Internet Karte für Tablet ohne Vertrag

Netzkarte für Tablet ohne Vertrag

Surfing, zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit oder nach Hause, eine mobile Internet-Flatrate mit Vertrag ist sinnvoll. und das ohne den eigenen Geldbeutel zu sehr zu belasten. Warum sogar eine SIM-Karte für ein Notebook oder Laptop? Besser ist es oft, eine lokale Prepaid-Karte zu verwenden.

Prepaid LTE zu einem konkurrenzfähigen Preis

August 2018: Darauf haben viele gewartet: Wellenreiten via Prepaid und ohne Vertrag mit High-Speed-LTE! Mit diesem Leitfaden erfahren Sie, welche Tarife bei Aldi-Talk erhältlich sind und worauf Sie achten müssen. Es gibt auch einen kleinen Prüfbericht, da wir das Produkt natürlich auch in der Praxis für Sie erprobt haben. Der 4G-Tarif der großen Netzwerkbetreiber ist nicht notwendigerweise für Gelegenheitsanwender oder Budgetsparer geeignet.

Auf der einen Seite liegt die monatliche Gebühr für die Surf-Stick-Pakete oder Allnet Flats für´s Smartphones in der Regel weit über der 30-Euro-Marke. Andererseits gibt es mit Ausnahme von O2 kaum ein Angebot ohne Festvertrag der großen Mobilfunkbetreiber. Es gibt zwei verschiedene Tarifkategorien bei uns. Eine für das mobile Surfing auf einem Handy, Tablet & Surf-Stick oder kombinierte Pakete für Handy + Internet.

Jeweils ein S, T oder das Päckchen "L" 600. Die Kunden von ADDI erhalten seit Juli 2018 ein unbegrenztes Telefon- und SMS-Kontingent in allen Pakettarifen. Die vier Internet-Flatrates "S", "M", "L" und "XL" sind für uns besonders günstig und günstig. 4 Wo. mit 500 MB High-Speed-Volumen können bereits für 3,99 Euro buchbar sein.

Die XL-Version kann bis zu 5,5 GB für 14,99 ? anbieten. Mit " DataGo Mobile " bezahlen Sie 17,49 für 5 GB, können aber auch mit bis zu 500 GBit pro Sekunde im Internet unterwegs sein. Außerdem ist man dort für 2 Jahre gebunden. Die folgende Übersicht fasst alle Internetflatrates von DSL zusammen.

Sie zahlen pro "Reset" zwischen 3 und 14,99 EUR. Wenn Sie beispielsweise die Varianten Wohnung M reserviert und rascher als erwartet konsumiert haben, erhalten Sie weitere 1000 MB für diesen Wert. Spar-Tipp für Gelegenheitsnutzer: Oft benötigen Sie die Option mobiles Internet nur für wenige Minuten. Bei uns erhalten Sie 1000 MB für 24 Std. für nur 1,99 ?.

Seit Ende 2016 ist dies natürlich nur noch über den Webstick von Albi Talks möglich. Der nächste Arbeitsschritt ist die Registrierung und Aktivierung der Karte. Dazu müssen die Kontoinformationen bei "MyAldiTalk" deponiert und eine Bankeinzugsermächtigung erwirkt werden. Zusätzlich bieten die Filialen von ADDI Kreditkarten an der Kassa für 5, 15 oder 30? an.

Nummernübertragbarkeit: Wenn Sie von Ihrem vorherigen Provider zu uns umsteigen möchten, können Sie eine Nummernportierung anstreben. DafÃ??r wendet der Betreiber selbst eine 25 â? Allerdings muss das zugehörige Kontrollkästchen für die Nano-SIM aktiviert sein, bevor Sie auf "Bestellen" klicken. Nebenbei: Bei der Bestellung über das Internet können Sie bei Interesse auch eine Nummernportabilität anstreben.

Bereits seit geraumer Zeit gibt es bei der Firma eine neue Tariffamilie, die sich vermutlich vor allem an Jugendliche wendet. Mit dem " Talkmusikpaket M " zum Beispiel gibt es nur 50 Freiminuten/SMS mit 1 GB inklusive Musikflatrate für 9,99 ? pro Monat. Dahinter verbirgt sich ein Vorschlag von Napster. Es wird über www.aldilife. de und über App für Android oder iPhone genutzt.

Sie können mit der neuen Version der Software "ALDI live music power by Napster" eine beliebige Anzahl von Musikstücken auswählen und in ganzer Breite anhören. Für Anrufe aus anderen Ländern Europas. Damit können die enthaltenen Geräte auch innerhalb der EU ohne zusätzliche Kosten verwendet werden. Dies betrifft sowohl SMS als auch das Internet.

Beim Grundtarif (ohne Option) kostet das Mobiltelefonieren aus den EU-Ländern nach Deutschland 11 ct/Min. Sie bezahlen nicht für eingehende Gespräche aus EU-Ländern. Für SMS von der EU nach Hause verlangt sie 7ct. Dieses PDF enthält eine komplette Übersicht über alle Produkte und Tarife. Auf Wunsch stellt Ihnen die Firma zwei zusätzliche Pakete für Basistarifkunden zur Verfügung.

In der EU und der Schweiz können Sie dann zu einem wesentlich günstigeren Preis und ohne jegliche Gebührenfalle telefonieren oder im Internet surfen. Fügen Sie das " EU-Sprachpaket 150 " für 4,99 ? (gültig für 1 Woche) hinzu. Beim " EU Internet Package 500 " sind EU-weit 500 MB verfügbar - auch für 4,99 ? pro 7 Tage....

Wenn die SIM-Karte wie oben erwähnt eingeschaltet ist, müssen noch einige grundlegende Anforderungen für den LTE-Einsatz erfüllt sein. Wellenreiten über UMTS/HSPA wird von fast jedem modernen Surf-Stick, Handy oder Tablett unterstüzt. Smartphones, Tabletts und Stöcke bedecken diese Streifen in der Regel. 2. Wer mit einem Surf-Stick im Internet unterwegs sein will, findet hier die passenden Surfmodelle.

Zu jeder Stickerei haben wir eine Tabelle mit den passenden Klebebändern zusammengestellt. Im LTE-Netzwerk Leipzig haben wir Aldi-Talk für Sie vor-Ort getestet. Auch mit 40-60 ms ist der Wert des Pings noch gut, obwohl über LTE technologisch weitaus schwächer. Zum Geschwindigkeitstest haben wir einen Fujitsui! Danach empfiehlt sich ein Besuch der Preise von Blue, die auch auf dem gleichen Netzwerk aufgesetzt sind.

Eine der Vertragsangeboten von O2, Vodafone und Telekom. Ab 2016 hat O2 Schleife auch LTE. Die Bildmobile ist sehr beliebt, hat aber noch keine 4G. Nichtsdestotrotz haben wir hier beide Angebote für Sie gegenüberstellt. Was ist mit den beiden, äh, Aldi or Lidl? Vielmehr ist der Einsatz des Websticks offenbar nur vorläufig möglich.

Die LTE ist kein amtlicher Bestandteil des Vertrages.

Auch interessant

Mehr zum Thema