Tarife D1

Preise D1

Mobilfunktarifvergleich bei 1&1: Vergleichen Sie unsere Mobilfunktarife im Mobilfunkanbietervergleich und prüfen Sie Preise, Leistung und Vorteile von 1&1. Hier finden Sie alle Postpaid-Tarife, mit denen Sie im D1-Netz telefonieren können. In den allgemeinen Tarifen von T-Mobile ist für jeden Bedarf der richtige Tarif enthalten. PREISE & OPTIONEN - ZUBEHÖR & MEHR - APPS & SERVICES. Privatkunden;

> Tarife & Optionen - Smartphone Tarife - Datentarife - Festnetzangebote. Auf der IFA 2014 präsentierte das Unternehmen die Tarife Magenta Mobil, die die Tarife Complete Comfort und Complete Premium ersetzen.

Handy D1 Tarife

Die allgemeinen Tarife von T-Mobile beinhalten für jede Anforderung den richtigen Preis. Hier sind zwei der zur Verfügung stehenden Tarife aufgeführt, weitere Tarife und Tarifvarianten sind auf Wunsch erhältlich! Unbegrenzte Anrufe und SMS sowie eine Internet-Flat mit 200MB inklusive Datenvolumen, das alles im Telekom-Netz für nur 29,95?.

Weitere Infos finden Sie in der folgenden Abbildung. Weitere Tarife und Tarifvarianten sind auf Wunsch erhältlich.

Telekom Mobilfunk reduziert Grundentgelte für Telly-Tarife

Der neue Tarif Telly-Smile-Vertrag gibt es ab Anfang März zu einem Basispreis von 4,95 EUR plus 5 EUR Minimumumsatz im Folgemonat. Anrufe ins dt. Netz können für 0,49 EUR pro Min. während der Sonnenscheindauer, 0,19 EUR pro Min. während der Nebensaison und 0,09 EUR pro Min. am Wochende getätigt werden. Interne Anrufe innerhalb des Netzes kosten 0,39 EUR pro Min. in der Hauptzeit und 0,19 EUR pro Min. in der unproduktiven Zeit.

Mit der T-D1 Local-Option kann der TellyActive-Tarif von T-Mobile für normale Telefonie-Nutzer mit einem Basispreis von 9,95 EUR an Wochentagen rund um die Uhr für 0,19 EUR pro Minute und an Wochenenden für 0,09 EUR pro Woche in die Vorwahl Ihrer Wahl telefoniert werden. In der bisherigen Telly-Tarifierung kostet das entsprechende Telefonat pro Min. 0,35 EUR in der Hauptzeit und 0,20 EUR in der Hilfszeit sowie 0,08 EUR am Wochende.

Für häufige Anrufer gibt es den neuen TellyProfi-Tarif: Mit 29,95 EUR liegt der Basispreis monatlich um 3,26 EUR unter dem bisherigen ProTel-Tarif Anrufe ins Festnetz oder ins T-D1 Netz sind bereits rund um die Uhr für 0,15 EUR pro Woche möglich. Mit dem neuen Handytarif TellyData richten wir uns an jene Mobilfunknutzer, die ihr Handy häufig für die Datenübertragung nutzen.

Der Monatszuschlag für die GPRS Profi-Option wird zukünftig in diesem Preis enthalten sein. Der Kunde spart 7,50 EUR pro Monat. Mit einem Basispreis von 14,95 EUR erhalten Sie ein Transfervolumen von 1 MB für die WAP-Nutzung. Ein gestartetes 10-Kbyte-Paket über GPRS kosten 0,03 EUR. Unabhängig davon, für welchen neuen Kunde sich der neue Kunde entschließt, beläuft sich der einmalig zu zahlende Provisionspreis ab dem Monatsfebruar auf 24,95 statt wie bisher 25,54 EUR.

Die SMS-Versandkosten in allen Laufzeittarifen betragen prinzipiell 0,19 EUR, die Schaltzeit von Haupt- und Hilfszeit beträgt bei 18 Uhr und alle Anrufe werden in 60/1-Takt verrechnet. Die Tarife für den TellyAktiv und den TellyProfi ermöglichen gegen einen Zuschlag von 3 EUR die Rechnungsstellung in 10/10 Zyklen. Damit wird das Anfangsvermögen bei Xtra auf 15 EUR von bisher 12,78 EUR erhoeht.

Bei den drei Xtra-Tarifen XtraGo (vergleichbar Xtra4You), XtraPlus (vergleichbar Xtra-Talk) und XtraOne (vergleichbar XtraFriend) fallen die Tarife für Anrufe in der Hauptsendezeit um bis zu sieben Euro-Cent pro Minute. 2. Wenn die XtraCard einmal angerufen wurde, haben Xtra-Kunden nun die Möglichkeit, sie mit 15 EUR, 30 EUR oder 50 EUR nachzuladen. Die Tarife Telly, TellySmart, TellyPlus, ProTel, T-Mobile, T-Mobile, XtraTalk, Xtra4You und T-Mobile haben wir gemäß der amtlichen Konvertierungsregel auf EUR umgerechnet.

Bestehende Kundinnen und Kunden können diese Tarife weiterverwenden. Ab dem 1.2. 2002 werden nur noch die neuen Tarife für neue Verträge angewendet. Seit dem 1. Februar 2002 können unsere Kundinnen und Kunden kostenfrei von den bisherigen auf die neuen Tarife umsteigen.

Auch interessant

Mehr zum Thema