Handyvertrag Allnet Flat

Mobilfunkvertrag Allnet Flat

Wohnung Wir vergleichen unabhängig die günstigsten Allnet-Flatrates mit und ohne Vertragslaufzeit. Die Preise gelten nur in Zusammenhang mit dem Abschluss des entsprechenden Mobilfunkvertrages. Die Preise gelten nur in Zusammenhang mit dem Abschluss des entsprechenden Mobilfunkvertrages. Durch den Handyvertrag entstehen zusätzliche Mehrkosten. Sie können diese auf den folgenden Seiten nachlesen.

Grundgebühr: Die angegebene Grundgebühr ist eine rechnerisch wirksame Grundgebühr, die auf eine Mindestvertragsdauer von 24 Monaten berechnet wird. Möglicherweise ist tatsächliche Grundgebühr höher.

Die gültige Grundgebühr resultiert in diesem Falle aus der Abrechnung von tatsächlichen Grundgebühr mit einem Abschlag oder einer Ausschüttung. Der gültige Grundgebühr kann sich nach 24 Monate Mindestvertragsdauer erhöhen. Wird dieser mit 0 EUR angegeben, kann es sein, dass er von der Firma24service binnen 30 Tagen nach Versendung zurückerstattet wird oder dass er von Ihrem Provider nachträglich aus Werbegründen wieder angerechnet wird oder (gilt für mobilcomdebitel) dass Sie ihn nur durch Senden einer entgeltlich erworbenen SMS von Ihrer neuen Sim Karte weglassen können.

Datenflatrate: Ab einem gewissen Datenvolumen werden Datenflatrate reduziert. Der Hinweis auf eine wirksame Grundgebühr resultiert zum Teil aus einer Rückerstattung durch die Firma24service und/oder aus Rabatten durch den Anbieter/Netzbetreiber. Der Rabatt beträgt in der Regel nur 24 Monaten gültig SMS: Informationen zu SMS-Preisen, SMS-Flatrates oder inklusive SMS - sofern diese nicht ausdrücklich als Auslandstarife gekennzeichnet sind - gelten immer nur für SMS an die deutschen Mobilfunknummern aus dem eigenen landesweiten Netz.

Alle Anrufe und Festnetz-, Festnetz- oder netzbezogene Flatrates sind nur aus dem eigenen landesweiten Mobilnetz zu den benannten landesweiten Abonnenten gültig; Sonderrufnummern und Premium-Dienste sind in jedem Fall ausgeschlossen. Wenn die Telekom-Tarife eine HotSpot Flat beinhalten, ist dies nur an den insgesamt rund zwölftausend Standorten der Telekom Deutschland Ges.m.b.H. möglich; es finden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Telekom und die Tarifliste für HotSpot Anwendung.

Allgemeines über die monatliche Grundgebühr gilt, wenn im Text keine besondere Frist angegeben ist, für die Dauer der Mindestvertragsdauer des entsprechenden Tarifes (in der Regel 24Monate, s. Informationen über die Mindestvertragsdauer beim Tarif). Für einige Tarife wird Grundgebühr vom Provider am Ende der Mindestvertragsdauer erhöht. Informationen zu einer beliebigen anderen Monatszeitschrift Grundgebühr nach Ablauf der Mindestvertragsdauer sind in den Tarifangaben unter dem Menüpunkt "undiskontierte Monatszeitschrift Grundgebühr" zu entnehmen.

Sämtliche Preise können erst ab dem Zeitpunkt des Erreichens von Volljährigkeit gesperrt werden. Manche Preise können nur von einem gewissen Klientel geschlossen werden. Beispielsweise können die Preise von Voodafone "Young People" und Telekom "Friends" nur von Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren in Anspruch genommen werden (Schüler und bei Studierenden mit Altersnachweis bis 29 Jahre, bei voodafone auch ab 50 % behindertengerechte Karten).

Preise bei Zusätzen "Business", "SoHo" oder "Selbständige" können nur bei Geschäftskunden und Selbständigen mit der entsprechenden Berechtigung gemäà angefordert werden. Der Otelo Tarif wird nur an für Privatpersonen und nicht an für Firmen vertrieben. Die BASE "ADAC"-Tarife können nur als Mitglied des ADAC e. V. gebucht werden (näheres Siehe entsprechende Tarifinformationen). Spotify Option: Die Spotify Premium Option ermöglicht die Verwendung von Spotify Premium in vielen Telekom Tarifen für den jeweiligen Zuschlag oder in Teil-Tarifen.

Die übertragene Spotify Datenmenge für Suche, Wiedergabe und Herunterladen von Titel und Playlists fließt nicht in die Errechnung des Bandbreitenbeschränkung des zugrunde liegenden Tarifes ein. Das betrifft ausschließlich in Deutschland für die Verwendung von Spotify über Smartphone oder Tablet Apps. Mindestumsätze: Bei Angabe eines Mindestumsatzes werden in der Regel nur Anrufe und SMS aus dem eigenen landesweiten Mobilnetz an andere Teilnehmer des deutschen Netzes gutgeschrieben.

Es ist eine arithmetische Grundgebühr. Das aktuelle Grundgebühr ist bei den individuellen Sonderangeboten höher. Preise nur gültig mit angezeigter Preisempfehlung, durch die weitere Gebühren fallen können, die Sie unter "Angebotsdetails" einsehen können. Die angegebenen Gerätepreis setzen den Abschluß eines Mobilfunk-Vertrages mit 24-monatiger Mindestlaufzeit voraus, für die weiteren anfallenden Gebühren (die monatlichen Grundgebühr und nutzungsabhängige Gebühren sowie abhängig des gewählten-Vertrages - eine einzigartige Anschlussgebühr).

Die spezifischen anfallenden Gebühren für die Nutzung von für im Rahmen des Vertrages, hängt richten sich nach dem von Ihnen auf den folgenden Seiten gewählten Tariff.

Mehr zum Thema