Iphone 6 mit Vertrag Telekom

Das Iphone 6 mit Vertrag Telekom

Die besten Angebote des Anbieters Ihrer Wahl finden Sie hier! iPhone 6 mit Vertrag oder iPhone 6 Vertragsverlängerung oder online bestellen ohne Vertrag. Die iPhone 6 ist in Reichweite. Im vergangenen Jahr durch das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus ersetzt. Am 7.

September 2016 stellte Apple das neue Apple iPhone 7 als Nachfolger des iPhone 6s vor. Und dann muss ich einen neuen Vertrag abschließen, richtig?

Kaufe Apple iPhone 6s mit Telekom Vertrag vergleichsweise billig

Zusätzlich zur neuartigen 3D-Touchbedienung und der neu entwickelten und erstmalig mit 12 Megapixeln ausgestatteten Digitalkamera beeindruckt das iPhone 6s mit mehr als der doppelten Vorgängerleistung. Allerdings ist das Nachfolgemodell des iPhone 6 deutlich schwerer geworden. Damit es nicht zu Skandalen wie dem von Apple kommt, hat Apple die Qualität des Gehäuses erhöht.

Ausgestattet mit dem neuartigen M9 Motions-Co-Prozessor mit 64-Bit-Architektur und 2 GB RAM soll das neue iPhone 6s bis zu 70 Prozent schneller sein. Die Leistungssteigerung macht sich auch beim Starten des Geräts bemerkbar, das gegenüber dem herkömmlichen iPhone 6 um 40 Prozentpunkte reduziert wurde.

Der A9 Chip ist für Gamer gleichwertig mit der Leistung von Spielekonsolen, und die neueste Apple Prozessorgeneration sorgt auch in allen anderen Programmen und Features für makellose Leistung. Die s-Version hat wie die übliche 6er-Serie ein 4,7-Zoll-Retina-HD-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, aber Apple hat einige technische und materielle Änderungen vornimmt.

Die Auflösung des Displays beträgt weiterhin 1.334 x 750 Bildpunkte, was einer Bildpunktdichte von 326 ppi gleichkommt. Der Kontrast beträgt 1400:1 Das Gerät besticht jedoch grundsätzlich durch ein angenehmes Helligkeitsverhältnis, einen hohen Kontrast und einen optimierten Weißabgleich. Zusätzlich ist der Schirm auf der Frontseite fettabweisend beschichtet und kann dank der Einhandbedienung problemlos mit nur einer einzigen Person bedient werden.

Apple verwendet jetzt das Werkstoff Ion-X von Apple Watch Sports, das das Fenster noch bruchfester macht als sein Vorgängermodell. 3-D-Touch ist der Name dieser Innovation, die eine gewisse Benutzerfreundlichkeit mit sich gebracht hat und die markanteste Änderung gegenüber der 6er-Serie ist. Über die verschiedenen Stufen auf dem Bildschirm werden innerhalb gewisser Applikationen unterschiedlichste Funktionalitäten durchlaufen.

Apples Namen sind diese Gebärden, die die früheren Multi-Touch-Funktionen Tap, Streicheln und Kneifen, Peek und Pop ausweiten. Als weitere Innovation in diesem Kontext sind die so genannten Schnellaktionen zu nennen. Damit Apple mit der Konkurenz, vor allem mit dem Samsung Galaxy S6, Schritt halten konnte, musste die Apple Digitalkamera optimiert werden. Auch hat Apple einen Weg entdeckt, das sogenannte Übersprechen zu umgehen, das unerwünschte Überlagerungseffekte beim Einfügen weiterer Megapixel verursacht.

Damit ist das iPhone 6s an der Spitze der Smartphone-Kameras. Das ist auch bei schlechten Lichtbedingungen möglich, da das Gerät als Blitzgerät verwendet wird. Zusätzlich hat die 6s die Live-Fotofunktion, in der die 1,5 s vor und nach dem Drücken des Auslösers abgespeichert werden und als Mini-Video durch Drücken des Displays mit dem Finger wiedergegeben werden.

Apple hat wieder Batterieprobleme mit dem neuesten Vorgängermodell. Trotz einer Vergrößerung des Gerätes ist die Batteriekapazität nur noch 1715 mbar. Die Dauer der Online-Nutzung ist in der Regel nur 5:40 Uhr, die Telefonlaufzeit ist kurz 4:07 Uhr. Darüber hinaus ist Apple nicht nach dem neuesten Stand der Technik, die seit langem ein integraler Teil der Samsung Galaxy S6 und S6 Rand.

Die Besonderheit des iPhone 6s ist, wie bereits unter "Display" detailliert erklärt, vor allem die neue 3D-Bedienung des Touch-Screens. Ein berührungsempfindliches Touchdisplay zeichnet die Druckstufen auf dem Bildschirm aus und ermöglicht mit wenigen Mausklicks unterschiedliche Funktionalitäten wie Peek und Pop sowie die schnelle Ausführung bekannter Prozesse.

Vertraute Prozesse können so für den Anwender einfacher und rascher ablaufen. Auch beim Entpacken stoßen Sie auf das gängige Apple Zubehör: Headphones, Lightning USB-Kabel und ein Netzgerät sind im Preis inbegriffen. Ausgestattet mit dem neuen iPhone 6s ist es mit dem neuen Bediensystem iPhone 9 ausgestattet und wurde vollständig an dieses angepasst. Apple hat diese Funktion seit langer Zeit geändert.

Die Fingerabdrucksensorik des iPhone 6s ist jetzt wesentlich leistungsfähiger als seine Vorgänger und auch in der Fingerabdruckerkennung wesentlich genauer. Der Benchmark 3 von Apple belegt die höhere Leistung des Prozessors von bis zu 70 prozentigen Werten. Der neue Apple iPhone 6s besticht mit 2.527 Single-Core- und 4.416 Mehrkernpunkten.

Beim iPhone 6 dagegen gibt es nur 1.628 Single-Core und 2.918 Multi-Core Punkte. Darüber hinaus wird die gewaltige Steigerung der Grafikperformance bekräftigt, die im Ice-Storm-Unlimited Test mit 27.763 Punkte zum Ausdruck kommt.

Auch interessant

Mehr zum Thema