Handy Internet Flat Prepaid Vergleich

Mobile Internet Flat Prepaid Vergleich

Was Sie beim Kauf einer Datenwohnung beachten sollten und was der Tarif enthalten sollte, erklären wir Ihnen hier. Allerdings ist der Anteil der Datenflatrates mit LTE für Prepaid-Anrufe noch recht gering. ((Minuten, SMS und MB); Flatrates (Telefonie, SMS und Internet-Flatrates oder Jump to What bietet der LTE-Prepaid-Tarifvergleich? viel mobiles LTE-Internet-Datenvolumen zu einem niedrigen Monatspreis.

Beim Mobile Internet Comparison haben Sie die Wahl zwischen Prepaid-Surfsticks und solchen mit langem Vertrag.

Vergleich des mobilen Prepaid-Internets in der Türkei

Wir haben Ihnen in einem vorangegangenen Vortrag bereits einige wenige Wege aufgezeigt, wie Sie im Urlaub in der Türkei und von der Türkei nach Deutschland kostengünstig anrufen und auch navigieren können. Wer in der Türkei anrufen möchte, dem werden vor allem die günstigen Prepaid-Tarife vorgestellt. Nachfolgend zeigen wir Ihnen auch die billigsten Prepaid-Angebote deutscher Mobilfunkbetreiber für die mobile Internet-Nutzung in der Türkei auf Paketbasis.

Alle Prepaid-Angebote haben wir in zwei Kategorien eingeteilt: Zunächst werden Prepaid-Tarife berücksichtigt, mit denen man anrufen und im Internet surfen kann. Wenn Sie eine Türk Telekom Mobile SIM-Karte für Ihren Aufenthalt in der Türkei erwerben wollen oder bereits haben, können Sie das Internet-Türkei-Paket monatlich abonnieren. Sie erhalten für 10 EUR 300 MB Highspeed-Volumen zu Ihrem derzeitigen Preis.

Die Türkei -Internet-Option von Türkcell Europe bietet Ihnen auch ein monatlich hohes Volumen. Mit 9,99 EUR für 200 MB High-Speed-Internet-Datenvolumen oder 24,99 EUR für 500 MB sind die Möglichkeiten jedoch relativ aufwendig. Trotzdem eine gute Gelegenheit zur Nutzung internationaler Daten, wenn Sie bereits Türkcell-Anwender sind. Bei der Turkey Internet Roaming Options erhalten Sie 150 MB High-Speed-Volumen für 30 Tage und bezahlen 9,99 EUR.

Wenn Sie keine SIM-Karte des Mobilfunkanbieters haben oder das Internet nur auf Urlaubstabletts benutzen möchten, können Sie auch die folgenden Vorteile ausnutzen. Von Vodafone werden dagegen so genannte WebSessions International angeboten. Der Preis beträgt 2,99 EUR pro Tag und bringt 100 MB. In der Prepaid-Datenrate offeriert Ihnen die Firma das Surfpaket EU, das nur 7 Tage lang gilt und nur 4,99 EUR für 100 MB beträgt.

Dabei wird der SIM-Karte keine Telefonnummer zugewiesen, so dass SMS und Telefonate nicht möglich sind. Ideal zum Wellenreiten auf dem Tablett. Damit können Sie in 15 Ferienländern - also in der Türkei und 14 weiteren - unterschiedliche Urlaubsangebote in Anspruch nehmen. Packages gibt es für eine Std. und max. 20 MB für 1,99 EUR, für 12 Std. und max. 100 MB für 9,99 EUR und für 7 Tage und max. 200 MB für 14,99 EUR.

Bei den Paket-Optionen braucht man eine SIM-Karte und einen Basistarif des entsprechenden tÃ?rkischen Anbieters, dennoch genÃ?gt das Handy fÃ?r die Benutzung des Internet. Eine SIM-Karte wird gesendet, die keine Telefonnummer hat und nur zum Wellenreiten verwendet werden kann.

Telefonate und SMS sind nicht möglich. Wenn Sie länger als eine Urlaubswoche unterwegs sind und nicht immer auf das Internet im mobilen Bereich ausweichen wollen, dann ist der Standardtarif von Türk Telekom Mobil mit der Paketoption Internet-Türkei die günstigste Variante. Bitte beachte, dass nach Nutzung des 300 MB Datenvolumens in der Türkei 30 Cents pro MB berechnet werden.

Wenn Sie nur für einen Tag im Internet unterwegs sind, ist der Prepaid-Tarif Websessions International von Vodafone die beste Wahl. Wer mit einer SIM-Karte surft und telefoniert, für den ist Ay yildiz's Aystar Basistarif mit der Datenoption Turkey Internet Roaming die beste Wahl, da man für nur 9 Cents pro Minute gratis eingehende Gespräche nach Deutschland führen kann.

Lesen Sie mehr dazu im Artikel: "Prepaid-Karten für die Türkei - Billig anrufen und im Ausland surfen". Wenn Sie sich in der Türkei aufhalten - genauer gesagt mehr als 30 Tage - und ein außerhalb der Türkei erworbenes Handy benutzen, dann sollten Sie es eintragen.

In jedem Fall gelten die Hinweise für die Verwendung von SIM-Karten. Falls Sie eine SIM-Karte verwenden, sollten Sie Ihr Handy im ersten Verwendungsmonat in einem Turkcell-Shop in der Türkei eintragen. Außerdem dürfen nach den Importbestimmungen der Türkei nur ein Mobiltelefon pro Kopf und Jahr mitgenommen werden.

Mehr zum Thema