Festnetz Tarife ohne Internet

Festanschluss-Tarife ohne Internet

Die Tarife erhalten Sie einen reinen Telefonanschluss ohne Internet. Ohne Grundanschlusskosten des Quickline Anzeigefilters. Werden nur eine Sim-Karte und ein mobiles Gerät verwendet, reicht ein Tarif mit Festnetz und Internet ohne Telefonanschluss völlig aus, um einen Telefontarif ohne DSL-Internetanschluss zu finden. Die reinen Festnetztarife sind selten geworden.

Zolltarif:

Preis: Flat-Telefonieren für nur 9,99 EUR pro Monat! Angebot: nur 4,99 EUR pro Monat! oder Sie bekommen eine neue Nummern. Gesprächstermine werden über das gut entwickelte D2 Voodafone Mobilnetz geführt. Sie können Ihr bisheriges Festnetz-Telefon weiterhin nutzen. Außerdem bekommen Sie die Huawei B310V Voice Telefonzelle von uns. Sie können Ihr existierendes Festnetz-Telefon ganz leicht an diese Kiste anschließen.

Diese Schachtel enthält die beiliegende SIM-Karte von Symantec. Die SIM-Karte kann aber auch mit jedem gängigen Mobiltelefon verwendet werden.

Tarifübersicht für Privatanwender (ohne Internet)

Sie bekommen bei uns billige Telefongebühren für zu Hause. Abhängig von der Vodafone-Netzerweiterung können Sie über das Leitungsnetz, den mobilen Funk oder das Festnetz telefonieren. Tarifübersicht: Telefonverbindung über Telefonkabel - möglich in 13 Ländern (ehemals Netzwerkabel Deutschland). Festnetzersatz (mobil) - Wodafone Home Fixed Network Flat zum kleinen Festnetzpreis. Alternative: echte Festnetzanbindung als IP-Verbindung nur in Zusammenhang mit DSL.

Zusätzlich zu den Telefonanschlusstarifen bietet Ihnen Wodafone auch diese Tarifvarianten an: Internet, Telephon und Fernseher - kombinierte Pakete zum Wellenreiten, Telephonieren und Fernseher (3play). Internetzugang und Festnetztelefon - niedrige Doppelflatrates zum Internetsurfen und Anrufen.

Günstige Telefonverbindung ohne Internet

Heute gibt es nahezu ausschliesslich Telefonanschlüsse mit DSL-Anschluss - diese weichen preislich nicht wesentlich vom Analog-Festnetzanschluss ab. Die Tarife ohne Internet und DSL werden von kaum einem Provider außer der Deutschen Telekom geboten, da die meisten Telefonanschlüsse von anderen Telekommunikationsunternehmen angemietet werden.

Ein reiner analoger Telefonanschluss ist daher nicht mehr sinnvoll. Die billigste Telekom Callstart Telefonleitung ist nach wie vor 17,95 EUR und enthält keine Basisgebühr - in einigen Fällen gibt es nahezu ebenso billige Telefonverbindungen in Verbindung mit DSL und einer Telefon- und Internetflatrate für unter 20 EUR - z.B. das 1und1 Surf&Phone Flat Special für 19,95 EUR.

Die Preise für Home sind viel billiger - die Monatsgebühr beträgt nur 9,95?/min. Aber das ist nicht das wirkliche Highlight dieses Tarifs: In diesem Betrag ist eine Pauschale für das ganze Festnetz in Deutschland enthalten! Warum dieser günstige Tarife so billig ist, lässt sich leicht erklären: Die Anrufe erfolgen nicht über das Festnetz, sondern über das Vodafone-Mobilfunknetz - aber Sie sind über eine normale Festnetznummer zu erreichen; das heißt, Sie müssen keine Telefonanschlussgebühren an die Telekom entrichten und geben diesen Kostenvorteil an die Kundinnen und Kunden ab.

Heute gibt es keine Unterschiede in der Qualität zwischen dem Analogtelefonanschluss und dem Mobilfunknetz. Bei der Home Voicebox von Wodafone können Sie Ihr bisheriges analoges Telefon ganz normal weiterverwenden - wie bei einem herkömmlichen Telefonanschluß. Anstelle der Home-Voicebox können Sie auch ein Mobiltelefon ab 1 EUR ordern und haben die Vorzüge eines herkömmlichen Festnetzanschlusses (Sie erhalten eine Festnetznummer ) und können auch auf Reisen mit Ihrem Mobiltelefon anrufen.

Die Deutschland Flatrate wird nur im sogenannten Home-Bereich (ein bis zwei Kilometern um sein Zuhause) angewendet - sonst ergeben sich Minutentarife von 25 Cents pro Minute. 2. Für alle, die das Internet nicht brauchen, ist daher ein Besuch des Festnetztarifs von Wodafone Home lohnenswert.

Auch interessant

Mehr zum Thema