Internet mit Usb Stick

Breitband-Internet mit USB-Stick

Handy-Internet in Kroatien mit USB-Stick, Informationen zu den einzelnen Anbietern, Preisen, Bezugsquellen und einem Führer zum mobilen Internet in Kroatien. Auf einem USB Internet Stick können Sie die Möglichkeiten des Internets auch unterwegs bequem mit Ihrem Laptop nutzen. Der Surf-Stick ist im Grunde ein herkömmliches Modem, verpackt als USB-Stick. Weiß jemand, welcher Prepaid-Surfstick der beste ist? ein lokales Funknetz ("Wireless-Adapter, WLAN-Stick") oder für die Internetverbindung über das Mobilfunknetz ("UMTS-Stick", siehe UMTS-Modem).

USB-Stick für das mobile Internet für Notebooks in Kroatien

Falls Sie Ihren Notebook nach Kroatien mitnehmen, können Sie an Hot Spots oder Internetcafés auf das Internet zurückgreifen. Man kann auch einen Internet-USB-Stick erwerben und ihn fast an jedem Ort in Kroatien benutzen. Wie das in Kroatien abläuft, wo Sie die Internet Starter Packs erwerben können und wie die Kosten sind, erfahren Sie hier.

WICHTIG: Wenn Sie mit einer nicht-kroatischen SIM-Karte im Internet unterwegs sein wollen, sollten Sie zuerst hier nachlesen. Den Vipme Internet USB-Stick können Sie zum Kaufpreis von 149 Kronen erwerben und er beinhaltet diesen Geldbetrag, der Ihnen dann wie folgt zur Verfuegung steht: 20 Kronen auf Ihrem Account, weitere 19 Kronen nach dem ersten Datentransfer, 15 Kronen im Monat x 6 Monaten, aber nur wenn Sie den Stick mit einem Geldbetrag von 50 Kronen im Monat laden, und 20 Kronen fuer die Erfassung Ihrer persoenlichen Angaben.

Falls Sie bereits einen Stick haben, können Sie nur eine SIM-Karte für 20 Kronen mit einem Kredit von 20 Kronen erstehen. VIPme-Gutscheine können in Geschäften und Einkaufszentren, an Automaten und in VIP-Zentren gekauft werden. Das Originalguthaben auf Ihrem Stick ist 180 Tage lang intakt.

Der Standardpreis beträgt 1KN pro 1MB, aber Sie können auch andere Möglichkeiten oder Preise wählen: Jeder Eintrag ist 30 Tage lang aktiv und wird durch Versenden einer Kurzmitteilung mit "50", "300" oder "1 GB" an die Rufnummer 799 Ihrer Internet-SIM-Karte freigeschaltet (Sie können eine Kurznachricht mit weiteren Hinweisen zum Abschluss der Freischaltung erhalten).

Das T-Mobile Internet Starter Kit ist für 198 Kuna erhältlich und enthält 500 MB, sobald Sie sich bei einem der T-Mobile Center anmelden. Falls Sie bereits einen USB-Stick besitzen, können Sie eine SIM-Karte für 20 Kuna mit einem Kredit von 20 Kuna erstehen. Die T-Mobile bietet 5 Internetoptionen an: Diese werden per Kurzmitteilung mit dem Text "A" an 3636*, über den Technical Support oder über das Internetportal "Moj T-Mobile" für 30 Tage freigeschaltet.

Sie können den Stick mit einem T-Mobile Gutschein (50 oder 100 Kuna), der in jedem Lebensmittelgeschäft, in jedem Lebensmittelgeschäft, in jedem Lebensmittelgeschäft oder an jedem Verkaufsstand gekauft werden kann, oder mit einem E-Gutschein ("25, 50, 100 und 200 Kuna") auffüllen. Der Gutschein von 50/100Kuna hat eine Menge von 50/100MB und ist 90/180 Tage gültig.

Gutscheine im Gesamtwert von 25/50/100/200 Kronen haben ein Fassungsvermögen von 25/50/100/200 MB und sind für 10/90/180/180 Tage gültig. Wenn keine der oben aufgeführten Möglichkeiten aktiv ist, gilt der Basispreis von 1 Kuna pro MB. Nachfolgend ein Beispiel für die Aktivierung der Funktion "Dan" zum Tagespreis von 10 Kuna: Schicken Sie eine Kurzmitteilung mit dem Anfangsbuchstaben "A" an die Telefonnummer 3636 und Sie bekommen eine Kurzmitteilung von T-Mobile mit den Gebühren.

Erhältlich ist das Starterpaket für Mobiles Internet für den Einsatz in allen gängigen Internetshops, Super- und Maxi-Konzum-Märkten, Tisak-Kiosken, Tisak-Medien, in den Shops von Novine und SlobeBoda, Dalmacija und Computerzubehör. Die Kosten für das Starter paket für Mobiles Internet betragen 195 kuna und beinhalten ein Kredit von 100 kn. Diese Summe steht Ihnen wie folgt zur Verfügung: 20 Kronen direkt, in den nächsten 8 Monaten bekommen Sie 10 Kronen pro Tag, aber Sie müssen 50 Kronen pro Jahr aufladen.

Wenn Sie das Starter Pack kaufen, wird ein Grundpreis zu einem Betrag von 1 Kronen pro MB freigeschaltet. Wenn man den Stick mit 50/100 kn auflädt, kostet das 0,50 kn/MB. Der Grundtarif wird nach 30 Tagen wieder angewendet, es sei denn, Sie laden Ihr Geld auf den Surf-Stick.

Die Freischaltung beträgt 5 Kronen. Für die Freischaltung dieses Tarifs müssen Sie Ihren Surf-Stick mit einem Minimum von 200 kuna aufladen. Ein Basispreis von 1Kuni pro MB. Wenn Sie Ihr Konto mit einem Wert von 25-49 Kronen aufladen, schalten Sie einen günstigeren Wert für die übermittelten Dateien ein, d.h. 0,10 Kronen pro MB, der 24 Std. lang ist.

Beim Aufladen des Guthabens mit 50-99 kuna wird auch ein niedrigerer Datentransferpreis aktiviert, d.h. 0,10 kn pro MB, jedoch 7 Tage lang gueltig. Bei einer Gutschrift von 100-199 Kuna wird ein niedrigerer Datentransferpreis von 0,10 Kuna pro MB aktiviert, der bis zu 30 Tage anhält.

Wenn Sie das Geld mit 200 Kronen und mehr aufladen, können Sie einen noch billigeren Preis für den Transfer freischalten, nämlich 0,05 kn pro MB, der 30 Tage ist. Und wie füllt man seinen Surf-Stick? Falls Sie bereits einen Surf-Stick haben, können Sie nur eine 20 Kronen SIM-Karte mit 20 Kronen aufladen.

Mehr zum Thema