Telefon Festnetz Tarife

Festnetztarife Telefon

Kostengünstige Anrufe ins Festnetz; sorgenfreier Wechsel; problemlose Verbindung. Mit der großen Auswahl an Festnetztarifen ist für jeden etwas dabei! Unsere DSL-Flatrates beinhalten unbegrenztes Surfen und Festnetztelefonie.

Günstiger als ein Senioren-Festnetz sind die Senioren-Tarife der Mobilfunkanbieter. Zuverlässig und preiswert für Telefon und Fax.

Übersicht: Die reinen Telefontarife über das TV- und Kupfer-Kabel

â??Wer einen rein telefonischen Anschluss reservieren möchte, hat es schwer: Die Anbieter konzentrieren sich mit dem Internet-Einstieg auf die Vermarkung von Doubliertem Flatrates. Welche Festnetztarife derzeit gelten, erfahren Sie unter über und den Tarifen günstigsten Rein telefonische Tarife sind rar geworden. Provider verbinden in der Regel Internetzugang und Telefon - teilweise gibt es auch ein TV.

Hier haben wir uns umsehen und Ihnen einige Möglichkeiten aufgezeigt, mit welchen Preisen Sie einen rein telefonischen Anschluß ohne Internetzugang haben. In der zweiten Spalte haben wir die erwähnten Tarife in den ausführlichen tabellarischen Darstellungen wiedergegeben. Günstige Übersicht der Festnetz-Tarife. Wenn Sie einen einfachen Telefonanschluß suchen, sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, den Anschluß bei einem TV-Kabelnetzbetreiber zu reservieren.

Die Tarife zeigen einen Blick: Hierbei verbleiben die Monatskosten unter 25 EUR - in der Regel ist zu diesem Tarif auch eine Festnetz-Flatrate enthalten. Beispielkabel Deutschland: Der Telefonanschluss Telefoniert 12,99 EUR im Monat â - wer nach drei Monate Betriebszeit weiter eine Festnetz-Flatrate benutzen möchte, zahlt 10 EUR Mehrkosten, kommt also auf einen Monatsprà ?preis.

Unitymedia hat auch einen Telefonanschluß im Programm, der unter über das TV-Kabel verwirklicht wird. Der monatliche Preis beträgt hier 19,99 EUR. Für Die Primacom-Telefongebühr beträgt 15, inklusive Festnetz-Flatrate. Günstiger ist es bei Tele Columbus: Hier zahlen Kundinnen und Kunden im Monat einen Rein-Telefon-Anschluss 14,99 Euro - eine Flatrate im Festnetz ist hier inklusive.

Selbst wenn die All-IP-Umstellung in aller Munde ist, bleibt Reine Telefonanschlüsse von der Telekom bestehen. Doch dahinter verbirgt sich das IP-Netz der Deutschen Telekom - nur die letzen paar Zähler zum TAL werden dann analoge oder über das Internet abgewickelt. Die Telefonverbindung günstigste mit der Telekom beträgt 17,95 ? pro Tag - eine Pauschale ins Festnetz ist jedoch noch nicht enthalten.

Statt dessen beträgt der Preis von Gespräche im deutschen Festnetz 2,9 Cents pro Min. Wem aber eine Festnetz-Flatrate fehlt, muss weiter in die Tiefe greifen: Call Comforts liegen bei 29,95 EUR im Monat. Wer zwei Anschlüsse benötigt, muss selbst bei einer monatlich erscheinenden Grundgebühr von 37,95 EUR rechnen. Der Tarif der Deutschen Telekom ist landesweit verfügbar, nicht aber günstigsten.

Welche Anbieter der Deutschen Telekom Einsparungen anbieten, erfahren Sie auf der zweiten Webseite unter gegenüber

Auch interessant

Mehr zum Thema