Handy Finden

Mobiltelefon-Suche

In unserer großen Handy-Datenbank finden Sie das richtige Handy. Finden Sie das Smartphone wieder mit dem Android Device Manager. Wie Sie Ihr Notebook, Smartphone & Co. wiederfinden. Handy-Finder: Finden Sie ein neues Handy mit nur wenigen Klicks.

Wurde Ihr Handy gestohlen oder Sie haben es verloren?

Finden Sie ein verloren gegangenes Telefon finden Sie es wieder.

Die Statusanzeige erfolgt durch einen kleinen Stern neben dem Geräte. Der grüne Fleck signalisiert, dass das Messgerät ansprechbar ist. Das System gibt einen Zeiteintrag für die letzte Lokalisierung aus. Bei grauem Messpunkt ist das Messgerät derzeit inaktiv. Wurde das Endgerät kürzlich in Betrieb genommen, wird hier auch die Uhrzeit der zuletzt durchgeführten Lokalisierung wiedergegeben.

Das zu lokalisierende Endgerät auswählen. Bei eingeschaltetem Messgerät wird der Ort des Geräts auf einer Landkarte dargestellt. Andernfalls wird der zuletzt erkannte Ort bis zu 24 Std. auf der Landkarte wiedergegeben.

Und wo ist mein Telefon? Verloren gegangene oder gestohlene Telefone lokalisieren

Falls Sie Ihr Handy verlieren oder es gestohlen wird, ist das ein großer Nachteil. Wenn Sie den Abhandenkommen oder Raub Ihres Handys mit so wenig Schäden wie möglich überstehen und vielleicht das verloren gegangene Handy wiederfinden wollen, erfahren Sie es in diesem Aufsatz. Räuber finden es oft einfach, Ihr Handy in die Finger zu bekommen.

Egal ob Sie im Internet surfen, Facebooking, Twittering oder Telefonate führen - die Räuber können sie rasch erreichen. "Diese Notiz versteckt Ihr Handy für einen Moment auf dem Esstisch. Dann ist er mit Ihrer Geldspende und Ihrem Handy verschwunden. Das schliessende U-Bahn-Tor ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für Einbrecher. Sie sollten Fotos und Dateien nicht nur auf Ihrem Handy speichern.

Auf diese Weise können Räuber Ihr Handy nicht zurückstellen, da der innere Arbeitsspeicher vollständig chiffriert ist und nur Sie ihn dechiffrieren können. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Handy die erneute Aktivierung mit Ihrem Google-Konto anfordert, auch nachdem es vollständig zurückgesetzt wurde. Dies verhindert, dass ein Dieb Ihr Telefon ausschaltet und gibt Ihnen mehr Zeit, es über Online-Dienste zu finden.

In einem PDF-Dokument empfehlen die Polizeibeamten, die 15-stellige IMEI Nummer des Mobiltelefons zu vermerken, die Hersteller - und Modellbezeichnung zu kennen und die eigene Kunden- und Hotline-Nummer des Netzbetreibers mitzuschreiben. Wenn die SIM-Karte entnommen wurde, das Telefon aber noch nicht abgeschaltet ist, kann es trotzdem über die IMEI gefunden werden.

Die Mobilfunkversicherungen stellen unter anderem einen geeigneten Service zur Verfügung. Der Android-Gerätemanager ermöglicht es Ihnen, Ihr Handy bei voller Leistung läuten zu lassen. Natürlich können Sie auch die Musik hören. Auf diese Weise können Sie ein zu Hause verloren gegangenes Mobiltelefon rasch finden. Das gestohlene oder verloren gegangene Handy muss jedoch angeschaltet und mit dem Netz verknüpft sein. Entnimmt der Einbrecher die SIM-Karte und unterbricht die Verbindung, stellt das WLAN oder das gesamte Mobiltelefon ab, ist diese Option nicht verfügbar.

Sie können den Geräte-Manager verwenden, um dem Schlossbildschirm eine Meldung hinzuzufügen, damit der Sucher Sie unter einer anderen Rufnummer schnell erreichen kann. Der große Schwachpunkt des Geräte-Managers ist, dass Ihr Handy mit dem Netz verbunden ist. Sie müssen sich auch bei einem Computer mit demselben Google-Konto einloggen, mit dem Ihr Handy angemeldet ist.

Wenn Sie die Sicherheitsabfrage in zwei Stufen durchführen, benötigen Sie Ersatzmöglichkeiten, um Ihr gestohlenes Handy zu finden. Melden Sie sich im Webinterface des Android-Gerätemanagers mit Ihren Google-Zugangsdaten an, um Ihre (gestohlenen) Endgeräte aus der Entfernung zu lokalisieren, abzurufen oder zu entfernen. Der Play Shop bietet eine Vielzahl von Drittanbieter-Anwendungen wie z. B. Zerberus, Awast, Lost und Where's My Droid.

Einige von ihnen wie Cerberus können auch per SMS mit Ihrem Handy telefonieren. Damit können Sie Befehle an Ihr Handy ohne Internet-Verbindung schicken, solange das Handy angeschaltet ist und die SIM-Karte einlegt ist. Darüber hinaus können einige Anwendungen den Räubern die Fähigkeit entziehen, das freigeschaltete Handy auszustellen.

Eine nützliche Hilfe, um Ihr Handy zu finden, ist der Chip kartenleser für Ihr Handy. Dank des integrierten Wear OS kann das angekoppelte Mobiltelefon leicht gefunden werden. Aktiviere dazu ganz normal den Google-Assistenten und sage "Mein Handy aktivieren". Die Uhr schaut dann nach dem gepaarten Mobiltelefon und läßt es einen Weckton aussenden, auch wenn es tatsächlich auf stumm geschaltet ist.

Der Standort über die Smartphones soll vielmehr ein verloren gegangenes Handy wiederfinden und nicht die ganze Ferienwohnung auf den Kopf gestellt werden.

Mehr zum Thema