Handy Internet Tarife Vergleich

Tarifvergleich mobiles Internet

Zur detaillierten Tarifsuche empfehlen wir unseren Handytarifvergleich. Ein geeignetes Endgerät, z.B. Laptop, Smartphone oder Tablett, sowie einen passenden Tarif. Ein LTE-Tarif ist, oder genügt auch ein Handytarif ohne Highspeed-Internet?

bietet neben Gesprächen in allen Netzen auch Internet-Flatrates oder SMS-Flat.

discoSURF S - 500 MB

diskoSURF ist ein anderer mobiler Reseller, der ein Teil des mobilen Internetkuchens mit günstigen Angeboten bekommen möchte. Das Markenzeichen diskoSURF wird von der Firma e-teleon geführt. diskoSURF O2 und Wodafone sind als Technologie-Partner gelandet. Bis zu 7,2 Mbit/s im Download und 2,0 Mbit/s im Download sind für eine schnelle Reise ins Internet verfügbar.

Die niedrigste Daten-Flatrate discoSURF S ermöglicht Ihnen das Internet im Handy. Das Grundhonorar für die gesamte Nutzungszeit liegt bei 7,95 ? pro Jahr. Sie können wählen, wie lange Sie den Preis in Anspruch nehmen wollen, da er keine fixe Laufzeit hat. Am Anfang wird Ihnen eine einmalige Verbindungsgebühr von 24,95 EUR berechnet. Bei der günstigen Grundvergütung fallen jedoch nur 500 MB ungedrosselte Datenmenge pro Kalendermonat an, bevor die Drehzahl deutlich reduziert wird.

Damit ist der Preis eine geeignete Mobilfunkergänzung zu einem vorhandenen Festnetztarif. Derzeit erhalten Sie den geeigneten UMTS-Surf-Stick für 24,95 zum Zoll. Bei einem Grundpreis von 9,95 ist die diskoSURF M Internet-Flatrate nur geringfügig teuerer als ihr kleiner Bruder. Im Falle eines Tarifvertrages zahlen Sie eine einmalige Anschlussgebühr von 24,95 EUR, für die Sie sich zu keiner Mindestvertragslaufzeit verpflichten müssen.

Diese Internet-Flatrate ist für Personen geeignet, die unregelmässig im Internet unterwegs sind. Zur Zeit erhalten Sie den geeigneten UMTS-Surf-Stick für 24,95 EUR sofort zum Preis. Die Tarife von diskoSURF L haben keinen festen Vertrag und nutzen das Vodafone-Netzwerk. In den ersten 24 Monaten surfst du für 18,95 ?/Monatsbasisgebühr. Im Falle einer Tarifvereinbarung berechnet Ihnen discSURF eine einmalige Verbindungsgebühr von 24,95 EUR.

Die diskoSURF L ist ab 5 GB/Monat auf GPRS-Bandbreite beschränkt, so dass maximal 64 kbit/s zum Herunterladen zur VerfÃ?gung steht. Bitte beachte: diskSURF berechnet bei Vertragsablauf eine SIM-Karten-Kaution von 29,65 ?! Der Surfstab ist zur Zeit für 24,95 ? erhältlich! Wahlweise können Sie den 4G Systems XS Stick P14 für 24,95 oder zu den O2 Data Flats mit allen diskontierten Preisen bestellen.

Beim Download reicht der XS Stick P14 bis zu 7,2 Mbit/s per HSDPA und beim Hochladen bis zu 5,76 Mbit/s per HSUPA. Vorteil der Handy-Surf-Flatrate von discoSURF: Keine Versandkosten für Sie! Sämtliche Tarifmerkmale der Mobile Internet Flatrate von discoSURF: diskSURF L + UMTS Stick - bei CHECK24!

Mehr zum Thema