Tarife D1 Netz

D1-Netztarife

Viele Galaxy S7 Tarife beinhalten eine Telefonflatrate und eine Internetflatrate mit großem Datenvolumen im ausgezeichneten D1-Netz. Starttarife für das D1-Netz ab 7,90 im Tarif-Check (Test) Im D1-Netz sind als Sparhandy-Starttarife SIM-only-Tarife für Anfänger ausgewiesen, die (vor kurzem) 300 Gratisminuten und 100 Gratis-SMS als Tarif-Leistung einbringen. Zusätzlich wurde eine Internet-Flatrate ohne automatische Datenübertragung eingebaut. Wenn Sie einen Monatszuschlag zahlen, können Sie die Starttarife auch als Flex-Variante erhalten, die sich z.B.

von den Angeboten von Clarmobil abhebt.

Inzwischen sind sie nur noch mit 1 GB Internet Flat erhältlich. 300 Min. à 100 SMS à 1 GB Internet Flat à 7,90 monatlich à 300 Min. Die günstigen Starttarife (1 GB) sind jetzt mit 300 Freiminuten realisiert!

300 Min. à 100 SMS à 1 GB Internet Flat à 9,90 ? pro Monat.

Um es gleich zu sagen: Das sind Tarifverbesserungen! Doch zunächst wurde geklärt: Der Star 600 existiert nicht mehr. Aus dem Star 300 wurde der sparsame Star 400 - das bedeutet 100 MB mehr Datenmenge bei gleichbleibendem Kosten.

Das spartanische Modell Star 1000 wird nicht mehr Hochgeschwindigkeits-Volumen erhalten, aber der Laufzeit-Vertrag wird billiger sein. Anstelle von 9,90 zahlen Sie nur 7,90 pro Jahr. Der Flex (monatlich kündbar) ist nach wie vor für 9,90 ? erhältlich.

Eine Internet-Flatrate ist ebenfalls inbegriffen. Derzeit können Sie die Tarife durch einen Tarifrabatt in den ersten 24 Monate billiger bekommen: Der Starttarif ist für Anfänger und wenige Telefonierer gedacht, die im sehr gut ausgebauten D1-Netz verbleiben wollen. Wer die Flexibilität bewahren und keine 24 -monatige Mindestvertragsdauer eingehen möchte, kann die Startpreise auch als Flex-Variante mitbuchen.

Mit den sparsamen Startflextarifen gibt es einen Zuschlag - oder es gibt keinen Monatsrabatt wie bei den Preisen mit Laufzeit:

Mehr zum Thema