Prepaid Festnetz Flat

Vorausbezahlte Festnetz-Flatrate

Alles über die Festnetz-Flatrate (Prepaid) des Anbieters congstar: individuelle Preise, Konditionen, Erfahrungen unserer Leser und vieles mehr! Vergleichen Sie Prepaid-Tarife mit Allnet Flat. Bei der Base Internet Flat entfallen die Kosten für mobiles Internet. Anrufe in andere deutsche Mobilfunknetze sowie in das deutsche Festnetz und in das deutsche Festnetz tätigen und unbegrenzt SMS versenden.

PrePaid-DSL: Vorauszahlung im Geheimen

Ab sofort gibt es beim in Hamburg ansässigen Internet-Provider StarDSL so genannte "Prepaid-DSL". Wir bieten 24 - Monatsverträge für drei verschiedene DSL-Anschlussklassen mit einem Grundpreis zwischen 19,95 und 49,95 ? monatlich an, wobei für je drei volle Monat im Vorhinein gezahlt wird müssen "So lange man zahlt, können die Kundinnen und Kunden auch nach dem Grundsatz der Prepaid DSL-Tarife surfen", erläutert StarDSL.

Dies bedeutet aber nicht im Umkehrschluss, dass der feuchte Gast dazwischen nur seinen DSL-Anschluss von StarDSL stilllegen und gelegentlich einige "freie Monate" vergehen lässt und erst dann wieder benutzt und mit den Bezahlungen beginnt, wenn er wieder flüssig ist. Bei den monatlichen Raten für muss das neue StarDSL-Angebot, zunächst die abgelaufenen Monatsraten unentgeltlich und dann die anstehende drei Monaten bezahlen.

Das Zahlungsmodell nützt also nur der DSL-Anbieter und nicht der Kunde, der seine Grundgebühren für mehrere Monate vor dem Kauf im voraus im Vertrauen auf das Internet unter Seriosität des Kunden bezahlen muss. Obwohl uns StarDSL bei Zahlungsschwierigkeiten des Auftraggebers unklare Kulanzregeln anbietet, kann sich kein Benutzer des Angebotes darauf berufen.

19,95 EUR im Monat kosten das DSL-Komplettpaket aus DSL 2000-Anschluss mit erhöhter Upstream-Geschwindigkeit von bis zu 384 kBit/s, VoIP-Anschluss und doppelter Flatrate fürs Surfen im Netz und das Telephonieren im deutschen Festnetz. Bei einem DSL 6000-Anschluss bezahlen die Teilnehmer 39,95 EUR pro Kalendermonat an für für das komplette DSL-Paket und 49,95 EUR pro Kalendermonat in Zusammenhang mit einem DSL 16000-Anschluss.

Auf anderen Internet-Providern als der Firma SterDSL findet man günstigere doppelte Flatrate-Pakete. Für Für die Bereitstellung von Verbindungen erhebt die FirmastarDSL eine einmalige Gebühr von 59,95 ? - viele andere Internet-Provider berechnen hierfür keine Gebühren. Der WLAN-Router für neue Kunden beträgt bei der Firma Start-DSL für in der Regel 50?. Eine herkömmliche Festnetzanbindung der Telekom ist keine Bedingung für PrePaid DSL von StartDSL. Für die ersten drei Monaten erhalten neue Kunden einen vergünstigten Monatsgrundpreis von 4,95 ?, 29,95 oder 39,95 - je nach Anschlussvariante.

PrePaid-DSL kann auf der jeweiligen Angebotsseite geordert werden[Link entfernt].

Mehr zum Thema