Internet mit Prepaid Karte

Breitband-Internet mit Prepaid-Karte

Die Internetnutzung zu günstigen Prepaid-Tarifen. Das Guthaben Ihrer Prepaid-Karte können Sie ganz oder teilweise in Internet-Guthaben umwandeln. Diese Karte ist neu und original verpackt! In der Kartendarstellung soll Ihnen ein Eindruck von den gemessenen Datenübertragungsraten in bestimmten Regionen vermittelt werden. Leider ist es nicht möglich, eine Prepaid-SIM-Karte bei einem Unternehmen zu registrieren.

Simkarte für Italien - wie man den mobilen Zugang zum Internet bekommt

Doch wer sein Mobiltelefon in anderen Ländern Europas nutzt, kann sein Blauwunder in der Regel zuhause erleben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass auf der monatlichen Rechnung ein paar Telefonanrufe vom Strandkorb auf beträchtliche Beträge in Euro geläppt werden. Nicht zu vergessen die Preise für kleine Internetbesuche.

Neben der Tatsache, dass ich immer noch nicht wirklich einschätzen kann, welches Datenaufkommen ich z.B. bei der Überprüfung der laufenden Fußballergebnisse verwende, möchte ich mich nicht mit dem Tarifdschungel der verschiedenen Telefonanbieter auseinandersetzen. Internet ist Teil unseres Alltags geworden. Ob Dad nun per Mausklick bei der Gesellschaft vorbeischauen muss oder sein Sohn seine besten Strandbilder auf der Seite von Google veröffentlichen will - die kleinen Feriendramen, die sich bis vor zehn Jahren um das gescheiterte Vanille-Eis am Strandstand drehen, finden oft auf einem Spielplatz namens "www" statt.

Seit vergangenem Jahr gibt es an der Costa Rei auch einen Hot Spots, wo Sie sich ganz einfach über WLAN-Empfang auf Ihrem Notebook oder Ihrem Handy anmelden können. Aber auch ein spezielles Serviceangebot der Firma TIM ist für mich sehr attraktiv. Mit TIM können auch Nicht-Italiener eine Prepaid-SIM mit 2 GB Datenvolumen und 200 Gesprächsminuten im Internet für 20 Euro erstehen.

TIPP: Die Prepaid-Karte, mit der Sie Ihr Geld ausgeben können.

Über das Internet - Sie können Ihre Prepaid-Guthaben von jedem Ort aus aufladen. Der Gültigkeitszeitraum Ihres Gesprächsguthabens: Die Laufzeit Ihres Guthabens startet mit dem ersten Gespräch. Holen Sie sich Internetzugang zum Internetsurfen, überprüfen Sie Ihre E-Mails oder teilen Sie sie mit Ihrer ganzen Familie. 2. Konvertieren Sie das gesamte oder einen Teil des Guthabens Ihrer Prepaid-Karte in das Internet.

Über die Option "Meine Nutzung verfolgen" können Sie Ihr Konto nachvollziehen. TIPPTOP-Karte können Sie an jedem Ort einsetzen, auch im Ausland. Natürlich. Keinen Kredit mehr? Unterrichten Sie Ihren Konversationspartner durch eine Freitextnachricht mit der Funktion "In Kontakt bleiben". Inlandsgespräche ins Festnetz: 1 Abrechnung: 60''/12'' (erste Minuten nicht teilbar, dann in Perioden von je 12 Sekunden).

Mehr zum Thema