Handytarife Günstig ohne Handy

Mobilfunktarife Günstig ohne Handy

aber auch ins Festnetz ohne zusätzliche Kosten. Finden Sie heraus, was Sie in dieser Zeit mehr bezahlen und ob Sie das Smartphone separat günstiger bekommen würden. Mit Hilfe unseres Surfflatrate-Vergleichs finden Sie den günstigen und für Studenten passenden Handytarif.

Handytarifvergleich - Angebot ab 4,99 EUR

Mobilfunktarife für Smart-Phones sollten nicht nur günstig, sondern für im Besonderen für das Mobilesurfen im Internet verantworten. In unserem Smartphone-Tarifvergleich sehen Sie Provider mit einer Internet-Flatrate, die zum Teil auch Minuten für Anrufe bereitstellen. In einigen Smartphone-Tarifen ist bereits eine Telefon-Flatrate inbegriffen. Handy müssen Der Kunde kauft separat, ein bezuschusstes Handy ist nicht im Mobilfunktarif inbegriffen.

Der Download und Upload von für kann je nach verwendetem Netzwerk variieren. â??Wir bieten Ihnen daher die besten Smartphone-Pakete für, die nicht notwendigerweise telefonisch oder textlich aber immer on-line sind und daher mind. 10 GB Datenvolumen pro Monat auf Ihrem Handy zur VerfÃ?gung stellen.

1&1 WEB.de All-Net LTE (Telefónica-Netz mit LTE)

Aktualisiert ab 03.07. 2018: Der günstigste WEB. de All-Net Tarif ist jetzt wieder mit 100 Gratisminuten verfügbar und die monatlichen Grundgebühren betragen ab 6,99 pro Kalendermonat. In den Netzen von Telefónica und Vodafone wurden die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie umgestellt. Das Grundentgelt beginnt bei 6,99 pro Kalendermonat für den günstigsten Smartphone-Tarif, bei dem Ihnen 1 GB LTE-Datenvolumen und 100 Gratisminuten für Anrufe in alle Mobilfunknetze Deutschlands zur Auswahl steht.

Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet Flatrate. Telefónica Smart Surf (md) bietet 1 GB LTE mit 100 Gratisminuten für nur 3,99 pro Kalendermonat.

Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen. Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten. Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen.

In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienstleistungen des Medium rates billiger und Sie erhalten den Vorteil als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Datenaufkommen mit 100 Frei-Minuten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

Original-Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 02.05. 2018: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt. Das Grundentgelt beginnt bei 6,99 pro Kalendermonat für den günstigsten Smartphone-Tarif, bei dem Ihnen 1 GB LTE-Datenvolumen und 100 Gratisminuten für Anrufe in alle Mobilfunknetze Deutschlands zur Auswahl steht.

Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. 1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 6,99 monatlich In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE ausprobieren. Grundpreis: 6,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich Grundgebühr: 12,99 monatlich WEB. de-Club-Mitglieder Premium-Nutzer können 30 Euro Start-Bonus erhalten (siehe unten).

Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet Flatrate. Telefónica Smart Surf (md) bietet 1 GB LTE mit kostenlosen Geräten für nur 3,99 pro Jahr. Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen.

Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten. Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen.

In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Medium Rate billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie den Gutschein als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Lediglich bis zum Ende des Monats erhalten Sie dieses Angebot mit den flexibel einsetzbaren Geräten so günstig! UDPDATE vom 06.04. 2018: Die 1&1 WEB. de All-Net Preise wurden erneut geändert: Der günstigste Preis ist jetzt wieder verfügbar mit 100 freien und 1 GB LTE!

Sie zahlen nur 5,99 pro Jahr! Original-Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 06.04. 2018: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt. Der Monatsgrundpreis beginnt bei 5,99 pro angefangenem Jahr für den niedrigsten Smartphone-Tarif, wobei Ihnen 1 GB LTE-Datenvolumen und 100 flexible freie Einheiten für Verbindungsminuten zur Auswahl steht.

Das Datenaufkommen der beiden grösseren Preise der All Net Flat-Serie ist im vergangenen Kalendermonat gestiegen. Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. 1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 5,99 monatliche Grundgebühr: 5,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich Grundgebühr: 12,99 monatliche WEB. deClub-Mitglieder Premium-Nutzer können 30 Euro abonnieren.

Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet-Flatrate. Telefónica Smart Surf (md) bietet 1 GB LTE mit kostenlosen Geräten für nur 3,99 pro Jahr. Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen.

Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten. Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen.

In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Medium Rate billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie den Gutschein als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Datenaufkommen mit flexibler Gratiseinheit für Minute und SMS vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

UMSATZ vom 14.03. 2018: Die 1&1 WEB. de All-Net Preise wurden erneut geändert: Zum günstigsten Preis mit 100 Freiminuten und 1 GB LTE zahlen Sie nur 5,99 pro Jahr! Original-Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 14.03. 2018: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt.

Der Monatsgrundpreis beginnt bei 5,99 pro Kalendermonat für den günstigsten Smartphone Preis, wobei Ihnen 1 GB LTE-Datenmenge und 100 Freiminuten für Verbindungsminuten zur Auswahl steht. Das Datenaufkommen der beiden grösseren Tarife der All Net Flat-Serie ist im vergangenen Kalendermonat gestiegen. Die SMS-Flatrate ist in keinem der Tarife ab Lager mehr enthalten.

Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. 1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 5,99 pro Monat In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE benutzen. Grundpreis: 5,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich Grundgebühr: 12,99 monatlich WEB. de-Club-Mitglieder Premium-Nutzer können 30 Euro Start-Bonus erhalten (siehe unten).

Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet-Flatrate. Telefónica Smart Surf (md) bietet 1 GB LTE mit kostenlosen Geräten für nur 3,99 pro Jahr. Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen.

Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten. Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen.

In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Medium Rate billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie den Gutschein als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Volumen an Daten mit freien Einheiten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

Beim günstigsten Preis gibt es noch 1 GB LTE, aber wieder nur 100 Freiminuten und keine mehr! Dean-Deal erhalten Sie für permanent vorteilhafte 6,99 pro Kalendermonat. Als Alternative sind die Preise nach wie vor inklusive Allnet Flat und mit bis zu 3 GB LTE erhältlich.

maXXim ist mit 6,99 pro Kalendermonat nicht billiger, kommt aber mit Allnet-Flat, SMS-Flat und kann jeden Tag gekündigt werden. Original-Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 01.03. 2018: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt. Der Monatsgrundpreis beginnt bei 6,99 pro angefangenem Jahr für den günstigsten Smartphone Tarif, wobei Ihnen 1 GB LTE Datenvolumen und 100 Freiminuten für Verbindungsminuten zur Auswahl steht.

Das Datenaufkommen der beiden grösseren Preise der All Net Flat-Serie ist im vergangenen Kalendermonat gestiegen. Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. 1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 6,99 monatlich In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE ausprobieren.

Grundpreis: 6,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich Grundgebühr: 12,99 monatlich WEB. de-Club-Mitglieder Premium-Nutzer können bis zu 60 Euro Start-Bonus erhalten (siehe unten). Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet-Flatrate. Auf sim. de erhalten Sie die selben Dienstleistungen für nur 5,99 pro Jahr.

Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen. Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten. Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen.

In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Medium Rate billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie den Gutschein als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Volumen an Daten mit freien Einheiten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

Aktualisiert am 15.02. 2018: Die 1&1 WEB. de All-Net Preise wurden erneut geändert. Bei uns bekommen Sie bis zu 60 Euro Anfangsguthaben für Premium-Kunden - Hammerschlag! Die anderen " Normalbenutzer " bekommen bis zu 30â? Zum günstigsten Preis gibt es noch 1 GB LTE und 100 freie Einheiten für 6,99 pro Jahr.

