Handy top 10

Mobile Top 10

Eine Übersicht der Top 10 bis 200 Euro (Stand August 2018). Unter den Top 10 ist der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei sechsmal vertreten. In unserer TOP 10-Liste haben wir die besten und beliebtesten Handy-Monitoring-Apps zusammengestellt, die derzeit erhältlich sind. Welches ist das robusteste Handy der Welt? Jänner 2017 um 10:22 Uhr

Die Top 10 der besten Android-Handys im Überblick

Der Handytarifrechner bietet Ihnen die Möglichkeit, den Tarif für zu ermitteln. Ist das Handy kaputt? Kostenloser Handy-Guide. Hier erfahren Sie, wie Sie den passenden Mobilfunkvertrag für Ihr Unternehmen erhalten. Und wie oft lädst du dein Handy auf? Anwendungen sind kleine Hilfsprogramme auf dem Handy, die manche Sachen viel einfacher machen können.

Welche Android-Handys sind die besten? Die Top 10 der besten Android-Handys finden Sie in unseren ausführlichen Handytests im Leaderboard. Von den besten Mobiltelefonen....

Hüten Sie sich vor den Top 10 der schlimmsten Handy- und Smartphone-Mörder!

Das ist ein kleines und teures Handy. Es geht nicht um "Killer-Apps" oder "Killer-Features", nein, es geht um die konkreten Gegebenheiten, Pannen oder alltäglichen Desaster, mit denen das Handy "überschwemmt" wird. Der Schaden variiert von simplen Schrammen bis hin zum Verlust von Elektrizität oder Mechanik. Bei uns als Kunde und Smartphone-Nutzer ist der Schaden am Handy zumindest lästig, wenn es um unansehnliche Schrammen geht, bis hin zu ökonomisch wirklich schlechten, wenn es um ein relativ neuwertiges und qualitativ hochstehendes Endgerät geht.

Bitte beachten Sie: Bitte beachten Sie, dass für alle Beschädigungen aus der Rubrik "Mein Handy ist weggefallen" keine Garantie- oder Gewährleistungsansprüche gegen den Fachhandel oder das Herstellerunternehmen erwachsen. Ein ungeschütztes Handy am Strand ist keine gute Wahl. Alle Smartphones heizen sich im Normalbetrieb auf. Die Wirkung ist besonders ausgeprägt, wenn die Raumtemperatur so hoch ist, dass nur wenig oder gar keine Kühlung des Gerätes auftritt.

Obwohl niemand gezwungen ist, sein Handy mit in die Saunalandschaft zu bringen, kann in den Tropen die zu bestimmten Zeiten des Jahres auftretende extreme Feuchtigkeit in Tröpfchen (Kondensation) im Gehäuse des Mobiltelefons zu einem Mörder werden. Batterien können in Mobiltelefonen und Smart-Phones platzen. Es ist " nur " die Batterie verantwortlich, aber dann ist das Handy oder Smart-Phone vorbei.

Die Schreckensliste ist keinesfalls auf Mobiltelefone und Smart-Phones begrenzt. Ein Spaziergang des Smartphone-Besitzers zu einem "ruhigen Ort" ist potentiell für ein Smartphone eine Gefahr. Darüber hinaus stellt jede Flüssigkeitsnähe zu einem Smartphone ein potentielles Risiko dar, nicht nur für das Waschbecken, sondern auch für die Toiletten. Mobiltelefone und Smart-Phones sind eigentlich schon in die Toilette gestürzt, und aufgrund des Unterhaltungswerts haben es solche Berichte oft in die Medien gebracht, wie dieser Bericht über einen Unfall in einem franz.

Andernfalls übergebe ich die materielle Gestaltung solcher Schauplätze Ihrer Fantasie. Das Gerät ist mit verschiedenen Interfaces ausgerüstet. Im Allgemeinen sollten Sie die Verbindung nicht erzwingen und drei Mal überprüfen, ob die Speicherkarte wirklich an der richtigen Stelle ist, ob das Gerät das passende ist und ob das Verbindungskabel wirklich zu diesem Gerät passt.

Deshalb sollte man im Garten, auf dem Dach und auf der Terasse im Winter nie ein Handy in die pralle Luft stellen. Allerdings betrifft dies nur die Kratzbeständigkeit der Fläche, die hohe Spannung des Handys quittiert auch diese Touch-Screens einmal mit einem Riss. Insbesondere der Versand von Smart-Phones in der Hosentasche kann zu solch hohen Spannungen des Gerätes führen, ohne dass der Anwender es sofort bemerkt.

Es gilt die einfache Regel: Je fester die Hosen und je fester die Tasche, desto höher das Smartphone-Killerpotenzial. Smart-Phones und andere flüssige Medien befinden sich im Krieg. Ein alkoholfreies Getränk für den Eigentümer ist ein Mörder für das Handy. Deshalb sollten Sie im Vorfeld sehr genau prüfen, ob Sie das in der Badewanne liegende Handy wirklich nutzen müssen.

Und ob das Handy auf der kühlen Poolinsel wirklich eine gute Sache ist, denn man ist nie 100%ig unfall- und pannensicher, vor allem nicht im Nass. Wenn Seewasser in das Gerät eindringt, genügt auch das Austrocknen nicht, da genügend leitende Minerale vorhanden sind, um das Gerät zu töten.

Weil es in der Regel ausreicht, sich nach vorn zu beugen und das Handy herausfällt. Da sich die Menschen in der Regel nicht auf die Beine beugen, sondern den oberen Körper kippen, ist das Handy kurz. Wenn er auf einen harten Boden stürzt, sind die Beschädigungen nur im Falle von Pech, mit weniger Pech fliegt er in der Regel zurück und die Batterie aus dem Gehäuse, sofern die Batterie nicht richtig eingelegt ist.

Dies funktioniert oft überraschend gut ohne ernsthafte Beschädigungen, da die Halter und Laschen der Rückwand des Gerätes für eine mehrfache Demontage konzipiert sind. Oft genügt es, das Handy wieder zusammenzufügen. Der Schaden ist jedoch oft ein Ärgernis, wenn es um ein Handy ohne "Knautschzone" geht, in der der Akkublock dauerhaft installiert ist.

Die Schlagenergie kann bei diesen Anlagen nicht so leicht einen Weg finden, sondern leitet den Aufprall fast unfiltriert an die Scheibe oder den Touch-Screen weiter. In die Hemdtasche passt das Handy nur, wenn die Hosentasche abschließbar ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema