Prepaid Flat

vorausbezahlte Flatrate

Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit einer SMS-Flatrate für viele Prepaid-Tarife. Der aktuelle Prepaid-Flatrate für Anrufe, SMS und LTE Internet im Vergleich. Niedrige Datenraten mit LTE LTE -Prepaid-Tarife sind dann die beste Lösung. Anrufen, SMS verschicken und günstig im Internet surfen - billiger und klarer geht's nicht. Für viele Anwender ist eine Pauschale natürlich gerade das Passende - und zwar für Vielfahrer und Surfer.

Falls Sie dagegen zu den Personen gehören, die wenig Telefonate führen, sollten Sie sich für LTE-Prepaid-Tarife entschließen.

LTE-Netzwerk, billig anrufen und Texte schreiben, ohne einen Pauschalpreis und keine fixen Kosten bezahlen zu müssen. Bleib beweglich - tagesaktuell ausbuchbar! Sie können zu jeder Zeit zu einem anderen Preis umsteigen. Nirgendwo sonst werden Sie einen so billigen und kostenlosen Preis vorfinden! Sollten Sie irgendwelche Rückfragen zu unseren LTE-Prepaid-Tarifen haben, stehen Ihnen unsere netten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Prepaid-Wohnung BASE

Gültigkeitszeitraum¼gbar since 30.04.2009, last Tarifänderung on 25.01.2010, The costs are stated at grundsätzlich in cents per minute. Auch hier wird. In den ersten Monaten wird diese Möglichkeit zum BASE Prepaid-Preis kostenfrei gebucht. Anschliessend kostet diese Variante 5 EUR für 30 Tage. Wenn genügend Kredit vorhanden ist, verfällt die Möglichkeit nach diesem Zeitraum für weitere 30 Tage verlängert.

Die BASE war eine Eigenmarke von E-Plus und gehört jetzt zu Telefónica Deutschland.

Wellenreiten mit Prepaid-Abonnements ist oft günstiger als mit Flatrate-Abonnements.

Laut einer Auswertung des Internet-Vergleichsdienstes Comparis ist dies aber schon lange alt. Auch Prepaid-Produkte sind heute oft attraktiver und billiger als Flatrate-Abonnements für Anwender, die praktisch immer im Netz sind. Die Reichen und Einfachen für häufige Benutzer und selbst für "digitale Nomaden", die gewissermaßen immer dabei sind. Beim Comparis-Vergleich wurde ein Steckbrief mit 525 Telefonminuten, 210 Gesprächen und 3 GB mobilem Internetzugang pro Monat für häufige Benutzer erstellt.

Das günstigste ist das Prepaid-Produkt Aldi Mobile Smart Flat Auto mit 3 GB Datenmenge für CHF 28.90 pro Kalendermonat. Zweitplatzierter im Ranking ist das CoopMobile Swiss Flat Abonnement mit einem Volumen von 5 GB für monatlich CHF 29.90. Lediglich 5 Rp. teuerer, aber mit einem Monatsdatenvolumen von 10 GB ausgerüstet, ist das Abonnement der Swiss Post.

Auch " Digital Nomads " mit einem Alter von 3'750 Telefonminuten, 1'500 Gesprächen und 30 GB mobilem Internetzugang pro Tag brauchen laut Comparis kein Abonnement mehr. In dieser Verwendungsklasse steht ebenfalls ein Prepaid-Produkt an der Spitze: Mit dem Prepaid Unlimited 90 Tage haben unsere Kundinnen und Kunden für eine unbegrenzte Anzahl von Daten nur CHF 40 pro Kalendermonat.

comparis weist jedoch darauf hin, dass Digitalnomaden, die oft ins Ausland reisen, die Hände von Billigprodukten mit begrenzter Datenverwendung oder Pauschalpreisen für die Schweiz fernhalten sollten.

Auch interessant

Mehr zum Thema