Als Alternative sind die Preise weiterhin inklusive Allnet Flat und mit bis zu 3 GB LTE erhältlich. maXXim ist mit 6,99 pro Kalendermonat nicht billiger, kommt aber mit Allnet-Flat, SMS-Flat und kann jeden Tag gekündigt werden. Original-Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 15.02. 2018: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt.

Der Monatsgrundpreis beginnt bei 6,99 pro Kalendermonat für den günstigsten Smartphone Preis, wobei Ihnen 1 GB LTE Datenvolumen und 100 freie Einheiten für Verbindungsminuten oder SMS zur Auswahl angeboten werden. Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE.

1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 6,99 monatlich In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE ausprobieren. Die anderen " Normalbenutzer " bekommen bis zu 30 ?. Mit dem Medium Rate bekommen Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet Flatrate. Auf sim. de bekommen Sie die selben Dienstleistungen für nur 5,99 pro Jahr.

Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen. Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten. Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen.

In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Medium Rate billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie den Gutschein als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Volumen an Daten mit freien Einheiten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

Die folgenden Preise sind ebenfalls verfügbar: Sie können die Preise auch auf monatlicher Basis kündigen. Als weitere Möglichkeit stehen Ihnen die freeSMART Preise im Vodafone-Netzwerk zur Verfügung, wenn Sie eine Allnet Flat benötigen, gibt es die freeFLATs ab 9,99 pro Jahr. Weitere Datenmengen (bis zu 5 GB LTE!) sind derzeit bei uns erhältlich.

Lohnenswert sind auch die monatlichen Stornotarife von maXXim - diese kommen mit bis zu 3 GB LTE und einer Allnet- und SMS-Flatrate. PremiumSIM ist eine weitere Top-Alternative ab 9,99 pro Kalendermonat inklusive Allnet Flat, SMS Flat und bis zu 10 GB LTE. UMSATZ vom 01.02. 2018: Die 1&1 WEB. de All-Net Preise haben sich wieder geändert!

Sie erhalten hier im Kleinsttarif 1 GB LTE jetzt flexibel 100 Gratiseinheiten statt 100 Gratisminuten für weitere 6,99 pro Jahr. Als Alternative sind die Preise nach wie vor inklusive Allnet Flat und mit bis zu 3 GB LTE erhältlich. maXXim ist mit 6,99 pro Kalendermonat nicht billiger, kommt aber mit Allnet-Flat, SMS-Flat und kann jeden Tag gekündigt werden.

Der Tarif läuft in dieser Fassung bis zum 28.02.2018. Ursprünglicher Artikel vom 10.11.2017 - revidiert am 01.02.2018: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt. Der Monatsgrundpreis beginnt bei 6,99 pro Kalendermonat für den günstigsten Smartphone-Tarif, wobei Ihnen 1 GB LTE-Datenvolumen und 100 freie Einheiten für Verbindungsminuten oder SMS zur Auswahl angeboten werden.

Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. 1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 6,99 monatlich In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE ausprobieren. Grundpreis: 6,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich Grundgebühr: 12,99 monatlich WEB. de-Club-Mitglieder Premium-Nutzer können 30 Euro Start-Bonus erhalten (siehe unten).

Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet-Flatrate. Auf sim. de erhalten Sie die selben Dienstleistungen für nur 5,99 pro Jahr. Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen. Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten.

Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen. In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung.

Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Medium Rate billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie 30? als Dankeschön. In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages.

Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Volumen an Daten mit freien Einheiten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt. Wahlweise sind auch die folgenden Preise verfügbar:

Sie können die Preise auch auf monatlicher Basis kündigen. Alternativ gibt es die freeSMART-Tarife im Vodafone-Netzwerk, wenn Sie eine Allnet Flat benötigen, gibt es die freeFLATs ab 9,99 pro Jahr. Weitere Datenmengen (bis zu 5 GB LTE!) sind derzeit bei uns erhältlich. Lohnenswert sind auch die monatlichen Stornotarife von maXXim - diese kommen mit bis zu 3 GB LTE und einer Allnet- und SMS-Flatrate.

