Günstige Datentarife

Niedrige Datenraten

Ich werde immer wieder von Lesern nach einem kleinen und damit besonders günstigen Datentarif gefragt. Mit einem reinen Datentarif denken Sie sofort daran, mit einem Laptop oder Tablett mobil zu surfen. Aber auch in einem Mobiltelefon sind niedrige Datenraten sinnvoll. Was sind Datenflatrates und Datenraten im Vergleich besonders wertvoll? Was sind die Prepaid-Datenraten besonders günstig?

Niedrige Datenraten unter 5 EUR

Ich werde immer wieder von Leserinnen und Leser nach einem kleinen und damit besonders vorteilhaften Tarif für die Datenübertragung befragt. Oftmals ist der Grund dafür, dass solche Datentarife für die konventionelle Nutzung in einem Handy oder Surf-Stick nicht erforderlich sind. So haben wir in den vergangenen Jahren beispielsweise nach einer kleinen Datenrate für das Fahrzeug geforscht, um von Zeit zu Zeit während der Fahrt Informationen zu übertragen.

Die Wetterstationen sollten jeden Tag ein paar Informationen über das mobile Netz senden. Allerdings waren nie große Mengen an Informationen erwünscht. Datenmenge pro Image, ca: 150 Kbit. Allen gemein ist jedoch, dass nur sehr wenig Datenmenge vonnöten ist. Die Preise sollten etwa 5 EUR pro Monat oder sogar weniger als 5 EUR betragen.

Höchstens 50 - 60 EUR pro Jahr. Wie hoch sind die Datenraten für so wenig Aufwand? Der Datenplan ist mein Favorit: Data VolumeHier können Sie erkennen, wie viel High-Speed-Datenvolumen Ihr Datenplan enthält. Sie können diese Datenmenge mit Höchstgeschwindigkeit verwenden. Bei Erreichen der Datenmenge können Sie mit reduzierter Übertragungsgeschwindigkeit (max. 64 kbit/s) weitersuchen.

AnbieterNetzwerkzeitHier können Sie die Mindestvertragsdauer für Ihren Datenplan einsehen. Derjenige, der sich 24 Monaten binden will, kann oft von weiteren Vorzügen wie z.B. Gutscheinen oder günstigen Geräten in Anspruch nehmen. Monat/PreisDies ist der Monatspreis für Ihren kleinen Datenplan. Nur wenn Sie zusätzliches Volumen buchen, können weitere Belastungen aufkommen. Diese Datenrate, genannt "Notebook Flat Special" bei 1&1, ist mein Liebling!

Bei 6,99 EUR pro Monat kann er das angestrebte Limit von max. 5 EUR leicht überschreiten, aber es gibt viel Datenmenge für wenig Geld von 1 GB. DatenmengeHier können Sie erkennen, wie viel High-Speed-Datenmenge Ihr Datenplan enthält. Sie können diese Datenmenge mit Höchstgeschwindigkeit verwenden. Bei Erreichen der Datenmenge können Sie mit reduzierter Übertragungsgeschwindigkeit (max. 64 kbit/s) weitersuchen.

AnbieterNetzwerkzeitHier können Sie die Mindestvertragsdauer für Ihren Datenplan einsehen. Derjenige, der sich 24 Monaten binden will, kann oft von weiteren Vorzügen wie z.B. Gutscheinen oder vorteilhafter Ausrüstung profitiert. Tarif/MonatDies ist der Monatspreis für Ihre niedrige Datenrate. Nur wenn Sie zusätzliches Volumen buchen, können weitere Belastungen aufkommen. Wenn Sie eine kleine Datenrate unter 5 EUR suchen, werden Sie hier fündig.

Mit dem nachfolgenden 1&1-Angebot gibt es jedoch 5 mal so viel Datenmenge zum gleichen Preis. Die 1&1 Datenrate "Notebook Flat Special" ist auch im Rahmen des 1&1 E-Netzwerks verfügbar. Daher gibt es diese Tarif-Variante über die ersten 12 Monaten auch für 4,99 EUR. Sie erhalten hier die günstigste kleine Datenrate im D2-Netzwerk. Der Tip: Für nur 1,99 Euro/Monat mehr erhalten Sie 7x mehr Datenmenge mit dem oben erwähnten 2.

Billige T-Mobile Preise sind fast unmöglich zu bekommen. Wenn Sie also eine Datenrate im D1-Netzwerk wünschen, bestellen Sie den Handy-Spar-Tarif bei der Firma Karmobil und überprüfen Sie die "Internet Flat 100" während des Bestellvorgangs. Und dann gibt es 100 MB Datenmenge für 5,95 EUR im besten Telekom-Netz. Diese Datenrate, genannt "Notebook Flat Special" bei 1&1, ist mein Liebling!

Bei 6,99 EUR pro Monat kann er das angestrebte Limit von max. 5 EUR leicht überschreiten, aber es gibt viel Datenmenge für wenig Geld von 1 GB.

Auch interessant

Mehr zum Thema