Günstigster Allnet Tarif

Billigster Allnet-Tarif

Zu Prepaid oder Vertrag springen: Was ist günstiger? Mit der Allnet-Flat können Sie unbegrenzt in alle Netze telefonieren: Sprung zu Was sind die Unterschiede zwischen den Allnet-Flatrates? - Die Abweichungen bei den monatlich kündbaren Allnet-Flatrates. Das Konzept von Allnet Flat wird von einigen Anbietern sehr lax und vage gehandhabt.

sim.de aktualisiert Preise und bietet die billigste Allnet Flat an.

Die Marke aus dem Hause sim.de offeriert mit den neuen sim.de Preisen ab sofort die billigste Allnet Flat mit 1 GB für nur 5,99 ? pro Monat. Addendum: Im Februar 2018 wurde die Allnet Flat aus dem LTE All S ausgelöscht. Die Verbindungskosten betragen immer noch nur 9,99 ? statt 14,99 ?. Der Tarif ist wie immer bei den Drillisch-Tarifen mit automatischer Datenübertragung ausgestattet und wird im o2-Netz implementiert.

Der Mindestvertrag für alle drei Tarifarten hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Ergebnis: Vor allem der Kurs von 5,99 wird nur bei wenigen Handytarifen mit freien Minuten und Datenmenge unterschritten. Wenn Sie das o2-Netzwerk verwalten können, sind die neuen sim.de Preise sehr interessant für Sie. Im Telekom- oder Vodafone-Netz sind die billigsten Varianten etwa 4 Euro pro Monat teuerer und haben keinen LTE-Zugang.

Günstige Pauschale mit Preisfalle

Sie können mit den Gebühren der Community billig telefonieren. Diese können eine kostengünstige Variante zu allnet-Flatrates sein. Bei der günstigsten Pauschale gibt es auch Kostenfallen: Bei der Handyanfrage und bei SMS innerhalb der Community sind jeweils 9 Cents zu entrichten. Mit anderen Preisen ist es kostenlos. Manche Provider bieten auch Grundtarife ohne Monatsgebühr an.

Damit können Sie in der Gemeinde für 3 Cents pro Min. anrufen. Welche Tarife zu Ihnen passen, ist auch abhängig von Ihrem eigenen Nutzerverhalten und den Providern, mit denen Sie Verwandte und Bekannte haben. Wie die Community-Tarife funktionieren, wer davon profitieren und für wen sich welcher Tarif auszeichnet. In unserer Übersicht finden Sie 29 Prepaid-Tarife für Personen, die billig miteinander anrufen möchten.

Es wurden nur Preise berücksichtigt, die für Gemeinschaftsanrufe höchstens 3 Cents pro Minuten betragen. Wir haben keine Berücksichtigung von Offerten, die nur bei demselben Provider in Zusammenhang mit einem Festnetzanschluss gebucht werden können. Der richtige Mobilfunktarif im Tarifdschungel - eine Herausforderung. Die Lieferanten dringen ständig mit neuen Produkten auf den Absatzmarkt vor.

Die Vielzahl der unterschiedlichen Tarifoptionen macht die Wahl und Vergleichbarkeit schwierig. Bei uns findet man aus mehr als 4.000 Mobilfunktarifen das Richtige - sinnvoll sortiert nach unterschiedlichen Nutzertypen.

Auch interessant

Mehr zum Thema