Handytarife test

Mobilfunktarifprüfung

Bei einem Test der Mobilfunktarife ist schnell klar, welches Angebot das beste ist. Doch diese Feinheiten sind in einem Test des bekannten Unternehmens nicht enthalten und können so andere Tarife individuell in den Vordergrund rücken. Bildtest. von PrinzPoldi. Neu in Firefox, wenn Sie am Programm Test Pilot teilnehmen möchten.

Mobilfunktarife Test & Preisvergleich für den Monat Juli 2018 - Wir stellen Mobilfunktarife gegenüber

Wir betrachten die Mobilfunkverträge einzeln und überprüfen sie mit den für uns wichtigen Tarifmerkmalen. Doch nicht nur das: Wir stellen die Mobilfunktarife einander gegenüber. Damit nochmals klar mehr individuelle Mobilfunktarife mit verschiedenen Bedingungen im Mobilfunk. Doch ein echter "Mobilfunktarif-Test" in Gestalt von "Netzwerktests", Testberichte über die Service-Hotline oder die Zufriedenheit unserer Kunden finden bei uns nicht statt - das können wir mit unserem kleinen Aufgebot nicht.

Sie können sich hier ausführlich über die Netzwerkqualität der Mobilfunkanbieter unterrichten. Grundsätzlich machen wir für Sie einen Preis-Leistungs-Test, an dem Sie sich messen können, wenn Sie auf unsere Erfahrungen im Bereich der mobilen Kommunikation setzen. Dann ist es viel leichter für Sie, ein günstiges Preisangebot für Ihre Handytarifänderung zu erhalten.

Wenn Sie aber den günstigen Preis suchen, gibt es im Tarifdschungel einiges zu berücksichtigen. In manchen Fällen genügt nicht nur ein Handy-Tarifvergleich, denn es gibt verborgene Piraten. Damit Sie mehr Übersicht haben - und das bei niedrigen Mobiltelefonkosten. Darüber hinaus beleuchtet unser Handy-Blog die neuesten Tendenzen, Weiterentwicklungen und Mobilfunktarife wie in einem Handy-Magazin und gibt Ihnen Hinweise, wie Sie das Beste aus Ihrem Handy machen und natürlich bares Geld einsparen.

Inwieweit sind die Mobilfunktests zuverlässig? Erinnern Sie sich: Es ist wirklich schwierig, eigenständige Produktbewertungen, Prüfberichte oder Erfahrungsberichte mit Mobilfunkanbietern im Internet zu sammeln. In den meisten Fällen haben alle Handytarife gute bis sehr gute "Testnoten", die Leistungen erscheinen angesichts der 4- bis 5-Sterne-Bewertung ausgezeichnet. Stellt euch diese einfache Frage: Wie "echt" erscheint der Testbericht, den ihr gerade lest?

Welche Internetportale gibt es, auf denen nur geprüfte Vertragsnehmer diesen Preis beurteilen können? Ist der Test ausgeglichen? Nach welchen Gesichtspunkten wird der Mobilfunktarif getestet? Zu welchen Punkten wird ein Zoll gepriesen oder bemängelt? Kann man die Service-Qualität eines Mobilfunkanbieters wirklich überprüfen? Geht es beim Kundendienst nicht um Einzelmuster, die weniger verallgemeinert werden?

Achte auf solche "kreativen" Preise für Handys. Ein Netzwerktest gibt unserer Ansicht nach einige der wenigen Tipps, was ein Mobilfunktarif ausmachen kann. Weil nur diejenigen, die auch ein gutes Mobilnetz anbieten, auch mehr für ihre Handytarife bezahlen können, weil die Netzqualität besser ist. Letztendlich aber ist der Erhalt von vielen verschiedenen Aspekten abhängig, auch vom Handy.

Der Netzwerktest ist immer ein guter Hinweis, aber keine Garantie für den besten Tarife. Wenn Sie einen Mobiltelefontarif prüfen wollen, sollten Sie möglichst mehrere Voraussetzungen beachten: Wenn Sie einen Mobiltelefontarif prüfen wollen, dann sollten Sie sich die im Vertrag enthaltenen Leistungen genauer ansehen. Wenn wir über den Mobilfunkpreis sprechen, meinen wir in der Regel die Höhe der Vertragsgrundgebühr.

Weil die Preise für einen Mobilfunkvertrag in der Regel höher sind als die reinen monatlichen Grundgebühren. Wird nur die pure Grundvergütung eines Vertrages verglichen, werden manchmal viele Bestandteile weggelassen. Bereits nach 12-monatiger Laufzeit wird der ausgewählte Preis verteuert. Es ist daher sinnvoll, den so genannten Effektivpreis eines Vertrages auf der Grundlage von 24 Monate zu berechnen.

Sie erhalten die tatsächliche monatliche Grundvergütung - inklusive aller während der Mindestlaufzeit angefallenen Kosten. Dies ist nur ein arithmetischer Betrag, gibt aber einen besseren Ueberblick. So ist es beispielsweise einfacher, die Grundgebühren von Monatsverträgen zu ermitteln. Meinungsäußerungen sind oft sehr "weiche" Einflüsse.

Individuelle Mobilfunkverträge gibt es auch in großen Geschäften wie Amazon. Auf dem Postweg oder über die Kommentarfunktion in den Einzeleinträgen. Verschiedene Fachmedien veröffentlichen in regelmässigen Intervallen Untersuchungen und Veröffentlichungen zu bestimmten Aspekten, die wir bei der Gesamtbeurteilung von Mobilfunktarifen einbeziehen. Wie viel zahlen Sie für den Preis - und was bekommen Sie dafür?

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, aus den erhobenen Daten während des Mobilfunktariftests ein klares Bild für den Einzeltarif zu schaffen. Außerdem den Handytarifvergleich mit einbeziehen. Auf diese Weise erreichen wir eine Tarifbewertung, die soviele Aspekte wie möglich berücksichtigt. Wir wollen einen sehr wesentlichen Aspekt im Allgemeinen im Zusammenhang mit Tariftests, Handytarifvergleichsseiten etc. aufzeigen noch auf dem Weg.

Denn nur so können wir uns immer die aktuellen besten Mobilfunktarife ansehen und diesen kostenfreien Dienst für Sie bereitstellen. Die Agenturgebühren werden nicht von Ihnen, sondern von den Mobilfunkanbietern im Verborgenen bezahlt, so dass Ihr Preis nicht verteuert wird. Die Gebühr, die wir für einen ausgehandelten Mobilfunkvertrag bekommen, variiert je nach Preis.

Sie können es mir nicht abnehmen, unser Hauptaugenmerk liegt nicht auf der Kommission, sondern auf Ihrer Zufriedenheit mit Ihrem neuen Mobilfunkvertrag. Wer einen Handyparif mit Mobiltelefon suchen möchte, wird bei uns ebenfalls fündig. Natürlich können Sie auch einen solchen finden.

Auch interessant

Mehr zum Thema