Prepaid Karte Smartphone Internet

Wertkarte Smartphone Internet

ohne Sim- und Netlock nur in einem Surfstick, Handy oder Smartphone. und um texten zu können, muss man zuerst Guthaben auf die Prepaid-Karte laden. Mittlerweile hat Prepaid auch Smartphone-Nutzer erreicht, darunter Smartphone-Prepaid mit inklusive Datenvolumen oder sogar Internet-Flatrates. Grundvoraussetzung für die Nutzung einer Prepaid-Karte ist ein SIM-Lock-freies Smartphone.

NEU! VODAFONE  INTERNATIONAL SMARTPHONE SPANISCH PREPAID 4G LTE DATA SIM CARD INTERNET FÜR SPANIEN

1 ) Integrierte Rate für Sprache und Wellenreiten. 2 ) Mit diesem Preis können Sie für nur 15 Euro pro Tag 50 Euro im In- und Ausland (Festnetz und Mobilfunk) und 2 GB pro Minute von Ihrem Smartphone aus mitnehmen. In 235 Ländern können Sie bis zu 50 min ohne Zusatzkosten telefonieren.

Sie können den Nutzen erweitern, wenn Sie ihn benötigen, also z. B. bei Nichtgebrauch. In diesem Preis sind Gespräche mit allen Betreibern enthalten, 24 Std. am Tag, 7 Tage die Woche, so dass Sie mit Ihrer Gastfamilie reden können, wann immer Sie sie benötigen, ohne dass Sie sich an die Fahrpläne gewöhnen müssen. Profitieren Sie von einem Preis, der Inlands-, Auslands- und Datengespräche in eine einzige Prepaid-Karte vereint und verzichten Sie auf zwei unterschiedliche Ausweise.

Du kannst auch in unserem Shop in ganz Spanien oder im Internet nachladen. Diesen Summer mit dem Prepaid Surf von Wodafone! Sichern Sie sich Ihre eigene Spanisch Rufnummer und bekommen Sie kostenlos ankommende Gespräche, ganz gleich woher sie in Spanien kommen, optimal, wenn Sie geschäftlich oder im Ferienaufenthalt in Spanien sind. Und das nicht nur, dass Sie für Handyanrufe und Datentransfer ins benachbarte Land zu hohe Kosten einkalkulieren.

In Spanien ist die ankommende SIM-Karte bereits in Betrieb. Es ist leicht zu beladen, wenn Sie nach Spanien kommen (Tankstellen, Postämter, Supermärkte, etc....). Smartphone, iPod, iPad, USB-Modem, Tablet oder MiFi.

>Prepaid für Telefon und Internet >Prepaid-fuer-telefonie-und-internet

Wir haben das Freiticket von Olympia erhalten und möchten es Ihnen gerne mitteilen. Die Karte wird in einem Prüfgerät für die Fahrradnavigation verwendet. Mit dem Freiticket für Open Source Loops entstehen vorerst keine Mehrkosten. Keine Kartenbestellung und keine Grundgebühren. An einem Tag des mobilen Internets wird das Geld mit 99 Cents abgebucht.

Wenn Sie regelmässig ins Internet gehen wollen, können Sie auch ein pfiffiges Angebot mitbuchen. Bei dieser Prepaid-Karte verfallen nicht genutzte Mengen nicht. Ich habe meine kostenlose Eintrittskarte am Freitagabend vorbestellt. Die SIM-Karte war am Dienstag im Postfach. Diese Karte war völlig gratis und mit 1 EUR Anfangsguthaben versehen. Wie bei Prepaid-Karten gewohnt, ist die Basisgebühr nicht zu entrichten.

Sie erhalten 15 EUR und 50 Minuten Gutschrift. Dann gibt es noch eine weitere Überaschung mit der kostenlosen Eintrittskarte - dazu später mehr. Warum benötige ich eine weitere SIM-Karte? Damit die SIM-Karte nicht dauernd gewechselt wird, ist die Karte nun in eines der Prüfgeräte eingelegt.

Bei einem Test-Tag mit dem mobilen Internet werden 99 Cents vom Kredit einbehalten. Jedes Mal, wenn Sie 15? aufladen, erhalten Sie einen Siegercode. Zur Zeit gibt es z.B. einen 5 EUR MediaMarktgutschein oder 1 Tag kostenloses Surfing für meine 15 EUR Nachladung. Völlig kostenlos und ohne Zusatzkosten. Alle 2-monatige Verlosung eines zusätzlichen Hauptpreises unter allen Prepaid-Aufladungen.

Meine Schlussfolgerung aus dem Freiticket für Olympia 2 Loop: Probieren Sie es aus! Diese Karte ist im Moment kostenlos. Das ist für mich die optimale Karte, um das mobile Internet im Prüfgerät täglich zu benutzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema