Handy mit Flat Vertrag

Mobiltelefon mit flachem Vertrag

Eine Kündigung sollte daher mindestens drei Monate vor Vertragsende erfolgen. den Vertrag zu kaufen und den Vertrag woanders wieder abzuschließen. "Ich habe eine super Wohnung!

Nur 2GB statt 4 GB Allnet Flat - Postpaid-Tarife

Hallo, am 16.07. habe ich den Wechsel von Smart zu Allnet Flat angemeldet. Wir haben für einen Zeitraum von 2 Jahren 4 GB statt 2 GB Vol. geworben. Zusätzlich wurde ein Rabatt von 5 /Monat auf den Basispreis für einen Zeitraum von 2 Jahren gewährt. Bei der Highspeed Variante beträgt der Preis jetzt 20 pro Jahr.

Dem Vertrag zufolge gibt es nur 2 GB. Im Servicechat wurde der 4 GB große Claim nach Rücksprache mit dem Kunden festgestellt und sollte abgeklärt werden (01.08.18). Ich fragte fmdl. am 03.08. wieder beim Dienst, da wurde gesagt, dass dies wohl ein Fehler von mir sei, man könnte das Datenvolumen nicht mehr auf 4 GB aufstocken, es bleibt bei den 2 GB, da ich als Alternative die Preissenkung von 5 pro Kalendermonat auserwählt hatte.

Dieser Satz "überraschte und irritierte mich ein wenig", denn auf der korrespondierenden Webseite war nirgendwo etwas von "entweder 5 Preissenkung ODER 4 GB statt 2 GB Volumen zu finden. Meiner Meinung nach 5 ? Rabatt UND 4 GB Vol.

Der Teufel liegt im Detail - Episode 2: Noch lustiger und lehrreicher.... - Thomas Littger

Der 1973 in Aachen geborene Peter Littger ist ein präziser Betrachter der englischsprachigen Welt - und umgedreht. Nach dem Abitur absolvierte er ein englischsprachiges lnternat und absolvierte ein Studium in Berlin und London. Die Bestsellerliste führt seine Buchserie "Der Teufel liegt im Detail verborgen - Das Lustige und Lehrreiche über unsere Lieblingsfremdsprache" (KiWi 1413 und 1477).

Es ist aus der Online-Spiegel-Sprachspalte "Fluent English" entstanden.

Dreierlei in R4: Roman - Christine Weiner

Anlässlich ihres fünfzigsten Geburtstags erhalten ihre Freunde Trudi, Neel und Rene ein Reisegeschenk. Das Highlight: Sie sollen ihre 1981er Fahrt nach Italien ausgleichen. Ausgestattet mit einem R4, Overalls, Kasetten von Herman van Veen und einer schäbigen Reisegeldkassette. Wenn die Frauen ihre Handys, iPod und Kreditkarte einreichen müssen, ist die Laune im Weinkeller.

Aber die Fahrt in die Zukunft bringt noch weitere überraschende Dinge mit sich.

Auch interessant

Mehr zum Thema