Lte Laptop

Laptop

Die Auswahl an Laptops oder Netbooks mit integriertem LTE-Modem ist noch recht klein. Ein LTE im Laptop: Wenn WLAN nicht ausreicht, muss es WWAN sein. Finden Sie Produkte und Kundenbewertungen, die zu Ihrem Notebook passen. Dies ermöglicht den Empfang von LTE oder HSPA und wird einfach in das Tablett oder den Laptop gesteckt. Sie können mit Ihrem LTE-Vertrag auch einen LTE-Stick erwerben, mit dem Sie unterwegs mit einem Laptop surfen können!

Laptop, Notebook & Netbook mit LTE

Während aber ein neuartiges Handy ohne LTE-Unterstützung seit gut drei Jahren kaum auf den Markt kommt, scheint der Markttrend im Bereich "Mobile Computing" von den Anbietern lange Zeit nahezu unbemerkt geblieben zu sein. Acht Jahre nach dem Launch der ersten LTE-Netzwerke gibt es noch relativ wenige Net-, Ultra- oder Notebook mit nativerLTE-Unterstützung.

Dies bedeutet nicht, dass es noch keine Models gibt, aber die Palette ist sehr begrenzt. Im Folgenden sehen Sie, welche Anbieter bereits Notebooks mit eingebautem LTE/4G-Modem anbieten. Zu Beginn konzentrierte sich die Produktpalette nahezu ausschließlich auf Produkte der Japaner Sony, Toshiba und Fujitsu. Mit dem Vaio S13A, dem ersten 4G-fähigen Endgerät der Welt, war Sony im Jahr 2012 der Vorreiter im Bereich der LTE-Laptops.

Inzwischen haben HP, Lenovo und Samsung auch mehrere neue Artikel auf den Markt gebracht. in den USA. Erstes Modell nach Hersteller: Toshiba hat derzeit die meisten Endgeräte im Angebot, es folgen Lenovo, HP und Sony. Lenovo: Lenovo hat jetzt über ein gutes Jahrzehnt Erfahrung mit Ultra-Büchern. Hervorzuheben sind die Serien "Thinkpad X1 Carbon", "Thinkpad T5xx" (z.B. T540p) und "T4xx".

Erwähnenswert ist auch das X250-Gehäuse. Toshiba: Die Serien "Tecra Zxx" und "Portégé" sind hier besonders beliebt. Beispielsweise in der "Toshiba Tecra Z50-xy"-Serie oder der "Portégé Z30-A" und "R30-A". HP versprach die billigste Einführung in Laptops mit LTE. Fujitsu: Fujitsu hat derzeit etwa 15 Endgeräte im Angebot.

Die Notizbücher "Lifebook P702/S752 und E754, E554, E744, E734, E754, S904, S935 sowie das U904. ASUS: Bei ASUS haben wir die Typen "Pro Advanced B551LA", "Transformer Book T100TAL", "PU301LA", "B551LA" und "BU201LA" gefunden. Panasonic: Der Produzent hat mehrere Notizbücher mit LTE in der "Toughbook CF"-Serie im Angebot. Mit 4G-Unterstützung sind die Typen "CF-54", "CF-53", "CF-19" und "CF-31" erhältlich.

Der 4G-Support beherrscht nach wie vor das Premium-Segment des Laptop-Marktes. Nur HP hat einige günstige Angebote. Das Nachrüsten von Notebook oder Netbook ist in der Regel viel leichter, flexibel und kostengünstiger.

Mehr zum Thema