UMSATZ vom 02.01. 2018: Die 1&1 WEB. de All-Net Preise wurden zu Beginn des Jahres wieder geändert! Sie erhalten hier 1 GB LTE und 100 Freiminuten für einen fairen Preis von 6,99 pro Jahr. Als Alternative sind die Preise weiterhin inklusive Allnet Flat und mit bis zu 3 GB LTE erhältlich.

Hier ist maXXim mit 6,49 pro Kalendermonat billiger - und kommt auch noch mit Allnet-Flat, SMS-Flat und 1 GB LTE. Ursprünglicher Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 02.01. 2018: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt.

Der Monatsgrundpreis beginnt bei 6,99 pro angefangenem Kalendermonat für den günstigsten Smartphone Preis, wobei Ihnen 1 GB LTE Datenvolumen und 100 freie Minuten zur freien Nutzung zur Auswahl steht. Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE.

1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 6,99 monatlich In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE ausprobieren. Grundpreis: 6,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich Grundgebühr: 12,99 monatlich WEB. de-Club-Mitglieder Premium-Nutzer können 30 Euro Start-Bonus erhalten (siehe unten). Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet-Flatrate.

Auf sim. de erhalten Sie die selben Dienstleistungen für nur 5,99 pro Jahr. Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet Flat für 12,99 pro Jahr inbegriffen. Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten.

Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen. In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Gegenwärtig ist das klimaneutrale Flat 1000 eine vernünftige Variante zum günstigsten Preis. Derzeit kosten diese nur 5,99 pro Jahr.

Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Medium Rate billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie 30? als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Volumen an Daten mit freien Einheiten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

Die folgenden Preise sind ebenfalls verfügbar: Sie können die Preise auch auf monatlicher Basis kündigen. Als weitere Möglichkeit stehen Ihnen die freeSMART Preise im Vodafone-Netzwerk zur Verfügung, wenn Sie eine Allnet Flat benötigen, gibt es die freeFLATs ab 9,99 pro Jahr. Weitere Datenmengen (bis zu 5 GB LTE!) sind derzeit bei uns erhältlich.

Lohnenswert sind auch die monatlichen Stornotarife von maXXim - diese kommen mit bis zu 3 GB LTE und einer Allnet- und SMS-Flatrate. Aktualisiert vom 02.12. 2017: Mit den 1&1 WEB. de All-Net Preisen erhalten Sie noch 1 GB LTE und 100 Freiminuten für nur 4,99 monatliche Grundgebühren!

Als Alternative sind die Preise weiterhin inklusive Allnet Flat und mit bis zu 3 GB LTE erhältlich. Preisänderungen sind vorbehalten! Original-Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 01.12. 2017: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt. Der Monatsgrundpreis beginnt bei 4,99 pro angefangenem Kalendermonat für den günstigsten Smartphone-Tarif, bei dem Ihnen 1 GB LTE-Datenvolumen und 100 freie Minuten zur freien Nutzung zur Auswahl steht.

Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. 1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 4,99 monatlich In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE benutzen. Grundpreis: 6,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich WEB. de-Club-Mitglieder Premium-Nutzer können hier einen 30 Euro Start-Bonus erhalten (siehe unten), die Freischaltgebühr liegt bei 9,90 Euro.

Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet-Flatrate. Auf sim. de erhalten Sie die selben Dienstleistungen für nur 5,99 pro Jahr. Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet-Flatrate für 9,99 pro Jahr inbegriffen. Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten.

Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen. In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Gegenwärtig ist das klimaneutrale Flat 1000 eine vernünftige Variante zum günstigsten Preis. Derzeit nur 4,99 pro Jahr.

Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Mitteltarifs mindestens 1 pro Monat billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie 30? als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Volumen an Daten mit freien Einheiten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

Die folgenden Preise sind ebenfalls verfügbar: Sie können die Preise auch auf monatlicher Basis kündigen. Als weitere Möglichkeit stehen Ihnen die freeSMART Preise im Vodafone-Netzwerk zur Verfügung, wenn Sie eine Allnet Flat benötigen, gibt es die freeFLATs ab 9,99 pro Jahr. Weitere Datenmengen (bis zu 5 GB LTE!) sind derzeit bei uns erhältlich.

Lohnenswert sind auch die monatlichen Stornotarife von maXXim - diese kommen mit bis zu 3 GB LTE und einer Allnet- und SMS-Flatrate. UDPDATE vom 23.11. 2017: Ab jetzt wird WEB. de die gleichen 1&1 Preise wie GMX. de vermarkten. So entfällt hier der große Preis mit 10 GB und ein kleiner Preis mit 1 GB LTE und 100 Freiminuten für nur 4,99 monatliche Grundgebühren!

Original-Artikel vom 10.11. 2017 - revidiert am 23.11. 2017: Die Mobilfunktarife der 1&1 WEB. de All-Net-Flat-Serie wurden im Netz von Telefónica und Vodafone umgestellt. Der Monatsgrundpreis beginnt bei 4,99 pro angefangenem Kalendermonat für den günstigsten Smartphone-Tarif, bei dem Ihnen 1 GB LTE-Datenvolumen und 100 freie Minuten zur freien Nutzung zur Auswahl steht.

Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen - allerdings ohne LTE. 1 & 1 WEB. de All-Net Preise ab 4,99 monatlich In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE benutzen. Grundpreis: 4,99 monatlich Grundgebühr: 6,99 monatlich Grundgebühr: 9,99 monatlich Für alle "normalen" WEB. de Nutzer gibt es 10/15/20 ? Aufladeguthaben.

Mit dem Medium Rate erhalten Sie auch 1 GB LTE, aber zusätzlich gibt es eine Allnet-Flatrate. Auf sim. de erhalten Sie die selben Dienstleistungen für nur 5,99 pro Jahr. Im größten Preis sind jetzt 3 GB LTE und eine Allnet-Flatrate für 9,99 pro Jahr inbegriffen. Zurzeit ist PremiumSIM die beste Variante, denn hier können Sie eine Allnet-Flat, SMS-Flat und auch 3 GB LTE für 9,99 pro Kalendermonat stornieren und erhalten.

Den günstigsten Preis gibt es sicherlich für Anwender, die eine Allnet-Flatrate brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen. In den beiden höheren Tarifen ist eine Telefon-Flatrate enthalten. Alle " normale " Benutzer haben 10/15/20 ? Abrechnungskredit. Gegenwärtig ist das klimaneutrale Flat 1000 eine vernünftige Variante zum günstigsten Preis.

Bei der 3 GB-Version ist die freeFLAT mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Mit dem freeSMART 2000 sind die Dienste des Mitteltarifs mindestens 1 pro Monat billiger. Geben Sie dann Ihre WEB. de Daten im Bestellvorgang der WEB. de All-Net Flat ein, erhalten Sie 30? als Dankeschön.

In allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. de All-Net-Flat besteht eine Frist von drei Monaten auf das jeweilige Ende des Vertrages. Das 1&1 WEB. de All-Net-Flats ist für alle, die auf eine Allnet-Flat verzichtet haben und statt dessen ein großes Volumen an Daten mit freien Einheiten vorziehen. Vor allem der geringste Zolltarif besticht durch seinen niedrigen Einstiegspreis und hat tatsächlich alles, was man im täglichen Leben als normaler Nutzer benötigt.

