Sat Dsl

Sa Dsl

Im Falle von DSL via Satellit wird High-Speed-Internet mit einer speziellen Satellitentechnik realisiert. Schnelles Internet über Telefonkabel (DSL) oder Kabel-TV-Anschluss (Kabel-Internet) ist leider nicht überall in Deutschland verfügbar. Mit dem Satelliten Internet Vergleich können Sie die günstigsten Tarife finden und vergleichen. Eine Alternative ist DSL via Satellit, wenn kein terrestrischer Zugang verfügbar ist. Vorteil: Satelliten-DSL ist überall verfügbar.

Breitbandinternet über Satelliten - DSL über Satelliten landesweit

Ähnlich wie bei DSL-Anbietern können die Konsumenten zwischen verschiedenen Tarifen auswählen, die je nach Bedarf verschiedene Datentarife für Downloads und Uploads haben. Orbitcom Orbitcom bietet Ihnen Preise mit 10 Mbit/s und 20 Mbit/s zum Ausdruck. Meist erhält der Kunde ein fixes Mengenkontingent, so dass die optimale Leistung nur begrenzt zur VerfÃ?gung steht.

Ansprechend sind die SkyDSL-Tarife, die immer eine reale Internet-Flatrate beinhalten. Nachteilig ist jedoch, dass die Einmalkosten für Freischaltung und Wartung hoch sind. Dazu kommen Aufwendungen für die Geräte, d.h. für das Funkmodem, die Empfängereinheit und - falls nicht verfügbar - die Satellitenanlage. Der Kunde kann entweder die Geräte anmieten und einen Zuschlag auf die monatliche Gebühr entrichten.

Die Telefonverbindung mit Telefonflatrate wird teilweise auch gesondert berechnet. Wenn Sie nicht im Expansionsbereich von DSL oder Kabelinternet wohnen, aber nicht auf das schnelle Surfen im Netz verzichten wollen, könnte eine UMTS-Flatrate oder ein Web-Zugang über LTE die richtige Wahl sein. Dabei geht es in beiden FÃ?llen Ã?ber das Mobilnetz ins World Wide Web, wodurch die UMTS-VerfÃ?gbarkeit noch klar Ã?ber der LTE-VerfÃ?gbarkeit ist.

Die UMTS-Datenübertragungsraten betragen in Ballungszentren bereits bis zu 21,6 Mbit/s, während die so genannten "White Spots", insbesondere in ländlich geprägten Gebieten, zunächst mit einer LTE-Geschwindigkeit zwischen 7,2 und 300 Mbit/s beliefert werden.

DSL-Komfort über Satellit überall

Die am weitesten verbreitete Technik ist DSL, wenn ein rascher und bequemer Internetzugang benötigt wird. DSL ist jedoch nicht flächendeckend in Deutschland verfügbar. Nach wie vor gibt es Benutzer, die keinen Internetzugang haben, weil ihr Zuhause nicht für terrestrisches Breitband-Internet zur Verfügung steht. Ist alles eingebaut, können Sie DSL via Satelliten problemlos benutzen und dem wirklichen DSL-Komfort steht nichts mehr im Weg - egal wo und wo.

In ländlichen Gebieten bieten wir unseren Kunden DSL via Satelliten zu konkurrenzfähigen Bedingungen an.

Auch interessant

Mehr zum Thema