauern, wie bisher mit der Telefonflatrate von Fréenet. Die Telefontarife können bei 1&1 im Rahmen des Sonderangebots für Surfen & Telefonieren und der Double Flat Komplettpakete gebucht werden.

Zur Grundausstattung gehören immer ein DSL-Anschluss, ein Telefonanschluß und eine DSL-Flatrate für das End- und kostenlose Surfen im Internet. Bei Anrufen aus dem Mobilfunk, ins benachbarte Land, ins benachbarte Land oder zu Service- oder Sondernummern fallen Zusatzkosten an, aber 1&1 ermöglicht es, diese durch weitere Telefonoptionen zu reduzieren.

Preis: DSL TelefonFlat 1Mbits

Preis: DSL -TelefonFlat Package 1Bit - Details, Preis und Bewertung der Vergleichsseite: Dieser Preis ist nicht mehr erhältlich, kann aber auf unserer Website zu Archivierungszwecken abgerufen werden. Dies ist ein komplettes DSL+Telefon-Paket. Telefon und DSL-Anschluss sind bei einem Provider, Sie bekommen nur eine einzige Rechnun. Eine separate Telefonverbindung, z.B. mit der Telekom, ist dabei weder notwendig noch möglich.

Für einige Angebote wird die Schnelligkeit jedoch ab einem gewissen Datenvolumen reduziert; ob dies auch bei diesem gilt, können Sie den untenstehenden Tarifhinweisen nachlesen. Schnelligkeit, mit der Informationen aus dem Netz heruntergeladen werden. Schnelligkeit, mit der Dateien ins Netz eingelesen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema