Handytarife Prepaid

Mobilfunktarife im Voraus bezahlt

Welche lohnenden Alternativen es zu Prepaid gibt, lesen Sie hier. Billige Handytarife mit Smartphone Die Prepaid-Discounter-Handytarife von Aldi Talk und Lidl Connect im Vergleich. Nutzen Sie das Beste aus Ihrem Internet-Telefon mit einem leistungsstarken Prepaid-Plan. Der Prepaid-Tarif muss nicht teurer sein als ein Mobilfunkvertrag. Suchen Sie einen passenden Handytarif ohne langen Vertrag?

Einfach Prepaid und Handytarife - Erfahrung, Netzwerk und Kleingedrucktes

  • Heute ist das Mobiltelefon zu einem der bedeutendsten Hilfsmittel geworden und macht seinen Benutzern das tägliche Arbeiten leichter. Heutige Marktmodelle machen es möglich, jederzeit und an jedem Ort zugänglich zu sein und verfügen über viele Ausstattungsmerkmale. Die Vielzahl der Lieferanten auf dem Absatzmarkt schafft viel Wettbewerb.

Vergleichsweise jung sind alle kleinen Prepaid-Anbieter. Einer dieser Provider ist Simply. Darunter verstehen wir Mobilfunkanbieter, die sehr gÃ?nstige Preise haben und oft gemeinsam mit groÃ?en Firmen am Markt auftauchen. Meist handelt es sich um ein Prepaid-Angebot mit wiederaufladbarem Kredit, das im jeweiligen Paket enthalten ist.

Einfach hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert: Das Angebot umfasst nicht mehr nur Prepaid-Karten und -Preise, sondern auch Mobilfunktarife und All-Net-Flatrates auf Vorkasse. Sie gehören einfach zur Drillisch-Gruppe und bieten daher vergleichbare Preise, die auch von anderen Drillisch-Anbietern (wie Maxxim oder WinSIM) bekannt sind.

Die derzeitige Tarifvariante heißt 8 -Cent-Tarif und beinhaltet keine monatlichen Grundgebühren und keine langfristige Laufzeit. Sie bezahlen als Kunden nur das, was Sie in diesem Preis verwendet haben. Sie können auch sehr rasch zurückschalten, der Preis begrenzt die Beweglichkeit nicht.

Andernfalls bieten die Tarife (wie der Titel schon sagt) eine rein rassige Rechnung für Anrufe und SMS: Die vollständigen Angaben finden Sie auf der Website von Simplytel. 2. Einfach die Prepaid-SIM-Karte ist mit 4,95 EUR verhältnismäßig günstig. Hinzu kommen 5 EUR Startgeld und weitere 25 EUR Prämie, wenn man die bisherige Telefonnummer als Kunden mitbringt.

In einer Fussnote beschreibt er die Einsatzmöglichkeiten des Startguthabens: "Das Startguthaben fliesst in die Telefonie, SMS, MMS und Datenverbindung innerhalb Deutschlands ein. Aufgrund der Tarifgestaltung ist der Preis selbst besonders geeignet für wenige und viele Nutzer, die Kosten einsparen können, da sie keine teuren Flatrates zahlen müssen, sondern nur das, was konsumiert wird.

Beim Buchen des Prepaid-Tarifs bieten wir Ihnen jedoch auch diesen an. Wenn Sie sich für den Preis von Simple Prepaid interessieren, sollte der letzte Buchungsschritt die so genannte "Komfortaufladung" sein. Nur dann erhalten Sie die Prepaid-Karte, andernfalls ist der Preis vorprogrammiert. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website von Simplytel. Bitte klicken Sie hier.

Durch die buchbare Flatrate und Option kann der Prepaid-Tarif von Simply weiter ausgebaut und mit Flatrate, insbesondere im Bereich Daten, ausgestattet werden, was das Risiko des Internetzugangs über das mobile Internet erheblich reduziert. Es muss aber auch kritisiert werden, dass die Möglichkeiten relativ kostspielig sind und mit den derzeitigen Preisen auf dem Weltmarkt kaum mitkommen.

Damit ist eine SMS-Flatrate für 12,95 EUR im Monat schlicht zu hoch. Von anderen Anbietern werden sie für 5 bis 10 EUR pro Kalendermonat angeboten. Aufschlag OptiSurf 100 MB 4,95 mtl. Aufschlag OptiSurf 200 MB 7,95 mtl. Aufschlag OptiSurf 500 MB 9,95 mtl. Aufschlag OptiSurf 1 GB 14,95 mtl. Im Datenbereich sind die 4 Pauschalen zwar attraktiv, aber es gibt momentan wesentlich günstigere Preise auf dem freien Handel.

Zum Beispiel bieten die Prepaid-Karten von Cogstar 100 MB Datenmenge für nur 2 EUR im Monat und auch andere Provider bieten niedrigere Tarife. So kann man damit keinen Smartphone-Tarif aufbauen, was bei anderen Providern problemlos möglich ist. Interessierte finden ein entsprechendes Preisangebot bei Simple Handy Flat oder zu den üblichen Mobilfunktarifen des Handels.

In den meisten Tarifbereichen (mit Ausnahme der so genannten D-Netz-Tarife) wird das Mobilfunknetz von O2 genutzt, obwohl die Flatrate auch bei O2 genutzt werden kann, aber die Prepaid-Karten und der 8-Cent-Tarif selbst haben keinen LTE-Zugang. Mit diesen SIM-Karten liegt die Höchstgeschwindigkeit bei 7,2Mbit/s im HSDPA- oder UMTS-Netz von O2, was für Simply ein großer Vorteil ist, da es jetzt Prepaid-Karten auf dem Weltmarkt gibt, die ebenfalls über eine Unterstützung für HSDPA oder UMTS verfügen.

Im O2-Netzwerk gibt es auch zwei Karte mit Diskotel und O2-Zugriff. Deshalb wäre es erstrebenswert, wenn man dies auch einfach mitbekommt. Detaillierte Informationen finden Sie hier. Seit 2006 ist die Firma einfach auf dem heimischen Strommarkt präsent und daher gibt es viele Erfahrungsberichte und Meinungen über den Diskonter im Internet.

Häufig bezieht sich diese Meinung aber auch auf das Netzwerk und da O2 (und Eplus inzwischen verwendet werden), sind alte Erlebnisse kaum noch aussagefähig. Einfach hat sich auch der Kundenservice stark gebessert. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website von Simplytel. Bitte klicken Sie hier. Die Tarifstruktur wurde Ende 2010 geändert und sieht seitdem nur noch für neue Kunden im O2-Netz vor.

Ältere Tarifmodelle verwenden das T-Mobile (D1)-Netz und werden nur auf Wunsch des Bestellers umgerechnet. Außerdem können die bisherigen Prepaid-Tarife von Simply nicht mehr gebucht werden. Das neue Tarifsystem im O2-Netz heisst Simply Clever und zeichnet sich durch niedrige Gesprächsgebühren und Pauschaltarife aus: TARIFDETAILS: In diesem Preis sind folgende Pauschaltarife oder Mobilfunkoptionen verfügbar:

Sie können diese Option nur im Preis von Simple Clevere buchen. Der Kunde hat die Möglichkeit, entweder eine Prepaid-Karte oder das Postpaid-System zu verwenden. Der Grund, warum sich Just im Handel etabliert hat, sind zum einen der unkomplizierte Dienst über das Netz und zum anderen die Preise solcher Handy-Discounter. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website von Simplytel. Bitte klicken Sie hier.

Mehr zum Thema