Prepaid Sms Flat

Vorausbezahlte SMS Flat

Ihr Vorteil mit der SMS-Flatrate:. Inzwischen gibt es aber auch Prepaid-Tarife für Vielfahrer! sind noch zu teuer, Aldi Talk bietet natürlich auch Prepaid-Optionen. bereits eine Internet Flat, eine SMS Flat und Freiminuten oder eine All Net Flat inklusive. Anrufe/SMS innerhalb Deutschlands und in andere EU-Länder in die EU und nach Deutschland.

GSM-/MMS-Flat in alle Netzwerke zu Prepaid-Tarifen

Hallo, warum gibt es keine SMS/MMS-Flatrate in allen Netzen zu den Prepaid-Tarifen? Seitdem ich mehr SMS geschrieben habe, wäre das wirklich toll, so dass ich in allen Netzen gratis mitschreiben kann. Die SMS-Flat in allen Netzen war einmal im Xtra Triple verfügbar. Seit der Rücknahme dieses Tarifs sind diese nur noch für Restbestände im Fachhandel verfügbar.......

Es ist sehr ungewöhnlich, eine MMS-Flatrate in einem Prepaid-Plan zu erhalten.

Prepaidkarten für SMS Frequent Writer, SMS Flatrate, SMS Paket

Inzwischen gibt es auch Prepaid-Tarife für Vielnutzer! Auch Mobilfunknutzer, die viele SMS verschicken, werden von der Stiftung Warentest zum " Nachrichten-Fan " ernannt und haben in dieser Rubrik die billigsten Preise gewählt: Congstar hat im T-Mobile Netzwerk gesiegt - hier sind unsere Preisempfehlungen für reale SMS Vielnutzer, die regelmässig mehr als 2 SMS pro Tag verschicken.

Den zwei Discountanbietern Simyo und blau.de stehen seit kurzer Zeit auch SMS-Flatrates zur Verfügung! Für den Kaufpreis von je 9,90 können Sie für 30 Tage eine SMS-Flatrate reservieren und eine unbegrenzte Anzahl von SMS in alle deutsche Mobilfunknetze einsenden. Die beiden Lieferanten haben auch den O2-Kostenairbag kopiert: Auf blau.de heißt es "cost protection" und auf simyo "cost stop, die Tablette für Handys".

Manche Provider haben SMS-Flatrates im Angebot: Abgesehen von einer einmaligen Monatsgrundgebühr entstehen somit keine weiteren Mehrkosten. Zu den Anbietern gehört unter anderem Basis, wo die Kurznachrichtenflatrate nicht nur für das Eplus-Netz sondern auch für SMS in andere Mobilnetze gelten. Eine" echte" SMS Flat Rate ist zur Zeit nur bei Abschluss eines Vertrages mit My Basis verfügbar:

Sie können hier SMS-Flatrates (monatlich kündbar) für alle Mobilfunknetze als Tarifoption hinzufügen: zu "SMS Allnet Flat".

Die Telekom führt eine SMS-Flatrate in allen Netzen ein für EUR 9,95

Die Deutsche Telekom führt führt ab dem 15. November unter führt eine neue Tarifoption ein. für Interessenten, die sich für eine Festnetzkommunikation mit dem Mobilfunkportalen führt interessieren. Die Offerte heißt SMS Flat Allnetz und ermöglicht für jeden Monat 9,95 ? zusätzliche Grundgebühr die Möglichkeit, unbegrenzte SMS-Nachrichten in alle deutsche Netzwerke zu versenden. Ähnlich wie das in Bonn ansässige Telekommunikations-Unternehmen erläuterte, kann die Möglichkeit zu den Tarifen Complete Mobile, Call&Surf Mobile und Call hinzugefügt werden.

Das Angebot bezieht sich auf darüber über für hinaus den Aktions-Tarif Sonderruf 100 und für ältere Mobilfunktarife. Das bestehende Angebot der Telekom zum Versand von Kurznachrichten, SMS 40, SMS Flat, SMS 120 und SMS 3000 wird für neue Kunden nicht mehr zur Verfügung gestellt. Das SMS Flat Allnetz kann von Neu- und Altkunden buchbar sein.

Das Optionsrecht hat eine Mindestvertragslaufzeit von drei Monaten - unabhängig von wie lange der Hauptkontrakt noch läuft. Die Deutsche Telekom bietet ab dem kommenden Monat auch für an, die anstelle eines befristeten Vertrages eine Prepaid-Karte nutzen. In diesem Fall heißt das Sonderangebot jedoch Xtra SMS Flat 1000 Allnetz. Dies bedeutet, dass die Inhaber einer XtraCard im Unterschied zu den Vertragspartnern nicht eine beliebige Anzahl von Kurznachrichten an alle Netzwerke senden können, obwohl die Kennzeichnung "flach" dies tatsächlich vorgibt.

Auch die Deutsche Telekom hat angekündigt, dass die neue Möglichkeit, SMS-Nachrichten zu versenden, sofort nach der Reservierung verfügbar ist. Das betrifft sowohl für die postpaid, als auch für die Prepaid-Variante. 02.08.18 - Was macht den Monat Monat Monat im Mobilfunk? 17.07.18 - Telekom Smart Home: 120 Geräte von Amazon, Google & Co. 03.07.18 - Telekom: Neue Mobilfunktarife auf der IFA? 02.07.18 - Was bringen der Monat July für den Mobilfunkmarkt? 04.06.18 - Was wird der Monat June für den Mobilfunkmarkt bringen? 03.05.18 - Was ist das?

13.04.18 - Telekom werbt erneut mit "Smartphone ab 1 Euro" 03.04.18 - Was wird der Monat Mai dem Mobilfunkmarkt bringen? 13.03.18 - VoLTE künftig auch bei Telekom Prepaid? 08.03.18 - MagentaMobil XL: Vidées möglicherweise "gedrosselt" 06.03.18 - Telekom: "StreamOn intakt bleiben " 05.03.18 - LTE im Telecom Netzwerk auch für Wertkarten-Discounter? 02.03.18 - Was führt die März in den Mobilfunkmarkt?

Auch interessant

Mehr zum Thema