Prepaid Smartphone Tarifvergleich

Vergleich der Prepaid-Smartphone Tarife

Wir empfehlen dann einen Prepaid-Tarif. Beginnen Sie jetzt mit dem Tarifvergleich! Die Smartphone Tarife kombinieren viel Datenvolumen mit Minuten und SMS im Paket oder als Allnet Flatrate.

Handytarif von Rossmann im Vodafone-Netz jetzt wettbewerbsfähig

Mit einer neuen Sparkampagne macht Rossmann mobile auf sich aufmerksam: Der Smartphone-Tarif der Apotheke kann jetzt zu einem vergünstigten Sonderpreis gebucht werden. Dank dieser Preisreduktion ist Rossmann nun auch im Verhältnis zu vergleichbaren Anbietern wettbewerbsfähig. Der Rossmann Smartphone-Tarif beinhaltet 250 kostenlose Geräte. Mit einem dieser Geräte kann der Anwender entweder eine SMS oder eine freie Minute in alle deutsche Netzwerke senden.

Übersteigt sie jedoch diese Leistung von 250 Stück, werden 9 Cents pro SMS oder freie Minute einbehalten. Zusätzlich bekommt der Klient Zugriff auf das World Wide Web. Eine Community-Flatrate für Anrufe und SMS an Rossman Mobile-Kunden ist ebenfalls enthalten. In Verbindung mit den 250 kostenlosen Wohneinheiten und Gemeinschafts- und Internetwohnungen ergibt sich ein stabiler Preis für Smartphone-Besitzer, die bares Geld einsparen wollen.

Denken Sie auch daran, dass der Preis im Vodafone-Netzwerk implementiert ist. Rossmann mobil-Kunden sparen mit der neuen Spar-Aktion zum Smartphone-Paket jetzt 3 pro Jahr. Bisher zahlten sie 12,99 pro Jahr. Wenn Sie den Mietvertrag jetzt abschließen, fallen lediglich 9,99 pro Jahr an.

Zudem ist der erste Kalendermonat kostenlos, was dem Anwender noch mehr Kosten erspart. Die Tarife sind nur 30 Tage gültig, was auch sehr praktikabel ist. Es gibt neben Rossmann eine Reihe weiterer Lieferanten, die mit verführerischen Niedrigpreisen die Blicke ihrer Kundschaft auf sich lenken mochten. Zum Beispiel bieten die Firmen WEB.DE und Giga ihren eigenen Preis für Surfing an.

Mit 9,90 Euro pro Monat bezahlt der Interessent nur wenige Cent weniger als mit dem Rossmann-Angebot. Sie erhalten jedoch nur 200 kostenlose Einheiten, aber ein Internet-Volumen von 1 GB, weshalb sich dieses Paket vor allem an diejenigen wendet, die nicht viel anrufen und SMS verfassen, sondern mehr Gewicht auf den Internet-Zugang legen. 2.

Einen solchen Preis gibt es auch bei EDEKA mobile. Hier bezahlt der Konsument ebenfalls 9,99 pro Monat und bekommt sowohl Internetzugang als auch kostenlose Einheiten. Die Internetgröße beträgt nur 200 MB, der Kunden bekommt jedoch 200 Gratis-Minuten und 200 Gratis-SMS.

Auch interessant

Mehr zum Thema