Handy Prepaid Tarife

Mobile Prepaid-Tarife

Wertkarten sind nach wie vor sehr beliebt bei Smartphone-Nutzern. Machen Sie mehr aus Prepaid mit Optionen. Mobilfunk-Prepaid: Telekom gibt Tarife für mehr Datenmenge frei Telekom verbessert ihre Prepaid-Tarife. Informieren Sie sich über Tarife, Datenmengen und freie Minuten für die neuen Prepaid-Tarife von Magenta-Mobil. Die Prepaid-Tarife der Telekom wurden bisher unter dem Titel "Magenta Mobil Start.

Jetzt hat der Mobilfunkbetreiber eine Neuorientierung der Tarife bekannt gegeben. Diese werden ab dem 1. Juli unter dem neuen Titel "Magenta Mobil Prepaid" vertrieben.

Auch die Tarifdetails wurden entsprechend angepaßt. Magenta Mobil Prepaid ist künftig in den Packages S, M, L und XL erhältlich. Die Tarife haben eine Dauer von vierzehn Tagen und enthalten eine Telefon- und SMS-Flatrate im Telekommunikationsnetz ("onnet flat rate") sowie die Nutzung der maximalen LTE-Geschwindigkeit.

Mit dem billigsten Handytarif Magenta Mobil Prepaid S, der standardmäßig kein Volumen beinhaltet, steigt die zusätzliche Tageskapazität von 25 MB für 0,99 auf 50 MB für 1,49 EUR. Die monatlichen Kosten betragen 2,95 EUR, für Anrufe in andere Netzwerke 0,09 EUR pro Min. Die Gebühr Magenta Mobil Prepaid M beträgt 9,95 EUR pro Kalendermonat.

Jetzt sind 100 Gratisminuten in allen Netzen enthalten. Die Datenmenge steigt von 1 GB auf 1,5 GB. Ab sofort wird für 14,95 EUR monatlich der Magenta Mobil Prepaid L Tarife angeboten. Die Deutsche Telekom hat die Anzahl der kostenlosen Minuten von 100 auf 200 erhöht, das Volumen der Daten liegt nun bei 2 GB statt bei 1,5 GB.

Der Top-Tarif Magenta Mobil Prepaid XL für 24,95 EUR beinhaltet noch eine Allnet-Falte für Handy und SMS. Die Deutsche Telekom hat das zur Verfügung stehende Volumen von 1,5 GB auf 3 GB erhöht. Mit Preisnachlässen für neue Kunden unterstützt die Deutsche Telekom die Tarifänderung. Wenn Sie die Tarife M, L und XL kaufen, bekommen Sie bis zum nächsten Tag zwei Tage lang kostenloses, unbeschränktes Surfing.

Zu diesem Zweck korrigiert die Deutsche Telekom das Anfangsguthaben, das bisher bei 10? liegt. Das Anfangsguthaben im Kurs L erhöht sich nun auf 15 EUR, im Kurs XL auf 25 EUR. Das bedeutet, dass beide Tarife direkt bezahlt werden können. Welches ist das optimale Mobilfunknetz? Sämtliche Prüfungen von Smartphones, Handys, Tabletts, Navigationssystemen, Note- und Ultra-Books, DECT-Telefone, DSL-Router auf einen Blick.

Finde den besten Preis für dein Handy!

Auch interessant

Mehr zum Thema