Sim Karte für Internet

Sim-Karte für das Internet

Der Preis am Flughafen RMF ist mir nicht bekannt, ich habe die SIM in Hurghada gekauft und inkl. dieser kann für ein paar Euro fast überall in Afrika gekauft werden. Sie können eine englische SIM-Karte über das Internet bestellen und direkt an Ihr Smartphone anschließen. Damit können alle Passagiere aus dem Ausland auf das Internet zugreifen.

Kauf einer SIM-Karte in Ghana: So bleiben Sie im Internet beweglich

Es ist mir auch in Ghana ein wichtiges Anliegen, auf meinem Handy Zugang zum mobilen Internet zu haben. Mit einer SIM-Karte aus Europa würde das nicht funktionieren - die Preise würden rasch auf ein unbezahlbares Niveau anwachsen. Um dies zu verhindern, sollten Sie auf jeden Fall eine SIM-Karte aus Ghana erstehen. Vier große Mobilfunkbetreiber in Ghana setzen sich für die Wohlfahrt der Stadt ein.

Manche von ihnen haben wirklich niedrige Tarife, aber dann zeigen sie ihre Schachpunkte mit Schnelligkeit und Netzwerkabdeckung - keine gute Voraussetzung für Rucksacktouristen. Da Ghana noch immer ein sich entwickelndes Land ist, ist das Mobilnetz in vielen Landesteilen schlecht ausgebaut. Zur Minimierung der Empfangslücke sollten Sie einen Provider auswählen, der wirklich eine gute Netzwerkabdeckung hat (und nicht nur verspricht).

Auch in Ghana ist das Unternehmen mit einigen sehr interessanten und vielfältigen Aktionen dabei. Das weltbekannte Mobilfunkunternehmen hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine gute Nutzerfreundlichkeit und eine flächendeckende Versorgung. Für den Reisenden ist es wichtig, einen optimalen Service zu bieten.

Wenn Sie ein Paket kaufen, das für eine ganze Woche  gültig ist, erhalten Sie 1 GB Datenvolumen für ca. 3 EUR, was im Preisvergleich recht hoch ist. Die MTN ist ein Mobilfunkbetreiber, der vor allem in Afrika tätig ist und seine Dienstleistungen seit einiger Zeit in Ghana erbringt. Das Mobilfunknetz ist speziell für Reisende, da es die besten Netzanbindungen in Ghana bietet - eine der wichtigen Voraussetzung für den Urlaub.

Allerdings sind die Kosten etwas höher als die der Konkurrenz: Wenn Sie ein Paket mit einer Laufzeit von einem Jahr kaufen, zahlen Sie etwas mehr als 4 EUR für 1 GB Datenvolumen. Der etwas höhere Reisepreis macht sich jedoch bezahlt, weshalb ich mich bei meinen Fahrten nach Ghana immer für MTN auswähle. In Ghana gehört der Nigerianer Telekommunikationsprovider Globus zu den Marktführern und ist in der Werbebranche sehr engagiert.

Globus ist ziemlich billig - aber die Netzwerkabdeckung und Verlässlichkeit ist ziemlich schlecht. Aus diesen GrÃ?nden ist Globus keine gute Entscheidung fÃ?r Touristen, die sich auch von den StÃ?dten fernhalten wollen. Bei einer Datenmenge von 1,5 GB zahlen Sie nur 3 EUR - ein wirklich vorteilhafter Tarif. Auch in Ghana ist seit 2006 die Firma tätig und konnte mit ihren vorteilhaften Preisen viele Menschen in Ghana begeistern.

Aber auch die Netzwerkabdeckung ist schlecht, der Kundenservice inkompetent und die Administration nicht einfach. Deshalb für mich der schlimmste der vier Mobilfunkbetreiber. Für ein Datenvolumen von 1,2 GB zahlen Sie nur 3 EUR. Bei meinen Fahrten nach Ghana habe ich mich bisher ausschließlich für MTN entschlossen. Obwohl ich auch bei diesem Produkt eine wirklich gute Performance zu einem günstigen Einstiegspreis vorweisen kann und in etwa auf dem Niveau von MTN ist, hat mich das Unternehmen noch nicht ganz überzeugt.

Natürlich - auch mit MTN bekommt man keine 100%ige Abdeckung und nicht immer eine Schnelligkeit nach europäischem Standard, aber für die ghanaischen Standards macht MTN einen guten Dienst. Für ein so genanntes "Monthly Bundle" mit 4GB Datenvolumen, das etwa 12 EUR kosten würde - das genügt in der Regel für einen ganzen Tag.

Zudem sind Auslandsgespräche, insbesondere nach Deutschland, bei MTN sehr günstig: weniger als 10 Cents pro Min. - konkurrenzlos! Das Management des von Ihnen ausgewählten Paketes und die Konsultation funktionieren sehr leicht, intuitive und problemlose. Auch die MTN SIM-Karte selbst ist für nur wenige Euro zu haben, der Einkauf ist rasch und unproblematisch. Es ist wichtig, dass Sie die richtige Größe der SIM-Karte wählen.

Nach dem Kauf können Sie die Karte in Ihr Handy einstecken und erhalten eine SMS mit allen weiteren Anweisungen und Ihrer Rufnummer. Ganz praktisch: Mit den MTN Online Services können Sie Ihre SIM-Karte einfach online managen und z.B. mehr Datenmengen einkaufen. Sie können bei allen Straßenhändlern und in allen Lebensmittelgeschäften Kredit erwerben - Sie erhalten dann eine kleine Karte mit einem Kode, mit dem Sie Ihr Geld aufschließen.

Der Internetzugang von Ihrem Handy aus kann sehr nützlich sein - besonders in Ghana. Google Maps ist für mich sehr nützlich, was in Ghana sehr gut läuft und Ihnen verlässliche Informationen bereitstellen kann. Auf diese Weise finden Sie immer Ihren Weg nach Haus oder zu Ihrem Haus und können vor der Verhandlung mit einem Taxichauffeur überprüfen, welcher Tarif für die Entfernung ausreicht.

Hierfür ist eine gute, tragbare Internetanbindung notwendig, um die weitere Anreise und Unterkunft zu organisieren. Zum Freundschaften mit Einwohnern und Gesprächen mit deinen Freundinnen brauchst du eine Internet-Verbindung, um Whatsapp & Co. nutzen zu können.

Auch interessant

Mehr zum Thema