Günstige Vodafone Allnet Flat

Billig Vodafone Allnet Flat

Mit einem Trick zum billigen Otelo-Tarif. Die Situation ist anders, wenn Sie einen Tarif bei Telekom oder Vodafone nutzen wollen. Die Allnet-Flat, mit der Festnetznummer Vodafone Allnet Flat Tarife in einer Übersicht zum Vergleich. Und das alles natürlich in der gewohnten Qualität von otelo im Vodafone-Netzwerk.

Übersicht der Vodafone Allnet Flatrates

Auch der Mobilfunkbetreiber Vodafone ist Netzbetreiber des D2 Netzes und offeriert einige attraktive AllNet Flat-Prämien: Der D2-Flat: Der Mobilfunkanbieter Vodafone ist der Netzbetreiber: Zusätzlich zur Vodafone RED-Tariflinie mit diversen Inklusivleistungen gibt es zwei AllNet Flat-Tarife, die sich für die Nutzung von für Smarthandys auszeichnen. Was Vodafone Ihnen am meisten bringt und wie weit Sie jeden Tag mit dafür in die Hosentasche kommen, erfahren Sie hier.

Erfahrungsgemäà Die Monatskosten sind bei den vier großen Netzbetreibern Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus klar über von Grundgebühr mit Mobilfunk-Discounter wie GermanySIM oder Phonex - so Grundgebühr auch beim Mobilfunk-Netzbetreiber D2: Der jetzige Erfahrungsgemäà Vodafone All Net Flat Tarif trägt der Name Vodafone SuperFlat Allnet Special und das mit einer vertraglich vereinbarten Laufzeit von 24 Monaten.

Im ersten Jahr beträgt der Preis 29,99 EUR pro Tag, ab dem dreizehnten Jahr beträgt 49,99 EUR: Das macht das Vodafone SuperFlat Allnet Special verhältnismäà vor allem wegen der mangelnden Internet- und SMS-Flatrates kostspielig. Ein echter Ersatz ist der Vodafone Smartphone Allnet Preis, der bei schlägt durchschnittlich 33,23 ? pro Kalendermonat beträgt.

Dafür bekommen Sie eine AllNet-Flatrate, eine Internet-Flatrate mit 500 MB high-speed Datenvolumen und eine SMS-Flatrate. Die AllNet Flat-Tarife werden mit 24-monatiger Laufzeit geboten, in den ersten sechs Monate nur 29,99 EUR Grundgebühr fällig, ab dem 7. - Monats steigt der Montags-Preis um 5 EUR.

Vodafone hat mit der RED-Serie gleich drei Premium-Tarife im Angebot, die sich in punkto Performance durchaus sehen lassen kann: Die RED-Serie: Die günstigste AllNet Flat Tarife sind die Vodafone RED RED, mit einer Datenrate von 1 GB bis zu 21,6 MBit/s, einer SMS-Flatrate mit jeweils 3000 Sendern und 2 Wochen kostenlosem Datenaufkommen in anderen EU-Ländern.

Für, Vodafone berechnet 49,99 ? pro Monat für den Preis mit einer Betriebszeit von 2-jähriger. Vodafone RED L verfügt über noch mehr Features mit Full Net Flate, 4 GB LTE Datenvolumen (bis zu 50 MBit/s) und einer SMS Flat bis zu 3000 Kurznachrichten. Zusätzlich gewährt die AllNet Flat Gebühren 4-wöchiges Roaming innerhalb der EU.

Auch der Tarif verpflichtet Sie zu für 24 Monaten an den Provider und beträgt zur Zeit 49,99 ? pro Kalendermonat. Ferrari unter den RED-Tarifen ist klar die Vodafone Red Premium with All Net Flate, 10 GB LTE-Datenvolumen (bis zu 50 MBit/s), SMS Flat mit bis zu 3000 Meldungen und weltweitem Daten-Roaming für viermal jährlich - dafür dafür Allerdings können Sie mit einer Monatskostenquote von 99,99 Euros rechnungslegen.

Darüber, alle Vodafone RED All Net Flat Pläne beinhalten interessante Optionen: Alles in allem überzeugt Vodafone durch einen tollen Dienst und die kostenlose Kunden-Hotline. Weiter enthält eine SMS Flat "nur" 3000 Kurznachrichten - jede weitere Meldung wird mit teueren 19 Cents verrechnet. Vodafone bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Speedon-Option des größeren Typs zu buchen: 1 GByte zusätzlich für 9,99Euro.

â??Wer mehr braucht, weil er zum Beispiel einen Schnell-LTE-Tarif bucht, erhÃ?lt satte 5 GByte für 19,99 â?

Auch interessant

Mehr zum Thema