Handytarif Telekom Netz

Mobilfunktarif Telekom-Netz

Legen Sie eine Rolle bei der Entscheidung für einen Mobilfunktarif fest. Die Entscheidung für einen Mobilfunktarif setzt sich daher aus unzähligen Einzelentscheidungen zusammen. TK-Netz - Welches Netz benutzt die Telekom? Bei der Deutschen Telekom können Sie als Kunden immer im exzellenten Netz der Deutschen Telekom navigieren und Telefonate führen. Neben den Mobilfunkanbietern O2 und Oodafone ist die Deutsche Telekom nicht nur Mobilfunkbetreiber, sondern auch Betreiber eines eigenen Netzes.

Das Netz der Deutschen Telekom bekommt sowohl beim Telefonsurfen als auch beim Internetsurfen im 3G- und LTE-Netz immer eine Bestnote - ob in der City oder im Grünen.

Egal ob Sie einen 24-Monatsvertrag oder einen Prepaid-Tarif haben: Telekom-Kunden können sich darauf verlassen, dass sie immer im besten 1. Die Deutsche Telekom veräußert einen Teil ihrer Netzkapazität auch an Wiederverkäufer, die dann auf das Netz der Deutschen Telekom zugreifen können - zum Beispiel die Telekom-Tochter congstar oder Provider wie z. B. karmobil, call Mobile oder freenetmobile. 2.

In den meisten Fällen sind die Preise bei diesen Händlern wesentlich niedriger als bei der Deutschen Telekom, aber gewisse Dienste sind dann nicht inbegriffen. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über alle Provider im D1-Netz.

Mobilfunktarif des Bayern München im Telekommunikationsnetz

1 ) Der Basispreis liegt bei 34,95 ? (Eco), 44,95 ? (Plus) und 54,95 ? (Premium). Wird ein Mobilfunkvertrag mit dem gleichzeitigen Abschluß eines Kaufvertrags für ein günstiges Mobiltelefon über einen Dienstanbieter der Telekom Deutschland Multimarken GmbH abgeschlossen, so ist der Monatsgrundpreis (Plus, Premium) maßgebend. Wird ein neuer Vertrag online abgeschlossen, ermäßigt sich der Monatsgrundpreis des entsprechenden Tarifs für die ersten 24 Lebensmonate um 5 ?.

Ausgehend von einem Volumen von 1 GB ist die Übertragungsbandbreite im entsprechenden Kalendermonat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) begrenzt. 2 ) Der Basispreis liegt bei 44,95 ? (Eco), 54,95 ? (Plus) und 64,95 ? (mit Premium). Wird ein Mobilfunkvertrag mit dem gleichzeitigen Abschluß eines Kaufvertrags für ein günstiges Mobiltelefon über einen Dienstanbieter der Telekom Deutschland Multimarken GmbH abgeschlossen, so ist der Monatsgrundpreis (Plus, Premium) maßgebend.

Wird ein neuer Vertrag online abgeschlossen, ermäßigt sich der Monatsgrundpreis des entsprechenden Tarifs für die ersten 24 Lebensmonate um 5 ?. Ausgehend von einem Volumen von 3 GB ist die Übertragungsbandbreite im entsprechenden Kalendermonat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) begrenzt. 3 ) Der Basispreis liegt bei 54,95 ? (Eco), 64,95 ? (Plus) und 74,95 ? (Premium).

Wird ein Mobilfunkvertrag mit dem gleichzeitigen Abschluß eines Kaufvertrags für ein günstiges Mobiltelefon über einen Dienstanbieter der Telekom Deutschland Multimarken GmbH abgeschlossen, so ist der Monatsgrundpreis (Plus, Premium) maßgebend. Wird ein neuer Vertrag online abgeschlossen, ermäßigt sich der Monatsgrundpreis des entsprechenden Tarifs für die ersten 24 Lebensmonate um 5 ?. Ausgehend von einem Volumen von 6 GB ist die Übertragungsbandbreite im entsprechenden Kalendermonat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) begrenzt.

Maximale LTE-Geschwindigkeit (Max. erzielbare Bandbreite 300 MBit/s im Down- und 50 MBit/s im Up-load, durchschnittliche Geschwindigkeit gemäß Connect Test Edition 1/2015 ist 36,4 MBit/s im Down- und 20,6 MBit/s im Upload) ist in der Max. Der LTE Max ist für Magenta ONE Anwender in den Preisen MagentaMobil L, MagentaMobil L Plus, MagentaMobil L Plus und Complete Premium ohne Zusatzkosten enthalten.

In immer mehr Expansionsregionen steht die Downloadgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s zur Verfügung. Weitere Infos zum Ausbau und zur Erreichbarkeit von LTE mit bis zu 300 Mbit/s finden Sie unter www.telekom.de/netzausbau. Monatliche Grundgebühr FCB Mobil Prepaid: 9,95 ?. Das High-Speed-Datenvolumen bezieht sich nur auf den heimischen Verkehr und umfasst 500 MB mit einer Rate von bis zu 50 MBit/s im Down- und bis zu 10 MBit/s im Upstream.

Bei einer Datenmenge von 500 MB ist die Übertragungsbandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Download für die verbleibende Nutzungsdauer von 1 Monat begrenzt. 6 ) Der Basispreis liegt bei 19,95 ? (Eco), 24,95 ? (Plus) und 29,95 ? (mit Premium). Wird ein Mobilfunkvertrag mit dem gleichzeitigen Abschluß eines Kaufvertrags für ein rabattiertes Terminal durch einen Dienstanbieter der Telekom Deutschland Mehrmarken GmbH abgeschlossen, so ist der Monatsgrundpreis (Plus, Premium) maßgebend.

Ausgehend von einem Volumen von 2 GB ist die Übertragungsbandbreite im entsprechenden Kalendermonat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) begrenzt.

Mehr zum Thema