Die folgenden Preise sind ebenfalls verfügbar: Sie können die Preise auch auf monatlicher Basis kündigen. Als weitere Möglichkeit stehen die freeSMART-Tarife im Netz von Vodafone zur Verfügung. Weitere Datenmengen (bis zu 5 GB LTE!) sind derzeit bei uns erhältlich. Lohnenswert sind auch die monatlichen Stornotarife von maXXim - diese kommen mit bis zu 3 GB LTE und einer Allnet- und SMS-Flatrate.

Der Mobilfunktarif von 1&1 WEB. Die All-Net Flat-Serie wurde im Telefónica- und Netzwerk von Vodafone umgestellt. Deutschland bietet jetzt Preise mit einem Volumen von bis zu 10 GB und LTE an. Der Monatsgrundpreis beginnt permanent ab 6,99 pro Kalendermonat für den günstigsten Smartphone-Abonnement. Mit den beiden grösseren Modellen der All Net Flat-Serie hat sich das Datenaufkommen vergrößert, während Sie im niedrigsten Preis nur 1 GB haben.

Die SMS-Flatrate ist in keinem Preis ab Lager mehr enthalten. Der überarbeitete Mobilfunktarif kann mit einer geringen Monatsgrundgebühr aufwarten. Im günstigsten Preis im Netz von Telefónica sind eine Internet Flat mit 1 GB LTE-Datenvolumen und Allnet Flat für ? 6,99 pro Monat enthalten. Sie können die Preise auch über das Vodafone-Netzwerk beziehen. All-Net Flat LTE 1000 ab 6,99 Euro pro Monat x 10 GB LTE mit bis zu 21,6 MBit/s (Download) oder 5,7 MBit/s (Upload), In der Telefónica Netzwerkversion können Sie LTE verwenden.

Telefon-Flat, 1 GB LTE, Grundgebühr: 6,99 Euro pro Monat All-Net-Flat LTE 3000 (Telefónica-Netz): Telefon-Flat, 3 GB LTE, Grundgebühr: 9,99 Euro pro Monat, für die Version mit 1 GB LTE und Allnet-Flat ist das maXXim LTE 500 mit zur Zeit 1 GB für 6,49 Euro pro Monat die preiswertere Lösung.

Selbst eine SMS-Flatrate ist in diesem Preis enthalten und Sie können über LTE mit bis zu 50 MBit/s nachgeschaltet werden. Alternativ zum 3 GB LTE-Tarif ist der einfache LTE 3000 möglich, der 12,49 Euro pro Kalendermonat kosten würde. In den ersten beiden Lebensmonaten ist das Paket jedoch kostenlos und Sie erhalten eine SMS-Flat und eine Internetflache mit bis zu 50MBit/s.

Da dieser Mobilfunktarif eine SMS-Flatrate beinhaltet, das Abonnement einmal im Monat gekündigt werden kann und Sie im Downstream-Modus bis zu 50 MBit/s zur Auswahl haben, ist das LTE 10000 von PREMIUM die beste Wahl. Mit bis zu 10 GB mit bis zu 21,6 MBit/s (Download) oder 5,7 MBit/s (Upload) ist der günstigste Preis sicherlich gut für Anwender die eine Allnet Flat brauchen und ab und zu mal auf mobiler Basis im Netz unterwegs sein wollen.

Die beiden großen Versionen sind auch mit Telefonflatrate, aber einer Internetflatrate mit wesentlich mehr Datenmenge von bis zu 10 GB erhältlich. Bei der 3 GB-Version ist die kostenlose Flat 3000 mit Allnet Flat, SMS Flat und 3 GB für 11,99 pro Monat die beste Lösung. Sie erhalten hier eine SMS-Flat und die Monatsgebühr ist niedriger.

DE-Datensätze erhalten Sie 30 Euro Prämie. Sie ist in allen Mobilfunktarifen von 1&1 WEB. Das 1&1 WEB. Es gibt jedoch einige wesentlich günstigere Varianten zu den monatlichen Sonderangeboten, die mit einer SMS-Flatrate oder gar einer höheren Übertragungsrate über LTE gekündigt werden können.

Mehr zum Thema