Handykarten

Mobilfunkkarten

Wenn Sie einen neuen Mobilfunktarif kaufen oder einen neuen Mobilfunkvertrag abschließen, erhalten Sie in der Regel eine neue SIM-Karte. Zusätzlich zu Schinken- und Schaumküsse gibt es häufig Prepaid-Handykarten im Supermarktregal. Bestellen Sie hier kostenlose Prepaid-Handykarten online. Die neuesten Tweets von Mobile Phone Cards Check (@Mobile Phone Cards). Laden Sie auf und verdienen Sie Prepaid-Handykarten.

Welche Mobilfunkkartenanbieter?

Über Skypen können Sie auch JEDEN Festnetz-/Handyanschluss wählen und das ganz gewöhnlich, so dass das Handy bei dem Gerufenen läutet wie in Großvaterzeiten, in denen es noch kein Internetzugang gab. Sie müssen lediglich die - kostenfreie - Skype-Software auf IHREM Endgerät einrichten. Es gibt ein Nummernfeld, in das Sie die Telefonnummer, die Sie wählen möchten, eingeben und schon hören Sie diese.

Ein PC/Laptop für beide Beteiligten ist daher nicht erforderlich oder der Anrufer muss sogar im Internet sein. Wenn Sie jemanden auf seiner Skype-Telefonnummer und damit auf seinem PC/Laptop/Tablett komplett kostenfrei erreichen wollen, muss er natürlich im Internet sein, sonst funktioniert es nicht. Wenn Sie ein Mobiltelefon oder einen Festnetzanschluss wählen, ist das schwierig, da keine Kameras zur Verfügung stehen....

Von PC/Laptop zu PC/Laptop ist die Nutzung von PC/Laptop völlig kostenfrei. Gespräche vom PC/Laptop ins Mobilfunknetz kosten sehr wenig pro Minute plus eine kleine Telefongebühren. Es ist auch etwas kostspieliger, ein Mobiltelefon anzurufen als ein Festnetzanschluss. Sie können Prepaid-Guthaben über die Skype-Software zu jeder Zeit im Internet auf- und wieder aufbauen. z.B. 10 (oder Dollars oder viele andere Zahlungsmittel - Sie können diese in der Anwendung einstellen) und los geht's.

"Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz in der ganzen Welt schon ab 1,9c pro Min. (2,2c inkl. MwSt.) bei Nutzung von Skype-Guthaben oder noch billiger mit einem Abonement. Sie können mit Skype-Guthaben Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse in aller Herren Länder zu attraktiven Minutenpreisen erreichen. "Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, inklusive der Minutenpreise für das entsprechende Land/Gesamtstaat und der benötigten Skype-Software, die Sie kostenfrei herunterladen und ganz unkompliziert einrichten können.

Ein wirklich tolles und günstiges Angebot für Anrufe aus dem In- und Ausland: Ich kann nichts weiterempfehlen, da ich keine mexikanische SIM-Karte verwendet habe. Weshalb, auch wenn Sie "skyype" (fast) jeden Fest- und Mobilfunkanschluss gratis nutzen können? Dies ist nicht nur Mexiko. Schieben Sie die SIM-Karte ein und los geht's.

Wenn viele schon eine solche Visitenkarte nicht erhalten haben, dann "scharf". Mit einer mex. SIM-Karte ist die Stunde wohl noch kostspieliger als mit einem "Skypen". Laden Sie Skypes auf Ihr Mobiltelefon herunter (wenn Sie keinen Computer mitnehmen) und los geht's.

Natürlich muss das Mobiltelefon WLAN-fähig sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema