Handy Internet Flat ohne Vertrag D1

Mobile Internet Flat ohne Vertrag D1

sowie eine Internet-Flatrate mit 500 MByte Datenvolumen. Der Erwerb eines D1 Handyvertrages mit einer Flatrate lohnt sich. Nur Smartphone Flat 1000. 4. ,.

99,- EUR/ Monat 1. statt. 9. ,. 99,- EUR/ Monat. Nutzen Sie Geräte wie Handys und Tabletts gleichzeitig und ohne Aufpreis! Magst du wirklich einen Song oder möchtest du White Noise ohne Unterbrechung hören?

Das Nokia 8 mit Vertrag Preise vergleichen & jetzt sichern!

Interessiert waren auch unsere Gäste, die sich das Modell 8 angesehen haben: Sie wählen das Mobiltelefon mit Vertrag von Telekom (ehemals T-Mobile), o2, congstar, otelo oder Blue, indem Sie über den Tarif-Filter nach Ihrem gewünschten Tarif suchen. Da wir Ihr Handy oder Handy mit DHL entweder per Nachnahme ausliefern, wird Ihr Mobiltelefon erst dann gezahlt, wenn Sie es erhalten haben.

Wahlweise kann auch per Vorauskasse oder per Kreditkarte gezahlt werden. Der Versand mit Mobiltelefonen mit Vertrag ist versandkostenfrei! Mit uns erhalten Sie jedes Handy oder Handy mit einer Laufzeitverlängerung. Sie bestellen das Mobiltelefon 8 mit einer Vertragserweiterung, indem Sie auf den Button "Preis anfordern" oder "Vertrag verlängern" klicken (je nach Anbieter).

Unsere Mobiltelefone werden mit DHL oder per Nachnahme geliefert - Ihr Handy wird erst nach Erhalt von Ihnen gezahlt. Für die Nutzung von Apple 8 können Sie auch per Vorauskasse oder per Kreditkarte bezahlen. Sie können das Mobiltelefon ohne Vertrag erwerben. Mit dem Anklicken des Buttons "In den Warenkorb" wird das Gerät in den Einkaufswagen gestellt und der Bestellprozess gestartet.

Unsere Mobiltelefone werden per Nachnahme geliefert - das Mobiltelefon muss von Ihnen erst nach Erhalt gezahlt werden. Sie können auch im Voraus bezahlen.

Welcher Mobilfunkanbieter bietet eine Festnetznummer für Mobiltelefone an?

Noch vor einigen Jahren war sie viel populärer und populärer, aber auch heute noch existiert sie - die Option, Ihrem Mobilfunkvertrag eine richtige Festnetz-Nummer beizufügen. Möglicherweise haben Sie einen DSL-Anschluss ohne festen Anschluss buchbar. Im Grunde genommen genügt ein Handy, aber gerade für Freund und Verwandte ist es ziemlich unpraktisch, dass sie immer eine teuere Handynummer wählen müssen, um Sie zu kontaktieren.

Falls Sie eine solche Möglichkeit für Ihr Handy benötigen, ob aus diesem oder einem anderen Grunde, schaut es gut für Sie aus, denn alle vier großen Mobilfunkanbieter haben noch eine passende Möglichkeit und es gibt auch einen Neueinsteiger. Im Mobilfunkbereich ist wie so oft zwischen Prepaid-Tarifen und Kontrakten zu differenzieren.

Die Festnetzrufnummer ist nur bei den üblichen Providern als zusätzliche Wahlmöglichkeit zum aktuellen Preis erhältlich. WÃ?hrend Wodafone und Deutsche Telekom hier auf das "Home-Zone"-Prinzip vertrauen, gibt es diese Variante bei E-Plus und o2 nicht mehr. Der Grundgedanke der Home-Zone ist ganz simpel. In diesem Bereich herrschen gewisse Voraussetzungen, so sind z.B. Anrufe ins Netz günstiger oder man kann mit eben seiner festen Netznummer auf dem Handy anreisen.

Mit o2 und E-Plus dagegen wird die Festnetzrufnummer lediglich mit der bestehenden Mobilfunknummer "verbunden". Es gibt bei uns immer die Möglichkeit, eine Festnetz-Nummer mit Ihrem Handyvertrag zu haben. Die Kosten betragen 5 EUR pro Monat und es entstehen keine Bereitstellungskosten. Die Option Heimat ist eine "echte" Heimatzone, zwei km von Ihrem Wohnsitz entfernt.

In diesem Bereich kostet das Festnetz nur noch vier Cents pro Sekunde. Bei Anrufen ins Mobilnetz und bei Anrufen außerhalb der Heimatzone hängen die Gebühren von Ihrem aktuellen Vertrag ab. Darüber hinaus können Sie die ZuhauseFlat auch bei uns reservieren. Sie kostet 15 EUR pro Woche und ermöglicht Ihnen kostenfreie Anrufe in die Fest- und Mobilfunknetze Ihres Heimatlandes.

Telekom-Kunden können ihren Vertrag auch um eine Home-Zone erweitern. Telekom und die Bedingungen von Voodafone sind fast gleich. Mit der Monatsgrundgebühr ersparen Sie sich ein paar Cents - sie beläuft sich auf 4,95 EUR. Sie können diese Anschrift jedoch einmal täglich wechseln, diese Umstellung ist mit 7,50 EUR verbunden. In der Home-Zone betragen die Anrufe ins Netz wie bei Wodafone 4 Cents pro Min., der restliche Betrag ist abhängig von Ihrem Preis.

Eine Home-Zone gibt es nicht. Statt dessen kann eine feste Rufnummer zum bestehenden Festnetztarif hinzugefügt werden. Die Preise für diese zusätzliche Nummer hängen von Ihrem vorherigen Vertrag ab. Falls eine Festnetz-Flatrate bereits inkludiert ist oder Sie diese reserviert haben, ist die Nummer völlig kostenlos. Andernfalls entstehen aber auch 5 EUR pro Jahr.

Andere Gebühren, wie z.B. der Tarif für einen Festnetzanschluss, sind nach wie vor vom Vertrag abhängig. Für eine Festnetzrufnummer bei Olympus gelten ähnliche Voraussetzungen wie bei E-Plus. Es gibt auch hier keine eigene Heimatzone. Wie bei allen anderen Anbietern auch, bekommen Sie als Kunden des Tarifs von O2 o-Postpaid die Zusatznummer für 5 EUR pro angefangenen Tag.

Anrufe ins Mobilfunk- oder Landnetz kostet laut Vertrag 15 Cents pro Min. Kurioserweise bietet Ihnen die Firma Olympus den Preis von fast 30 EUR pro Jahr an. Darin ist auch eine Festnetzrufnummer inbegriffen. Eine Festnetzrufnummer ist dabei.

Zum monatlichen Preis von fast 15 EUR erhalten Sie eine Pauschale für mobiles Surfing mit bis zu 1 GB Datenvolumen zusätzlich zur Festnetz-Nummer. Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse kostet 9 Cents pro Min. Du bindest dich nicht an einen Vertrag dafür. Alles in allem können Sie als Kunde entscheiden, ob Sie einen Vertrag oder einen Prepaid-Tarif mit einer Festnetz-Nummer für Ihr Mobiltelefon bevorzugen.

Der Vertragskunde kann bei seinem jetzigen Provider verbleiben und die zusätzliche Option, die bei allen Providern gleich ist, mitbuchen. Es wird hier ein recht interessantes Angebot gemacht.

Auch interessant

Mehr zum Thema