Lte Flat ohne Vertrag

Wohnung ohne Vertrag

LTE-Erweiterung - LTE-Flatrate. mit Surf-Stick oder ein Tarif ohne Hardware (sogenannte "SIM-only"-Angebote). Und damit Sie und Ihre Familie ohne Datenlimit surfen können, haben wir mehrere Flatrates zur Auswahl. Auf diese Weise können Sie preiswerte Smartphones finden, ohne auf Leistung verzichten zu müssen, so dass Sie das LTE-Netz der Telekom kennenlernen können, ohne einen langen Vertrag abschließen zu müssen.

Datenanfangs-Flat: Deutsche Telekom stellt LTE-Datentarife ohne vertragliche Verpflichtung vor

Im neuen Tarifangebot sind drei Optionen mit einer Frist von einem, sieben oder 30 Tagen enthalten. Der Preis liegt bei 2,95 EUR, 9,95 EUR bzw. 14,95 EUR. Die mitgelieferte High-Speed-Volume ist 500 KByte, 750 KByte oder 1000 KByte und die max. Download-Rate liegt bei 16 MBit/s. Mit der Einführung der mobilen Datenraten mit High-Speed-Volumenbegrenzung zum Stichtag 31.12. führt die Telekom keine vertraglichen Verpflichtungen ein.

Die " Data Starter " Offerte beinhaltet drei Tarifoptionen: Die Flat S, Flat M und Flat L. Flat S ist für einen Tag gültig und beinhaltet 500 MByte High-Speed-Volumen. Der Preis beträgt 2,95 EUR. Bei Flat M bekommen Sie für 9,95 EUR 750 MByte ungedrosselte Menge, die Sie innerhalb einer ganzen Kalenderwoche verbrauchen können. Mit 14,95 EUR ermöglicht die kostenintensivste Variante Flat L 30 Tage LTE-Zugang mit einem High-Speed-Volumen von 1GB.

Bei den neuen Datenstarttarifen ohne vertragliche Verpflichtungen bietet die Deutsche Telekom vollständige Kontrolle und FlexibilitÃ?t. Nach Verbrauch des Hochgeschwindigkeitsvolumens oder Ablauf der Nutzungsdauer kann ein neues Ticket im Internet buchbar sein. Die Starterpauschale beträgt 9,95 EUR pro Person, enthält aber ein Anfangsguthaben von 10 EUR. Der Tagespauschalpreis für 0,99 EUR beinhaltet nur 25 KByte ungedrosselte Datenmenge mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 8MBit/s.

Mit der Option DataStartS bzw. DataStartM wird eine maximale Datenübertragungsrate von 16 MBit/s und ein Hochgeschwindigkeitsvolumen von 100 bzw. 500 KByte pro Monitor angeboten. Das kostet 2 bzw. 7 EUR pro Jahr. Ist das Volumen aufgebraucht, können Benutzer mit der SpeedOn-Option 250 Megabyte für 4,95 EUR hinzufügen, was für 31 Tage gilt .

c't Android 2017: Mehr aus Smartphones und Tablets machen - c't-Redaktion

Wie kein anderes System beherrscht Android den Smartphone-Markt. c't Android beweist, wie man sich leicht vor Ungeziefer schützt und sich im Notfall von Ungeziefer befreien kann. Der Eset Mobile Security Virusschutz ist auch für c't Android-Leser 1 Jahr lang kostenlos. Ein weiterer Fokus liegt auf der persönlichen und professionellen Verwendung von Android und der sicheren Trennung von Festplatten.

Es gibt auch Hinweise, wie man ein Smartphone oder Tablett kindergesichert macht. Testen Sie Werkstätten, Kaufberatung für aktuelle Geräte, nutzen Sie LTE, profitieren Sie von LTE-Tarifen auf einen Blick, sichern Sie sich mit Dual-Sim, testen und beraten Sie über Accessoires wie Smart Clocks, Power Banks und MicroSD-Karten.

Mehr zum Thema