Internet Wertkarte

Wertkarte Internet

Was ist mit dem Internet im Ausland? Mit einem Mobiltelefon können Sie zwischen einer Prepaid-Karte und einem Vertrag wählen. paysafecard - die führende Prepaid-Karte für. Laden Sie einfach Ihre Prepaid-Karte über ELBA-internet. Hier finden Sie die Wertkarte, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Prepaid-Karte mit LTE

Die verbrauchsabhängig abgerechneten Stückzahlen (Minuten/SMS/MB) sind in ganz Österreich pro Abrechnungszeitraum gültig; ohne Mehrwert- und Sondernummern.... Maximale 21 Mbit/s Download und 5 Mbit/s Hochladen. Jeweils alle 4 Monate werden 9,- für 1.000 Stück (Minuten/SMS) und 5 GB von Ihrem vorhandenen Kredit einbehalten. Dadurch wird der Tarif um weitere 4 Kalenderwochen erweitert.

Bei Inanspruchnahme der kostenlosen Geräte innerhalb der 4-wöchigen Abrechnungszeit wird die Verbindung unterbrochen, min/SMS wird nach dem gewählten Basispreis berechnet. Falls nach dem 4-wöchigen Abrechnungszeitraum nicht genügend Gutschrift vorhanden ist: Honorar nach dem gewählten Basiszinssatz. Bei Wiederaufladung und genügend Gutschrift innerhalb von 4 Monate wird die jeweilige Monatsgebühr belastet und das ausgewählte Tarifelement wiederhergestellt.

Eine Neuregistrierung ist nach 4 Monate und zu wenig Gutschrift vonnöten. Maximale 21 Mbit/s Download und 5 Mbit/s Hochladen. Jeweils alle 4 Monate werden 14,- für 1.000 Stück (Minuten/SMS) und 10 GB von Ihrem vorhandenen Kredit einbehalten. Dadurch wird der Tarif um weitere 4 Kalenderwochen erweitert. Bei Inanspruchnahme der kostenlosen Geräte innerhalb der 4-wöchigen Abrechnungszeit wird die Verbindung unterbrochen, min/SMS wird nach dem gewählten Basispreis berechnet.

Falls nach dem 4-wöchigen Abrechnungszeitraum nicht genügend Gutschrift vorhanden ist: Honorar nach dem gewählten Basiszinssatz. Bei Wiederaufladung und genügend Gutschrift innerhalb von 4 Monate wird die jeweilige Monatsgebühr belastet und das ausgewählte Tarifelement wiederhergestellt. Eine Neuregistrierung ist nach 4 Monate und zu wenig Gutschrift vonnöten. Maximale 50 Mbit/s Download und 10 Mbit/s Hochladen.

B. free - So schalten Sie Ihre Karte frei!

Sie sind ein neuer Inhaber einer B.free Prepaid Karte und möchten diese aufschalten? An dieser Stelle erläutern wir Ihnen in einer schrittweisen Anleitung, wie Sie Ihre Prepaid-Karte rasch und unkompliziert einrichten. Sie erhalten mit Ihrem B.free Starterpaket Ihre eigene B.free SIM-Karte mit Ihrer Telefonnummer. Nach dem Auspacken müssen Sie nur noch Ihre SIM-Karte in Ihr Telefon einstecken.

Bitte beachte jedoch, dass du nur ein A1/B.free Mobiltelefon oder ein freigeschaltetes Mobiltelefon für die SIM-Karte benutzen kannst. Befolgen Sie dann die Anleitungen auf dem Bildschirm und geben Sie die PIN ein (Sie finden die PIN auf der weissen Karte, auf der Ihre SIM-Karte gestempelt ist). Voillà - Jetzt ist Ihre SIM-Karte aktiviert!

Nebenbei bemerkt: Durch die Registrierung eines My A1-Benutzers können Sie Ihr B.free-Angebot ganz bequem über das Internet administrieren und Ihre SIM-Karten hier aktivieren. Sehr geehrte Community, Sie möchten Ihre B. free Prepaid Karte rasch und unproblematisch einstellen? Weitere Infos zu B.free finden Sie auf unserer Prepaid Card Seite, wo Ihnen unsere Servicemitarbeiter für alle weiteren Themen rund um die Themen Telefon, Internet und B.free zur Seite gestellt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema