Telekom Handy Angebote ohne Vertrag

Handy-Angebote der Telekom ohne Vertrag

Wenn Sie ein Android-Smartphone bestellen, können Sie es ohne Branding nutzen. Aber wofür sind die Dienste der Deutschen Telekom gut? Hier finden Sie aktuelle Handy-Angebote mit und ohne Vertrag. Wir haben auch spezielle Angebote für Handyverträge oder Prepaid-Karten.

Die Telekom will Android-Smartphones zukünftig ohne Branding anbieten

Eine gute Neuigkeit für die Kunden der Telekom: Jeder, der in Zukunft ein Android-Smartphone bei dem in Bonn ansässigen Unternehmen bestellen möchte, kann es ohne Branding verwenden. Vordefinierte Telekom-Anwendungen und geänderte Firmwares sollten nicht mehr unbedingt vorhanden sein. Deutschland - Telekom (www.telekom. de/handy) Dieser Verweis ist ein Partnerverweis (Partnerverweis), der zu Websites Dritter weiterleitet.

Wenn dort ein Einkauf erfolgt, können wir eine Vermittlungsprovision einfordern. Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen. Natürlich können Sie dieses Gerät auch anderswo erwerben; der hier eingebundene Werbe-Link ist ein Hinweis und liefert weitere Auskünfte. Affiliate-Programme haben keinen Einfluß auf unsere redaktionellen Berichterstattungen, Preisangaben oder die Platzierung in Tarifrechnern) verabschieden sich vom Branding auf den von ihr vertriebenen Android-Smartphones.

Nach dem Telekom-Blog können nun die Nutzer wählen, ob sie Telekom-Applikationen auf ihrem neuen Handy einrichten. Die Deutsche Telekom will keine Applikationen auf nicht löschbaren androiden Handys voreinstellen. Telekommunikationsanwendungen, die die Orientierung in der Produktewelt des Unternehmens aus Bonn erleichtern sollen, können nun bei der Erstinstallation des Handys nach Belieben installiert werden - die Applikationen sind nicht mehr vormontiert.

Marken-Smartphones sind in der Regel billiger. Benachteiligung: Telekom-Kunden mit Marken-Mobiltelefonen mussten längere Zeit auf Herstellerupdates abwarten, da die Software von den Mobilfunkbetreibern geändert wurde. Der Telekom-Blog sagt: "Mehr Eigenständigkeit, Freiheit bei der Entscheidung und schnelle Updates". Da es keine vorinstallierten Applikationen gibt, gibt es noch mehr Platz für die anderen Applikationen.

Nachdem die Telekom-SIM eingelegt und das Smartphone zum ersten Mal eingeschaltet wurde, beginnt das Ersatzgerät des Anbieters. Abhängig vom Smartphone-Modell werden die empfohlenen Telekommunikationsanwendungen während des Setups oder danach wiedergegeben. Es können die zu installierenden Applikationen gewählt werden. Am Ende des Einrichtungsvorgangs, der auch einen Restart des Mobiltelefons beinhalten kann, werden die Teilnehmer mit dem "Telekom Welcome Moment" empfangen.

Unter anderem können unsere Kundinnen und Kunden wählen, ob sie für installierte Applikationen benachrichtigt und automatisch aktualisiert werden möchten. Auf der Startseite befinden sich die gewählten Applikationen der Telekom und ihrer Kooperationspartner. de / handy Dieser Verweis ist ein Partnerverweis (Partnerverweis), der zu Websites Dritter leitet. Wenn dort ein Einkauf erfolgt, können wir eine Vermittlungsprovision einfordern.

Dieses Honorar leistet einen Beitrag dazu, dass wir unseren Dienst den Nutzern kostenfrei bereitstellen. Natürlich können Sie dieses Gerät auch anderswo erwerben; der hier eingebundene Werbe-Link ist ein Hinweis und liefert weitere Auskünfte.

Auch interessant

Mehr zum Thema