Telekom Handy Flat

Handy-Wohnung der Telekom

Handy-Einstiegsvertrag Magenta Mobil S im Telekom-Netz kostenlos. Gratis Telekom Hot Spot Flat in den Magenta-Tarifen. Neue Mobilfunktarife: Telekom offeriert Mobilfunk-Flatrate - Economy Die Telekom förderte am vergangenen Donnerstag einen Vortrag von David Hasselhoff als "Live-Event des Jahres". Ein bisschen überspitzt, denn die US-Sängerin wird im kommenden Jahr sowieso durch Deutschland touren und ist von Suhl bis Wetzlar beinahe täglich zu erleben und zu erleben. Die LTE-Datenmenge wird in Deutschland für rund 80 EUR pro Monat nicht mehr begrenzt, in anderen EU-Ländern sind 23 GB (Gigabyte) enthalten.

Ein ähnlicher Preis wurde bereits 2016 von der Gruppe festgelegt. Jährlich kommt für 200 EUR pro Woche ein weiteres Handy hinzu. Der Bedarf dafür sei "überschaubar", sagte Michael Hagspihl, Vorstand für Privatkunden der Deutschen Telekom. Der neue Zolltarif ist auch nicht auf den breiten Markt ausgerichtet. Für acht Cent erhalten Firmenkunden noch mehr Möglichkeiten im Auslandgeschäft.

Allerdings bleibt abzuwarten, wie stark die Kundschaft das unlimitierte High-Speed-Datenvolumen nutzt. Beispielsweise hat die Deutsche Telekom aktuell einen Preis von rund 52 EUR, bei dem der Kunde ein maximales Hochgeschwindigkeitsvolumen von sechs Gigabyte pro Jahr hat und über die Stream-On-Option getrennt voneinander Musiktitel und Filme von einigen Providern übertragen kann, ohne dass dies auf das Hochgeschwindigkeitsvolumen angerechnet wird.

Telekom-Chef Hagspihl sagte, nur wenige Kundinnen und Kunden wuerden ihre Höchstgrenze erreichen und dann weitere Buchungen vornehmen. Allerdings gibt es keine Pauschale, sondern eine Geschwindigkeitsreduzierung bei Erreichen der oberen Grenzwerte. Ist mobiles Wellenreiten mit Throttling sonst kaum möglich, genügt für die meisten Applikationen die verringerte Drehzahl von einem Mbit/s.

Telekommunikations-Magenta Mobil XL mit Top-Handy

Festnetzkunden der Telekom können sich auch für den unbegrenzten Preisvorteil für die Nutzung von Magenta Mobil XL entscheiden und erhalten einen Preisnachlass von 10 Euro pro Monat auf den Tarif. Der monatliche Basispreis für Telekom Magenta Mobil XL mit Top Handy liegt bei 99,95 ?. Der monatliche Basispreis beinhaltet eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in allen deutschen Netzen sowie eine Datenflatrate mit unbegrenzter LTE-Hochgeschwindigkeits-Datenmenge in Deutschland.

Für die Benutzung an heimischen Hot Spots der Telekom Deutschland GmbH gelten die HotSpot-Flatrates. In der EU umfasst das Modell mit Top Handy Roaming bis zu 23 GB pro Jahr. StromOn Music&Video im Mobilfunktarif Magenta Mobil XL mit Top Handy erlaubt Audio- und Video-Streaming über die an StromON beteiligten Unternehmen in Deutschland (Liste auch unter telekom.de/streamon erhältlich) und nicht beteiligte Provider in mobil-optimierter Sendequalität.

Der Audio- und Videodienst ist nicht Bestandteil der Vereinbarung und kann mit den beteiligten PartnerInnen im Einkaufswagen zusätzlich zum gewählten Kontrakt bestellt werden. Nummernportierung (Portable) Wenn Sie Ihre vorhandene Nummer in den neuen Magenta Mobil XL-Vertrag mit der Firma tophandys aufnehmen wollen, lesen Sie auch die Hilfe.

Die Rufnummernportierung ist generell möglich, wenn Sie nicht bereits bei der Telekom/ T-Mobile angemeldet sind, d.h. wenn Sie Ihren Netzbetreiber wechseln.

Auch interessant

Mehr zum Thema