Prepaid Tarif für Smartphone Günstig

Vorausbezahlte Tarife für Smartphones Billig

Sie sollten einen Smartphone-Tarifvergleich nutzen können. Bei großem Highspeed-Datenvolumen jedoch günstiger weg. Die Standardtarife sind für eine kleine Anzahl von Anrufern geeignet, da sie einen Minutenpreis und SMS in alle deutschen Netze anbieten. Bei beiden Arten von Mobiltelefonen ist ein Prepaid-Tarif in der Regel am besten. lch will ein anderes Telefon mit einer Prepaid-Karte.

Handy Tarife - Gratis SIM-Karten, niedrige Prepaid-Tarife und Pauschalen

Welche Handytarife sind die Richtigen für mich? In wie vielen Gesprächsminuten pro Monat rufe ich ein deutsches Telefon an? Wie viel Gesprächsminuten pro Woche in die deutschen Mobilfunknetze, wie viel davon im eigenen Netz? Wie viele SMS pro Kalendermonat erhalte ich? Prepaid, Minutenpakete oder Allnet Flat? Die Prepaid-Tarife sind längst nicht mehr für wenige Anrufer tauglich.

Niedrige Prepaid-Tarife ermöglichen Telefonate ins Fest- und Mobilfunknetz für nur 6 Cent pro Minute. Verglichen mit einer Allnet-Flatrate von 15 EUR/Monat können Sie im Prepaid-Tarif volle 250 min oder 4:10 Std. Anrufe tätigen, bis Sie die Allnet-Flatrate erhalten. Legen Sie Ihre Hände auf Ihr Herz: Sind Sie mehr als 4 Std. im Jahr am Telefon?

Falls Sie diese Fragen sicherlich mit Nein antworten können, dann ist der Prepaid-Tarif eine gute Idee. Wahlweise sind auch Preise mit Minutenpaketen erhältlich. Die Preise mit 250 Inklusivminuten (4:10 Stunden) in alle deutsche Mobilfunknetze liegen oft schon weit unter 10 EUR. Wer nicht mehr als die inbegriffenen Inklusivminuten anruft, für den kann ein solcher Tarif eine lohnende Abwechslung sein.

Man sollte sein Telefonieren sehr gut verstehen mit Preisen, die nur eine Flotte ins dt. Festnetz sowie ins eigene Mobilfunknetz einbeziehen. Die Preise sind oft überraschend niedrig (manchmal unter 5 EUR/Monat), aber bei Anrufen in andere Mobilnetze müssen Sie unter UmstÃ? Bitte überprüfen Sie dies sehr sorgfältig, wenn Sie einen solchen Tarif abschließen!

Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Anrufpartner im gleichen Netzwerk wie Sie befindet: Ein Allnet Flat ist der ideale Tarif für Vielfahrer. Wenn Sie am ehesten mehr als 5 Std. im Jahr in verschiedene Netzwerke telefonieren, ist dieser Tarif der beste für Sie. Ein Allnet Flat ohne zusätzliche Pakete wie SMS oder Internetzugang ist bereits ab ca. 15 EUR/Monat erhältlich und gewährleistet ein sorgenfreies Telefonieren ohne Zeitlimit in alle deutsche Netzinfrastruktur.

Ehrlich gesagt: Wie viele SMS haben Sie im vergangenen Kalendermonat verschickt? Dennoch ist das Buchen eines SMS-Pakets für viele Tarife immer noch lohnenswert, wenn es nicht bereits Teil eines Pauschaltarifs ist. Weil man hier für wenige Euros ein Aufgebot von 500 oder 1000 Gratis-SMS pro Monat erhält, während man beim Versenden von nur wenigen SMS nach Standardtarif diesen Tarif bereits zum Teil übersteigt.

Im Zeitalter von Smart-Phones ein Muß. Dies ist in erster Linie abhängig von der Verwendung Ihres Smartphone. Wenn Sie nur wenige E-Mails erhalten und ab und zu im Netz unterwegs sind, können Sie mit 250 MB pro Jahr auskommen. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn Ihr Smartphone zu Haus über WLAN auf das Netz zugreifen kann und nicht auf die enthaltene Lautstärke zugreifen muss.

Die All-in-Tarife beinhalten nicht nur eine allnet-Flatrate, sondern auch SMS und Datenmengen für das Mobilfunknetz und sind bereits für weniger als 20 EUR/Monat erhältlich! Für wenig Aufwand können Sie hier das enthaltene Volumen an Daten ausbauen. Geeignet für alle Smartphone-Benutzer, die es nicht nur sporadisch benutzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema