Flatrate Handytarife

Handy-Flatrate

Tchibo, vielen als Kaffeeröster bekannt, bietet auch günstige Allnet-Flatrates (Prepaid-Handytarife) im Online-Shop an. Nahezu jeder Anbieter hat inzwischen Flatrates im Programm, egal ob für Handyanrufe, SMS oder Datentransfer. Die Tchibo Allnet Flatrate: Prepaid-Handytarife aus der Kaffeerösterei Die Firma Tchibo, vielen vor allem als Röster bekannt, hat in ihrem Online-Shop auch Allnet-Flatrates im Angebot. Zum Mobilfunkangebot gehören sowohl Postpaid-Verträge als auch Prepaid-SIM-Karten. Die Tchibo Mobilfunk-Flatrates sind im Mobilnetz der O2 (Telefónica Germany GbR & Co.

OHG) implementiert und umfassen alle Gespräche zu Destinationen innerhalb Deutschlands.

Das Tchibo Prepaid Allnet Flat ist etwas teuerer als die Vertragsversion, hat aber mehr Kontrolle über die Kosten, da hier keine Registrierung für das Lastschriftenverfahren vonnöten ist. Grundlage ist die "Flatrate" ohne Grundpreis. Nummernportabilität zu Tchibo ist kein Thema und wird mit einem Zuschlag von 30 EUR honoriert. Sie kann bis zu 4 Monaten vor und bis zu 1 Woche nach Ablauf des Vertrags portiert werden.

Preise: Ø8,74? durchschnittlicher Tarif für 24 Monate: 7,99? Grundpreis (25x7,99?, Netz: Preis: Ø10,82 durchschnittlicher Tarif für 24 Monate: 9,99 Grundpreis (25x9,99?, Netz: Ø16,03 durchschnittlicher Tarif für 24 Monate: 14,99 Grundpreis (25x14,99?, Netz: Preis: Ø21,24 durchschnittlicher Tarif für 24 Monate: 19,99 Grundpreis (25x19,99?, alle Daten ohne Gewähr).

Für den monatlichen Mietpreis von 19,95 EUR bekommen Sie nicht nur eine Sprachflatrate für alle deutsche Mobilfunknetze, sondern Sie können auch ohne Aufpreis mit Ihrem Mobiltelefon im Internet unterwegs sein. Einer der Vorteile der beiden von Tchibo gebotenen Tarife ist die hohe Biegsamkeit. Das Prepaid Allnet Flat ist buchbar und deaktivierbar, ohne dass die zugrunde liegenden SIM-Karten gekündigt werden müssen.

Es gibt jedoch einen größeren Unterschiede bei der Abrechnungen. Anders als bei Prepaid-Karten kann der Tarif nur mit Einzugsermächtigung bestellt werden. Beim Tchibo Prepaid Allnet Flat wird der Fixpreis vorab vom Kreditkonto abgezogen. Die Prepaid Sprach-Flat wird ohne Vorankündigung um einen weiteren Kalendermonat erneuert, sofern genügend Kredit geladen wurde.

Unter www.tchibo-mobil. de können alle "Flatrate"-Optionen nach Wunsch reserviert und storniert werden. Mit Tchibo's Postpaid Allnet Flat gibt es jedoch praktisch keine weiteren Möglichkeiten. Die Tchibo Standardtarife von 9 Cents pro SMS und Minuten können mit verschiedenen Möglichkeiten ganz persönlich angepasst werden.

Sie können aus unterschiedlichen Paketen für mobiles Surfing, Telephonieren und SMS wählen. Wahlweise gibt es auch eine Festnetz- oder Community-Flatrate (Tchibofon-Flatrate: Gratisgespräche zwischen Tchibo Kunden). Internetflatrates gibt es auch in unterschiedlichen Formen. Zusätzlich kann eine Tageswohnung zur gelegentlichen Nutzung bestellt werden. Zum Versenden von SMS sind Gerätepakete mit 50, 100 oder 200 Kurzmitteilungen und einer SMS-Flatrate erhältlich.

Auch interessant

Mehr zum Thema