Günstige Dsl Tarife

Vorteilhafte Dsl-Raten

Attraktive Angebote und günstige DSL-Anbieter im unabhängigen DSL-Vergleich. Schnell und günstig im Internet surfen. In den Tabellen auf dieser Seite sehen Sie, dass die Anbieter dank der VDSL- und DSL-Sonderangebote zu günstigen Tarifen für jedermann verfügbar sind. Suchen Sie den richtigen DSL-Tarif in Remscheid, wissen aber nicht genau, welches Angebot zu Ihnen passt? Mit unseren DSL-Tarif-Bestsellern starten Sie in die digitale Zukunft.

Niedrige DSL-Tarife: Sichern mit DSL

Bereits für unter 20 EUR im Monat werden günstige DSL-Tarife angewendet, doch fliessen der Schlussrechnung viele weitere Faktoren zu, die den Kurs unerwartet nach oben treibt. Bei einem kostengünstigen DSL-Vertrag zeigt sich, was zu beachten ist. Billige DSL-Tarife gibt es bereits für weniger als 20 EUR pro Tag - und die DSL-Geschwindigkeit ist immer noch richtig.

Für niedrige DSL-Tarife ist der monatliche Effektivpreis ausschlaggebend. Dabei werden nicht nur die Monatsgrundgebühren angerechnet, sondern auch die Anschluss- und Vermittlungskosten sowie die Kosten für WLAN-Router oder DSL-Modems, die Sie reservieren, finden und mit Ihrer Ortsvorwahl abrechnen. Der DSL-Vergleichsrechner kennt die Ortsvorwahl und stellt die angebotene DSL-Tarife dar.

Passen Sie die DSL-Geschwindigkeit an und verändern Sie ggf. weitere Angaben. Im DSL-Tarifvergleich werden in wenigen Augenblicken alle bei Ihnen vorhandenen DSL-Angebote ausgespuckt. Die ermittelten DSL-Tarife sind nach dem effektiven Tarif geordnet, so dass Sie gleich den billigsten DSL-Tarif sehen können. Der DSL-Tarifvergleich hat also alle angefallenen Aufwendungen erfasst und errechnet den effektiven Monatspreis über die Dauer.

Die DSL-Tarife können Sie nun nach weiteren Gesichtspunkten ausfiltern. Sie können auch die Verbindungsart und zusätzliche Optionen wie z.B. WLAN-Router in die Selektion aufnehmen und so gezielt nach Ihrem gewünschten DSL-Tarif durchsuchen.

Niedrige DSL-Tarife im DSL-Vergleich

Inwieweit sich ein Tarif- oder gar Providerwechsel wirklich rechnet oder nicht, können Sie mit unserem DSL-Vergleich feststellen. Inwieweit muss meine Anbindung überhaupt erfolgen oder ist die Laufzeit von 24 Monaten nicht zu lang? Außerdem ist der Wunschtarif in Ihrer eigenen Gegend nicht immer zu haben. Auch hier ist ein DSL-Vergleich hilfreich, um alternative Lösungen zu suchen.

In diesem Beispiel ist der Abstand zwischen einer DSL-Anbindung mit 16 Mbit/s und 100 Mbit/s nicht erkennbar. Ein regionaler Abgleich kann rasch feststellen, welcher DSL-Anbieter die schnellstmögliche Anbindung bietet. Anderen dagegen gelingt es, über DSL-Tarife zu punkten, die weniger als die übliche Dauer von 24 Monaten haben. Dadurch wird eine hohe Anpassungsfähigkeit erreicht, die einen schnelleren Umstieg auf einen anderen Internet-Provider ermöglicht.

Manche Anbieter stellen zum Beispiel nur DSL-Anschlüsse mit integrierter Drossel zur Verfügung. Unser DSL-Vergleich zeigt dem Nutzer auf einen Blick, welche dieser Features der Wunschvertrag mit sich bringen wird. Gibt es überhaupt einen Wohnsitzwechsel? Eine solche Verfügbarkeitsprüfung ist in den meisten unserer DSL-Vergleichstarife bereits inbegriffen. Einige Internetprovider, die nicht nur DSL sondern auch Kabelinternet oder Mobile Internetzugang über LTE vertreiben, können eine Alternative suchen, wenn kein DSL zur Verfügung steht.

Schließlich kommt natürlich der Tarif ins Spiel: In unserem DSL-Vergleich wird Ihnen gleich der durchschnittliche Tarif dargestellt - also die tatsächlichen monatlichen anfallenden Ausgaben inklusive aller Prämien und des Kleindrucks am Ende. â??Wer sich nur fÃ?r die Preise interessiert, dem bietet sich damit innerhalb von wenigen Minuten an, welcher Internetzanbieter am gÃ?nstigsten ist.

Unter DSL versteht man die unterschiedlichen DSL-Technologien wie z. B. DSL oder SDSL. Mit ADSL2( (+) zum Beispiel sind volle 24 Mbit/s nach 1,5 km nicht mehr möglich. DSL-Anschlüsse mit 6 Mbit/s werden in der Regel als Einsteigertarife angeboten. Für die meisten Internet-Anwendungen ist DSL 6000 völlig ausreichend: Websites können rasch abgerufen werden, Telefonieren über VoIP oder Videostreaming ist in der Regel auch möglich.

Deshalb werden die DSL-Tarife immer mit dem kleinen Zuschlag "bis zu" bei der Festlegung der erreichbaren Bandbreiten vermarktet. Mit 1&1 bietet die Telekom nun auch VDSL-Verbindungen mit bis zu 250 Mbit/s an. Eine Änderung ist nicht so leicht möglich, wenn mit dem früheren Anbieter noch ein laufender Auftrag vorlag. Diese sind, wie bereits gesagt, oft mit einer Frist von 24 Monate versehen, so dass der Umstieg oft nicht über einen langen Zeitabschnitt möglich ist.

Erst dann ist eine Änderung möglich. Darüber hinaus liefert jeder Internet-Provider auch die entsprechende Geräteausstattung in unserem DSL-Vergleich. Die von den Anbietern gelieferten Geräte verfügen in den seltensten Fällen über die gleiche Funktionalität wie einzeln erworbene DSL-Router. Ab einer Bandbreite von 50 Mbit/s vertrauen Internet-Betreiber zum Beispiel auf die Technologie von WDSL und Vektorisierung, aber nicht jede verwendete Software kann das.

Auch interessant

Mehr zum Thema